ZERTIFIKATSKURS
„CERTIFIED COACH“ (m/w/d)

… in digital times.

Wie Sie anderen Menschen wirklich helfen 

Jetzt kostenlos testen
* So geht kostenlos testen
Kursbroschüre anfordern
0
Praxistechniken
0%
Weiterempfehlungsrate
0
Ø TN pro Seminar
Coaching Ausbildung

/// WAS ERWARTET SIE IN DER COACHING-AUSBILDUNG BEI STEINBEIS?

Die Coaching-Ausbildung in Form des Zertifikatskurs zum Certified Coach (m/w/d)bereitet Sie umfassend, lösungsorientiert und praxisnah auf Ihre Tätigkeit als interner oder externer, systemischer Coach (m/w/d) vor.

Starten Sie wie bereits hunderte andere Teilnehmende Ihre Coaching-Ausbildung und dokumentieren Sie Ihre Kompetenz – mit dem Zertifikat der Steinbeis IFEM – Augsburg Business School!
Sie aktivieren Ihre noch unentdeckten Potenziale, erwerben ein verankertes Verständnis der Systemtheorie und entwickeln eine hohe Methoden- und Sozialkompetenz, um systemische Coaching-Prozesse mit Einzelnen, Gruppen oder Teams professionell und erfolgreich zu gestalten.

Durch Fallbeispiele und Gruppenarbeiten erproben und verankern Sie Ihr neu erworbenes Wissen als systemischer Coach (m/w/d) und vernetzen sich gleichzeitig mit anderen ExpertInnen.

Wodurch unterscheidet sich die Augsburg Business School von anderen Coaching-Ausbildungen?
Die Augsburg Business School setzt dabei nicht auf einen „richtigen“ Ansatz. Es erwarten Sie in Ihrer Coaching-Ausbildung viele verschiedene DozentInnen und Business Coaches (m/w/d), aus der Systemik oder auch der NLP-Lehre, die Ihnen Ihre Ansätze beibringen. Dadurch erhalten Sie eine große Bandbreite an möglichen Coaching-Stilen, wie Life-Coaching, Business-Coaching oder systemischem Coaching. Finden Sie Ihren eigenen ganz persönlichen Weg, damit Sie ein professioneller Coach (m/w/d) werden.

JETZT BUCHEN UND COACH WERDEN!
Kursbroschüre anfordern

Aufbau Ihrer Coaching-Ausbildung:

10 Coaching-Seminare in 21 Tagen

Zielgruppe für die Coaching-Ausbildung:

Fach- und Führungskräfte, (systemische) Berater, Personalleiter

Veranstaltungsort:

Steinbeis Augsburg Business School im Technologiezentrum Augsburg oder online

Abschluss Ihrer Coaching-Ausbildung:

Steinbeis-Zertifikat zum „Certified Coach“ (m/w/d, anrechenbar auf Master/MBA-Studiengänge)

Investition:

4.950,- € zzgl. MwSt. 19%
Privatzahlerrabatt auf Anfrage

Bezahlung erfolgt über Rechnung.
Diese wird nach dem ersten Seminar versandt.

Inkl. Bonusmaterial im Wert von über 3.400,- €

/// WIE SIEHT IHR ZEITPLAN IM ZERTIFIKATSKURS „CERTIFIED COACH" AUS?

Wir bieten Ihnen pro Coaching-Seminar mehrere Termine zur Auswahl an. Damit haben Sie die Freiheit, Ihren Stundenplan selbst zusammen zu stellen – genau nach Ihren Wünschen. Die Coaching-Seminare bauen nicht aufeinander auf, so dass Sie keine Reihenfolge beachten müssen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Terminplanung.

Seminare Option 1 Option 2 Option 3
33 Coachingmethoden I für Coaches 21.-22.10.2021 Präsenzseminar* - Warteliste 15.-16.02.2022 Präsenzseminar* 30.06.- 01.07.2022 Präsenzseminar*
Grenzen in Beratung und Coaching 05.-06.05.2022 Präsenzseminar 10.-11.11.2022 Präsenzseminar folgt
Integrale Beraterkompetenzen für Coaches 13.- 14.01.2022 Präsenzseminar* 12.- 13.07.2022 Präsenzseminar* folgt
Diagnostik in Beratung und Coaching 09.-10.11.2021 Online-Live-Seminar 07.-08.04.2022 Präsenzseminar* 17.- 18.11.2022 Online-Live-Seminar
Personal Change für Coaches 25.-26.11.2021 Online-Live-Seminar - Warteliste 28.-29.04.2022 Präsenzseminar 20.-21.10.2022 Präsenzseminar
Mediation & Triadisches Coaching 01.-02.12.2021 Präsenzseminar 02.-03.06.2022 Präsenzseminar folgt
Practice Days (optional) 28.10.2021 Präsenzseminar* 24.03.2022 Präsenzseminar* 19.07.2022
Präsenzseminar*
Neurolinguistische Tools im Coaching 10.-12.02.2022 Präsenzseminar folgt folgt
Systemisches Beraten & Coachen 11.-12.11.2021 Präsenzseminar - Warteliste 08.- 09.02.2022 Präsenzseminar folgt
Zertifizierung & Feedback (letztes Modul) für Coaches 14.-15.12.2021 Präsenzseminar* 03.-04.03.2022 Präsenzseminar* 26.- 27.07.2022 Präsenzseminar*

/// WIE ERKENNEN SIE AUSGEBUCHTE TERMINE?

Falls ein Termin bereits ausgebucht ist, so markieren wir diesen in der Tabelle mit „Warteliste“. Wir können Sie auf die Warteliste setzen. Ob und wann ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar.

/// WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PRÄSENZSEMINAR, CONVENTION UND ONLINE-LIVE-SEMINAREN?

Unterschiedliche Formate haben unterschiedliche Stärken und Schwerpunkte. Wir möchten jedem Lerntyp eine abwechslungsreiche Weiterbildung bieten. Daher bieten wir Ihnen drei verschiedene Formate:

PRÄSENZSEMINAR: Finden vor Ort im Technologiezentrum Augsburg mit maximal 12 Teilnehmenden statt.
Schwerpunkte: Intensives Lernen, Üben und Netzwerken im Ausgleich

ONLINE-LIVE-SEMINAR: Das Seminar findet via Microsoft Teams statt. Maximal 12 Teilnehmende, komplett live und interaktiv.
Schwerpunkt: Konzentration auf Inhalt und Üben, Anfahrtszeit und Hotelkosten etc. entfallen

SEMINAR-CONVENTION: Vor Ort im Technologiezentrum, bis zu 20 Teilnehmende mit Netzwerkelementen wie Stadtführung und gemeinsamem Essen.
Schwerpunkt: Netzwerken, Wissensaustausch, Eventcharakter

*Hybrid-Möglichkeit: Bei einigen Präsenzseminaren besteht die Möglichkeit, sich online dazuzuschalten. Bitte beachten Sie, dass hierzu mindestens 2 Wochen vor Start eine Anmeldung  nötig ist.

Abwechslungsreiche Seminare bieten wir Ihnen bei allen Formaten. Praxisnähe, Gruppenarbeiten, Impulsvorträge, Austausch von Erfahrungen und Best-Practice-Beispiele sind wichtige Bestandteile in allen Seminaren. Die Inhalte sind bei allen Formate zu 90% identisch.

/// EIN MODUL PASST NICHT ZU IHNEN?

Haben Sie bei einem Modul bereits reichlich Vorerfahrung? Oder es passt inhaltlich nicht zu Ihren Aufgabengebiet?
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, das Modul zu tauschen. Wählen Sie ein Seminar aus dem gesamten offenen Programm aus, das Ihre Weiterbildung perfekt macht – ganz individuell für Sie maßgeschneidert. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach einem passenden Tauschmodul.

/// EIN MODUL PASST NICHT ZU IHNEN?

Haben Sie bei einem Modul bereits reichlich Vorerfahrung? Oder es passt inhaltlich nicht zu Ihren Aufgabengebiet?
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, das Modul zu tauschen. Wählen Sie ein Seminar aus dem gesamten offenen Programm aus, das Ihre Weiterbildung perfekt macht – ganz individuell für Sie maßgeschneidert. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach einem passenden Tauschmodul.

JETZT BUCHEN & CERTIFIED COACH WERDEN

/// WELCHE WEITERBILDUNG IST DIE RICHTIGE?

Steinbeis Weiterbildung

/// BENÖTIGEN SIE MEHR INFORMATIONEN ZUR COACHING-AUSBILDUNG ?

Folgendes beherrschen Sie nach dem Zertifikatskurs „Agile Coach“:

/// Sie wissen, wie Scrum funktioniert und in welchem Projektumfeld Sie Scrum erfolgreich einsetzen können.

/// Sie sind mit der interaktiven Arbeitsweise von agilem Projektmanagement vertraut und sind in der Lage, diese Arbeitsweisen auf Ihre Projekte zu übertragen.

/// Sie haben als „Scrum Master“ Methoden zur Moderation an der Hand und Sie kennen als „Product Owner“ Techniken zum Schätzen und Priorisieren der Anforderungen Ihres Product-Backlog.

/// Sie kennen die wichtigsten Grundlagen und Methoden des Coachings, mit denen Sie in Zukunft Menschen und Teams bei Veränderungen begleiten können.

/// Sie sind mit den Methoden und Werkzeugen des klassischen sowie des agilen Projektmanagements vertraut und können maßgeschneiderte Projektstrukturen aufsetzen.

/// Sie sind Experte/in für Veränderungsprozesse und können Changes begleiten, sowie aufsetzen.

/// Sie finden kreative Lösungen mit den Werkzeugen des Design Thinking und sind in der Lage, kreative Sprints zu moderieren.

/// Sie beleuchten Fragestellungen aus systemischer Perspektive und haben Werkzeuge an der Hand, auch systemische Lösungen zu schaffen.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung in dem jeweiligen Expertengebieten führen Sie unsere DozentInnen durch wissenschaftliche Erkenntnisse, Best-Practice-Fälle und wichtige Übungen, damit Sie das Gelernte wirklich in die Praxis umsetzen können.

Die Trainer freuen sich auf Sie im Kurs „Agile Coach

/// Andreas Renner, Leiter Steinbeis IFEM
/// Dr. Philipp Rodrian, Leiter Inhouse-Programme Steinbeis IFEM
/// Dr. Simon Hahnzog, Wirtschaftspsychologe, systemischer Coach, Supervisor & Therapeut
/// Dr. Sam Wahab, Scrum-Trainer von Exin, langjährige Erfahrung als Berater
/// Ralf Becker, Six Sigma Black Belt, internationaler Trainer für die Einführung neuer Projektmethoden
/// Alexander Meiler, Coach und Supervisor

/// IHR PERSÖNLICHES COACHING – OPTIONAL HINZUBUCHBAR

Sie möchten das Beste aus Ihrer Weiterbildung herausholen? Ihnen ist eine konsequente Änderung Ihres beruflichen Alltags wichtig? Sie wollen Ihre ganz individuellen und vielleicht persönlichen Themen vertrauensvoll besprechen können?

Dann empfehlen wir Ihnen das Coachingpaket zur Implementierung des Gelernten. Ihr persönlicher Live-Coach wird Sie über die Weiterbildung hinweg begleiten und gemeinsam mit Ihnen Wege entwickeln, wie Sie eine echte Veränderung schaffen können. Reflektieren Sie mit Ihrem Coach Ihre Möglichkeiten, sortieren Sie Ihre Gedanken konstruktiv und erreichen Sie so Ihre Ziele spielend. Ergänzt werden die Coachings um den BPS-Rollenmodelltest. Diesen absolvieren Sie zu Beginn Ihres Coachings, um einen noch tieferen Einstieg zu erhalten. Der Test verläuft komplett anonym und liefert wertvolle Erkenntnisse über Ihre Entwicklungspotentiale, Verhaltensmuster und Entscheidungsvorlieben.

    Paket 1: Implementierungscoaching 

3 Coachingsitzungen (Präsenz oder online) mit einer/einem DozentIn/Coach Ihrer Wahl
Inkl. BPS-Rollenmodelltest zur Intensivierung der Coachings
Investition: 590,- € zzgl. MwSt.

    Paket 2: Intensivcoaching inkl. Alpakas

5 Coachingsitzungen (Präsenz oder online) mit einer/einem DozentIn//Coach Ihrer Wahl
Inkl. BPS-Rollenmodelltest zur Intensivierung der Coachings
Inkl. Coachingwanderung mit Alpakas (Mehr Infos hier.)
Investition: 890,- € zzgl. MwSt.

/// WELCHE INHALTE ERWARTEN SIE IN DEN COACHING-SEMINAREN?

In Ihrer Coaching-Ausbildung erhalten Sie in jedem Coaching-Seminar Tools, Werkzeuge und Anregungen zur persönlichen Optimierung. Sie wollen Coach werden? Bandbreite und Flexibilität ist uns beim Coaching wichtig: Als Business Coach (m/w/d) und als Life Coach (m/w/d) ist die Mannigfaltigkeit Ihrer beherrschten Tools das Wichtigste. Erhalten Sie in diesem Seminar einen fundierten Überblick über die 33 effektivsten Coaching-Methoden am Steinbeis-Institut. Gemeinsam mit zwei erfahrenen integralen und systemischen Coaches (m/w/d) lernen Sie die besten Methoden kennen. Sie üben diese selbstständig und reflektieren Ihre gemachten Erfahrungen in systemsicher Art und Weise.

Wie können Sie als (zukünftiger) systemischer Coach (m/w/d) durch das Seminar „Coaching-Methoden“ profitieren?

BPS – Coaching: Wie Sie integral coachen und die Rollenkompetenz Ihrer KlientInnen sichtbar machen

Triadisches Coaching: Wie Sie als systemischer Coach (m/w/d) neutral bleiben

Life Coaching. Wie Sie ein guter Life Coach (m/w/d) werden: Von Zielen und Motivation, über biografische Arbeit und die Kraft des anderen Stuhls.

Business Coach (m/w/d): Stressvermeidungsstrategien und wie Sie Ihre Sprache gezielt einsetzen.

Soziale Systeme: Systemisches Coaching verstehen.

Die 7 wichtigsten, systemischen Interventionen

Umgang mit Widerständen und Blockaden – 5 Min-Max-Interventionen, die nicht nur ein Business Coach (m/w/d) kennen sollte.

Wie Sie als Life Coach (m/w/d) Spaß in die systemische Intervention bekommen. Wenn im Life Coaching gelacht wird – die paradoxe Intervention.

Und viele weitere…

Mediation und Triadisches Coaching

Coaching in triadischen Konstellationen. Als Business Coach (m/w/d) und als Life Coach (m/w/d) ist das die Königsdisziplin. Wir konnten Alexander Meiler dazu bewegen, aus seiner Erfahrung als Institutsleiter und als professioneller systemischer Berater und systemischer Coach einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Die Kompetenz des Mediators verstehen und in diese Rolle schlüpfen können, wenn es die Situation erfordert - Dr. Philipp Rodrian, internationaler Mediator, wird Sie in die Haltung des Mediators einführen.

Was ist triadisches Coaching? Wo steht dabei die Mediation?

Hierbei sind mindestens 3 Parteien an einem Tisch - gleichzeitig oder versetzt. Führungskraft und MitarbeiterIn; zwei TeamkollegInnen, leitende Angestellte aus unterschiedlichen Abteilungen und auch das Coaching von Paaren wird mehr und mehr in Anspruch genommen.

Ziel ist es, eine gemeinsame Zieldefinition und geeignete Lösungsschritte mit allen Beteiligten zu erarbeiten. Da im triadischen Coaching die Gegebenheiten anders sind als im 1:1 Coaching, ergibt es Sinn, sein Wissen als systemischer Coach (m/w/d) in diesem Bereich zu vertiefen.

Erhalten Sie einen Überblick, mit welchen fünf Techniken Sie jedes triadische Coaching mit Erfolg abschließen. Sie wollen ein professioneller Coach (m/w/d) werden? Erstellen Sie sich während des Seminars Ihr ganz persönliches Cheat-Sheet. So haben Sie eine individuelle Anleitung, auf die Sie in Ihrem Alltag zurückgreifen können. Erweitern Sie bei Steinbeis Ihren Beratungsspielraum in dieser kontinuierlich wachsenden Coachingform. Sie lernen Hintergründe des Konfliktes (Bedürfnisse der jeweiligen Person) zu erkennen, gemeinsame Ziele zu erarbeiten und zur Zielerreichung geeignete, ressourcenorientierte Interventionstechniken einzusetzen.

Erweitern Sie Ihren Methodenkoffer gewinnbringend und seien Sie so auf neue Situationen professionell vorbereitet.

In der Coaching-Ausbildung zum systemischen Coach (m/w/d) lernen Sie multimedial, welche Vorgehensweisen Priorität für ein erfolgreiches triadisches Coaching haben. Vielleicht werden auch Sie nach dem Seminar „Triadisches Coaching“, wie weitere Teilnehmende, das große Ganze noch besser verstehen.

Sie wollen Transfereinheiten des theoretischen Wissens in die Praxis? Lernen Sie von unseren erfahrenen Steinbeis-Coaches, wie Sie die wichtigsten Techniken und Vorgehensweisen erfolgreich in Ihren Alltag implementieren. Unser versierter Coach (m/w/d) begeistert unsere Teilnehmenden seit Jahren mit fundiertem Wissen aus der Praxis und den besten Theorien im Bereich triadisches Coaching.

Sie wollen systemischer Berater (m/w/d) werden? Dann ist dies die Königsdisziplin in der systemischen Beratung.

"Systemischer Coach"-Ausbildung – darauf kommt es bei einer Weiterbildung an. Der Steinbeis Augsburg Business School liegt daran, dass Sie auch organisationale und integrale Kompetenzen erlernen. Nur so können Sie auch als systemischer Berater (m/w/d) in Organisationen wirkungsvoll agieren und als Business Coach (m/w/d) erfolgreich werden.

In dem Seminar „Beraterkompetenzen“ lernen Sie die verschiedenen, integralen und systemischen Bestandteile einer erfolgreichen Beratung. Die Vermittlung entscheidender Kenntnisse für die Arbeits- und Geschäftswelt gepaart mit passenden Soft Skills stehen im Vordergrund.

Sie werden Ihr Wissen bei Steinbeis mit Techniken und Methoden aus den Bereichen Kommunikation, Motivation, Change Management und weiteren Kompetenzbereichen effektiv und nachhaltig erweitern. Sie werden Techniken und Methodologien aus unterschiedlichen systemischen Beratungsfeldern kennen lernen.

  1. Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welche Strategien es bei einer richtigen Beratung ankommt. Erfahren Sie, wann welcher Beratungsansatz funktioniert und wo diese jeweils ihre Grenzen haben.
  2. Erhalten Sie konstruktives Feedback auf Ihre Beratungskompetenz.
  3. Erfahren Sie, wie Sie in unterschiedlichen Situationen bestmöglich auf die individuellen Anliegen Ihrer KundInnen eingehen. Lernen Sie multimedial, welche Vorgehensweisen Priorität für eine erfolgreiche Beratung haben.
  4. Lernen Sie auch als systemischer Berater (m/w/d) digitale Tools einzusetzen, die eine schnelle und nachhaltige Beratung ermöglichen.
  5. Erhalten Sie kostenfreien Zugang zu Analyse-Tools für Ihre erste Zeit nach der Ausbildung zum systemischen Coach (m/w/d).
  6. Interest die Nachhaltigkeitsapp– So können Sie als systemischer Berater (m/w/d) oder systemischer Coach (m/w/d) Nachhaltigkeit sichern. Ihr kostenfreier Zugang zu "Interest" ist im Seminarpreis für das erste Jahr inkludiert.
  7. Lernen Sie Motive, Rollen und Change-Typologien kompetent einzusetzen.

Nicht nur als Business Coach (m/w/d) können Sie von den Inhalten profitieren, auch die eigene Reflexionskraft wird gestärkt.

Das Coaching-Seminar bietet ein tiefgreifendes Programm zum Thema integrale Beraterkompetenzen. Wenden Sie die neu erlernten Beratungstechniken sofort in Kleingruppenübungen an. Oder arbeiten Sie diese in Ihrer Organisation mit den von Steinbeis bereitgestellten Materialien nach, um vollste Reflexion zu ermöglichen.

Dieses Seminar bietet Ihnen die grundlegenden und essentiellen Kompetenzen, durch die Sie sich als professioneller, systemischer Berater (m/w/d) positionieren werden. Von der Positionierung als Berater (m/w/d) bis zu Analysetechniken Ihrer Beratungsleistungen.

Erfahren Sie von mehreren strategischen und systemischen Beratern (m/w/d) mit internationalem und nationalem Hintergrund die Techniken einer guten Beratung und, wie Sie diese am besten in Ihren Alltag implementieren. Lernen Sie systemische Konzepte und integrale Ansätze kennen und erfahren Sie den Beratungsansatz der Augsburger Schule der Transformation. Nehmen Sie die besten Strategien einer gelungenen Beratung als Takeaway mit in Ihre Organisation, um in schwierigen Situationen auf die Anleitung zurückgreifen zu können.

Gleichzeitig erhalten Sie in diesem Seminar die Qualifizierung den BPS-Rollenmodelltest einzusetzen und in Ihren Beratungsprozessen zu integrieren.

Wie NLP Ihren systemischen Ansatz als professioneller Coach (m/w/d) unterstützt – für alle Life Coaches (m/w/d) und Business Coaches (m/w/d)

Mit NLP ( = Neurolinguistisches Programmieren) erhalten Sie eine der effektivsten Möglichkeiten, sich gezielt und sehr effektiv zu verändern. Sie lernen sich selbst immer wieder in einen exzellenten Zustand zu bringen und eine neue persönliche Freiheit zu erleben. Davon profitieren Ihre KundInnen, Ihre KollegInnen und MitarbeiterInnen, kurz: Ihr ganzes Umfeld – und am meisten Sie selbst.

Sie wollen Coach werden? Als Life Coach (m/w/d) und als Business Coach (m/w/d) sind diese Bausteine im Seminar vorgesehen:

Neurolinguistisches Programmieren – Darum geht es als guter, systemischer Coach (m/w/d).

Die Tools eines Life Coach (m/w/d): Die Wunderfrage, wohlgeformte Zieldefinitionen und die logischen Ebenen der Veränderung

Wie Sie ein besserer Coach werden?

Verstehe Sie Ihre KlientInnen besser: Das kleine Wörterbuch der Physiologien und visuelles Kalibrieren

CHANGE HISTORY & Moment of Excellence – Wie Sie als Life Coach (m/w/d) Energien Ihrer KlientInnen freisetzen können

Das Seiten-Modell, Ambivalenz-Coaching oder Zwickmühle? (Gunther Schmidt)

Und viele weitere Techniken, die Ihre Life-Coachings unterstützen werden. Nutzen Sie die Modelle der Coaching-Ausbildung, um sich als Business Coach (m/w/d) abzuheben und effektive und lösungsorientierte Coaching-Einheiten anzubieten. Erhöhen Sie Ihren Marktwert durch Flexibilität.

Machen Sie es wie McKinsey und Co. und überzeugen Sie KlientInnen mit intelligenten Daten

Im Zeitalter der Digitalisierung geht es darum, möglichst fundiert, möglichst schnell und möglichst effektiv Veränderungen zu bewirken. Dazu sind Daten unerlässlich. Warum verlassen sich dann so viele BeraterInnen und Coaches (m/w/d) lieber auf ihr Bauchgefühl, statt auf eine wissenschaftlich fundierte Diagnostik? Lernen Sie Ihre KlientInnen durch den gezielten Einsatz von diagnostischen Instrumenten mit weniger Aufwand und weniger Risiko noch besser zu unterstützen.

Ein zentraler Inhalt des Seminars ist die analytische Arbeit mit drei Modellen, die mit dem BPS-Test abgefragt werden. Hinterfragen Sie die Handlungsmuster Ihrer KlientInnen mit dem Rollenmodell und unterstützen Sie damit für noch effektivere Ergebnisse. Gehen Sie mit einer Analyse der Motive den Ursachen für Entscheidungen und Sichtweisen auf den Grund und lösen Sie damit Konflikte und Erwartungen auf. Lesen Sie Ihre KlientInnen mit den vier Veränderungsmodi für eine effektivere und effizientere Beratung. Von einem/einer erfahrenen TrainerIn mit weit über 1.000 Tagen Erfahrung in Beratung und Coaching spielen Sie die Anwendung des BPS-Tests auf Individuen, Teams und Organisationen durch. Das perfekte Template für Ihre realen Projekte!

Die Praxis zählt: Wenn Sie in Organisationen als BeraterIn oder Coach (m/w/d) arbeiten, gehören professionelle Assessments mit Interviews, Fragebögen und weiteren Instrumenten nach diesem Seminar zu Ihrem Handwerkszeug. Arbeiten Sie mit Hilfe qualitativer und quantitativer Instrumente gezielt die wirklichen Themen und Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Beratung heraus.

Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts. Gehen Sie den nächsten Schritt und bringen Sie Ihre KlientInnen mit Hilfe professioneller Diagnostik voran. Unabhängig davon, ob Sie extern beraten und coachen oder einen internen Auftrag haben, unabhängig davon ob Sie einzelnen Personen, Teams oder Organisationen im Blick haben, unabhängig von Ihrem Arbeitsschwerpunkt…gehen Sie Ihren nächsten Schritt zu noch besserer Beratung und zu einem noch breiteren Angebotsportfolio. Lernen Sie, wie Sie Team-Aufstellungen lesen, Persönlichkeitsanalysen auswerten, Werte-Assessments auf Organisationsfragen übertragen und wie Sie Ihren eigenen Ansatz digital im 360° Modus abfragen.

Nach diesem Seminar machen Sie einen deutlichen Sprung und kommen Ihrem Ziel des höchst professionellen und erfolgreichen Coachens näher!

In diesem Seminar lernen Sie anhand von Fallbeispielen und Best-Practice-Ansätzen, worauf es in der Praxis eines Change-Beraters der systemischen Beratung wirklich ankommt.

Lernen Sie die Inhalte des Nudgings.
In dieser Weiterbildung zum systemischen Berater (m/w/d) lernen Sie Team, Organisationen und Menschen bei Ihrer Entfaltung der Fähigkeiten zu unterstützen.

"Systemische Beratung"-Weiterbildung: Das sollte bei einer sehr guten Beraterausbildung enthalten sein:

Wie können Sie als systemischer Berater (m/w/d) Ihre KlientInnen unterstützen, Entscheidungen zu treffen? Die eigene Vision zu finden? An sich zu arbeiten? Am zweiten Tag der systemischen Beratung im Modul "Personal Change" geht es daher um die Haltung als systemische Beraterin und als systemischer Berater. Wie können Sie in einer systemischen Beratung Mitmenschen intensiv coachen? Das Beste aus Menschen hervorbringen? Und diese Inhalte werden auch auf Sie gemünzt: Wie können Sie Ihrem Ziel ein wenig näher kommen und was ist genau Ihr Ziel? Lernen Sie von einem sehr erfahrenen Live Coach (m/w/d) und international renommierten systemischen Berater (m/w/d), worauf es wirklich ankommt. Lead your life – das Erfolgsbuch gibt es passend zum Modul.

Grenzen und Grenzerfahrungen sind wichtige Meilensteine in jedem Lebenslauf, aber auch in jedem Beratungsprozess. Gerade an Grenzen geschieht Lernen. Sie wollen ein professioneller Coach (m/w/d) werden? In diesem Modul Ihrer Weiterbildung zum Coach lernen Sie als systemischer Coach (m/w/d) und systemischer Berater (m/w/d) an die Grenze zu gehen.

Der erste Teil dieses Seminars versucht, ausgehend vom systemischen Ansatz, wichtige Grenzen im Verlauf eines Beratungsprozesses zu benennen und zu reflektieren, um diese Inhalte anschließend in praktischen Übungen umzusetzen.

Im zweiten Teil geht es um Ihre eigene, ganz persönliche Haltung zu Grenzen und Grenzerfahrungen als Life Coach (m/w/d), aber auch als Business Coach (m/w/d).

  1. Was sind meine eigenen Bedürfnisse als Coach (m/w/d) und meine Verhaltensmuster im Kontext von Grenzerfahrungen?
  2. Wie gehe ich mit den Ambivalenzen um, welche Grenzen eigen sind?
  3. Wie reagiere ich, wenn ich selbst an Grenzen stoße, wie, wenn Coachee, KlientIn oder KundIn solche erfahren?

In diesem Zusammenhang können Affekte als wertvolle Hinweisgeber auf Grenzen und Grenzerfahrungen gesehen und für den Beratungsprozess nutzbar gemacht werden.

Das Seminar dient der Vertiefung bisheriger Lernerfahrungen für angehende, systemische Coaches (m/w/d) und systemische Berater (m/w/d). Daher wird es sinnvollerweise in der zweiten Fortbildungshälfte belegt.

Grundkenntnisse als systemischer Berater (m/w/d) sind von Vorteil. Grundlagen des systemischen Beratungsansatzes sind hilfreich. Erwartet wird, dass Sie eigene Erfahrungen für die systemische Fallarbeit zur Verfügung stellen.

Erweitern Sie Ihr Verständnis für systemisches Coaching und werden Sie professioneller systemischer Coach (m/w/d) mit Steinbeis.

Als individuelle Prozessberatung im beruflichen Umfeld blickt man im systemischen Coaching nicht nur auf die einzelne Person. In der Ausbildung zum Coach (m/w/d) lernen Sie bei Steinbeis auch das soziale Umfeld, die Organisation samt ihren Strukturen und Kultur und nicht zuletzt die Persönlichkeit der Klientinnen und Klienten systemisch mit einzubeziehen. Das Ziel des Seminars ist Sie als systemischer Coach (m/w/d) zu befähigen individuelle Vorhaben und persönlichen Kompetenzen der Klientinnen und Klienten als auch die Anforderungen der Organisation zu reflektieren und zu einer Integration zu führen.

Das Seminar ist ebenfalls Teil der Coaching-Ausbildung am Steinbeis-Institut bei der Sie Ihre Ausbildung zum systemischen Coach (Business Coach und Life Coach, jeweils m/w/d) anrechnen können.

Aus dem Inhalt „Systemisches Coaching“

Systemischer Coach (m/w/d) werden - Was sind wichtige Grundlagen bei der systemischen Beratung oder einem systemischen Coaching-Prozess?

  1. Der systemische Start: Standortbestimmung & Definition
  2. Gesprächsphasen und Setting im systemischen Coaching
  3. Übung: Pacing & Leading
  4. Gesprächsmethoden: Basic

Systemischer Coach (m/w/d) werden - Wie kann man Personen und Persönlichkeit im Coaching systemisch betrachten?

  1. Übung: Haus der Persönlichkeit – eine systemische Übung
  2. Dynamik der Sprache: Nachrichtenquadrat
  3. Systemische Haltungen
  4. Klärung des eigenen Auftrags und dessen Bedeutung
  5. Fragen zur Auftragsklärung

Systemischer Coach (m/w/d) werden - Coaching als partnerschaftlicher Entwicklungsprozess

  1. Scheitern und Erfolg – eine systemische Betrachtungsweise
  2. Gesprächsmethoden „Pro“
  3. Übung: Professionalisierung als Coach – wie werde ich Coach?
  4. Gesprächsmethoden: Team – Pflichtprogramm für jede Coaching-Ausbildung

Systemischer Coach (m/w/d) werden - Wie ein guter Abschluss und Abschied im Coaching aussehen

  1. Werte- und Entwicklungsquadrat
  2. Reflecting Team – Ein systemischer Schritt
  3. Abschluss von Coaching-Gesprächen und Coaching-Prozessen
  4. Persönliche Abschiedserfahrungen – ein Blick hinter die Kulissen eines systemischen Coaches (m/w/d).

Sie wollen nicht nur Coaching-Zertifikat der Steinbeis in Ihrer Coaching-Ausbildung, sondern auch wirklich ein professioneller Coach (m/w/d) werden? Und das bedeutet: Üben, üben, üben. Nutzen Sie unsere Coaching Practice Days, um Ihr systemisches Wissen aufzufrischen. Ihr Coaching -Wissen zu vertiefen oder Ihr Coaching-Wissen gezielt reflektiert zu bekommen.

Egal ob Sie als systemischer Coach oder Systemischer Berater, als Life Coach oder als Business Coach (jeweils m/w/d) aktiv werden möchten, in dieser Einheit wird geübt, reflektiert und an Ihren Fähigkeiten geschliffen.

Der Erfahrungsaustausch unter den Coaches (m/w/d) und den systemischen Beratern (m/w/d) wird hier nochmals gezielt gefördert.

Ihr Ziel ist es Life Coach (m/w/d) zu werden? Dann werden Sie gezielt an diesen Fragestellungen im Coaching-Prozess arbeiten. Ihr Ziel ist es Business Coach (m/w/d) zu werden? Dann werden Sie entsprechende Fälle erhalten. Die Grundtonalität des systemischen Coachings wird die Tage über für alle spürbar sein.

In diesem Modul erhalten Sie Ihr Steinbeis-Zertifikat, nach bestandener Prüfung Ihrer Coaching-Ausbildung. Sie wollen Coach werden? Dann können Sie in diesem Modul zeigen, was Sie gelernt haben. Sie werden ein Live-Coaching absolvieren und Ihre Kenntnisse, die Sie in der Weiterbildung zum systemischen Coach (m/w/d) gelernt haben, festigen. Ihren individuellen Schwerpunkt, ob Business Coach oder Life Coach (jeweils m/w/d), werden wir dabei berücksichtigen.

Damit ist Ihre Coaching-Ausbildung abgeschlossen. Ihr Steinbeis-Zertifikat zum “Certified Coach“ (m/w/d) in den Händen, erhalten Sie jetzt unser Coaching zur Implementierung kostenfrei. Gratulation!

/// WELCHE VORTEILE ERHALTEN SIE MIT DER "SYSTEMISCHEN COACHING"-AUSBILDUNG DER STEINBEIS?

JETZT BUCHEN UND COACH WERDEN

/// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DER COACHING-AUSBILDUNG? 

Mir war es wichtig, dass ich das Gelernte auch wirklich anwenden kann. Die TrainerInnen und Coaches kamen aus der Praxis und konnten immer an sehr anschaulichen Beispielen uns die Grenzen und Möglichkeiten der Techniken erklären. Für mich war vor allem das intensive Üben genial. Mittlerweile fällt es mir ziemlich leicht, professionelle Coaching-Gespräche zu führen.

Sarah Lange

Die Zertifizierung als Coach habe ich neben dem Job gemacht – dank der super Betreuung war das auch möglich. Die TrainerInnen hatten immer ein offenes Ohr und das Team der Augsburg Business School unterstützt wo es kann. Danke hierfür!

Daniel Zagner

Die Zertifizierung habe ich geschafft – mit den vielen Tipps und Methoden fühle ich mich nun bestens für jedes Training gerüstet. Großen Dank auch dafür, dass ich nun mit dem BPS-Rollenmodelltest coachen kann. Das ist eine echte Hilfe! Und nicht zu vergessen, Danke an die TrainerInnen und die nette Betreuung vor Ort. Es war immer sehr angenehm, freundschaftlich und einfach schön nach Augsburg zu kommen.

Franz Schmid

/// WIE PROFITIEREN SIE VOM MODULAREN SYSTEM DER STEINBEIS-WEITERBILDUNGEN?

Alle Seminare und Kurse greifen bei Steinbeis ineinander. Was heißt das konkret für Sie?
Belegen Sie die Coaching-Ausbildung, sind die Module auf weitere Kurse anrechenbar. Dadurch können Sie schnell neue Zertifizierungen erlangen.

Besonders interessant ist die Kombination der Coaching-Ausbildung mit den Kursen
Agile Coach (m/w/d) zum vergünstigen Preis 
Betriebliches Gesundheitsmanagement - ergibt "Zertifizierter Gesundheitscoach" (m/w/d)
Certified Innovation Manager - ergibt "Certitied Innovation Coach" (m/w/d)

So haben Sie stets die Möglichkeit, einen Schritt voran zugehen!
Gerne erläutern wir Ihnen Ihre Möglichkeiten und die preisliche Gestaltung.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

/// WIE SIEHT IHR VERANSTALTUNGSORT AUS? WIR PRÄSENTIEREN: THE AUGSBURG BUSINESS SCHOOL.

Steinbeis Augsburg

/// SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN ZUR COACHING-AUSBILDUNG?

Coaching Ausbildung

Steinbeis IFEM Jahresbroschüre

In dieser Broschüre finden Sie alle Kurse, Inhouse-Programme und weitere Informationen rund um die Steinbeis IFEM.

Kursbroschüre

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Coaching-Ausbildung.

Broschüren downloaden

/// WO IST DIE STEINBEIS ZUHAUSE?

Coaching Ausbildung

/// Sie haben Fragen zur Coaching-Ausbildung? Gerne helfen wir weiter!

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihres individuellen Kursplans. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Tel.: +49 821 650 842 80

Email: info(at)steinbeis-ifem.de

  • Sie haben Fragen?
    Vielleicht finden Sie ersten Antworten in unseren FAQ.

Zu unseren FAQ

    /// VORTEILE ZERTIFIKATSKURS "CERTIFIED COACH" (M/W/D)

    ZERTIFIKATSKURS: 4.950,- € zzgl. MwSt. 19%

    /// Alle Module des Kurses
    /// Wählbare Präsenz- oder Online-Module
    /// Alumni-Mitgliedschaft
    /// Zugang zu Careertraining Online
    /// Inkl. Lernmaterialien
    /// Inkl. Zertifizierung

    Jetzt buchen

    Sie möchten uns kostenlos testen?
    So geht’s: Buchen Sie Ihren Kurs und wählen Sie Ihr erstes Seminar. Am ersten Tag dieses Seminars können Sie bis 12.30 Uhr jederzeit das Seminar verlassen und schriftlich mitteilen, dass Sie die Buchung kostenfrei stornieren möchten. Ohne weitere Nachfrage werden wir dies anschließend vornehmen.

    ZERTIFIKATSKURS
    "CERTIFIED COACH" (m/w/d)

    ... in digital times.

    Wie Sie anderen Menschen wirklich helfen 
    Jetzt kostenlos testen
    * So geht kostenlos testen
    Kursbroschüre anfordern
    0
      Praxistechniken
    0%
    Weiterempfehlungsrate
    0
    Ø TN pro Seminar

    /// WAS ERWARTET SIE IN DER COACHING-AUSBILDUNG?

    Der Zertifikatskurs zum Certified Coach (m/w/d) bereitet Sie umfassend, lösungsorientiert und praxisnah auf Ihre Tätigkeit als interner oder externer systemischer Coach (m/w/d) vor.

    Starten Sie wie bereits hunderte andere Teilnehmer Ihre Coaching-Ausbildung und dokumentieren Sie Ihre Kompetenz – mit dem Zertifikat der Steinbeis IFEM – Augsburg Business School!
    Sie aktivieren Ihre noch unentdeckten Potenziale, erwerben ein verankertes Verständnis der Systemtheorie und entwickeln eine hohe Methoden- und Sozialkompetenz, um systemische Coaching-Prozesse mit Einzelnen, Gruppen oder Teams professionell und erfolgreich zu gestalten.

    Durch Fallbeispiele und Gruppenarbeiten erproben und verankern Sie Ihr neu erworbenes Wissen als systemischer Coach (m/w/d) und vernetzen sich gleichzeitig mit anderen ExpertInnen.

    Wodurch unterscheidet sich die Augsburg Business School von anderen Coaching-Ausbildungen?
    Die Augsburg Business School setzt dabei nicht auf einen „richtigen“ Ansatz. Es erwarten Sie in Ihrer Coaching-Ausbildung viele verschiedene DozentInnen und Business Coaches (m/w/d), aus der Systemik oder auch der NLP-Lehre, die Ihnen Ihre Ansätze beibringen. Dadurch erhalten Sie eine große Bandbreite an möglichen Coaching-Stilen, wie Life-Coaching, Business-Coaching oder systemischen Coaching. Finden Sie Ihren eigenen ganz persönlichen Weg damit Sie ein professioneller Coach (m/w/d) werden.

    JETZT BUCHEN UND COACH WERDEN
    Kursbroschüre anfordern

    Ihre Certified Coach Ausbildung im Detail:

    Aufbau der Certified Coaching" -Ausbildung:

    10 Coaching-Seminare in 21 Tagen (modulares System)

    Zielgruppe:

    Fach- und Führungskräfte, (systemische) BeraterInnen, PersonalleiterInnen

    Veranstaltungsort:

    Steinbeis IFEM Augsburg Business School im Technologiezentrum Augsburg oder online

    Abschluss der Coaching-Ausbildung:

    Steinbeis-Zertifikat zum „Certified Coach“ (m/w/d, anrechenbar auf Master/MBA-Studiengänge)

    Investition:

    4.950,-€ zzgl. MwSt.

    Privatzahlerrabatt auf Anfrage

    Zahlung erfolgt per Rechnung nach dem ersten Seminar.

    Inkl. Bonusmaterial im Wert von 3.400,- €

    /// WIE SIEHT IHR ZEITPLAN FÜR IHRE CERTIFIED COACHING - AUSBILDUNG AUS

    Certified Coach

    Wir bieten Ihnen pro Coaching-Seminar mehrere Termine zur Auswahl an. Damit haben Sie die Freiheit, Ihren Stundenplan selbst zusammen zu stellen – genau nach Ihren Wünschen. Die Coaching-Seminare bauen nicht aufeinander auf, so dass Sie keine Reihenfolge beachten müssen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Terminplanung.

    Neue Termine sind derzeit in Planung und werden stetig aufgefüllt.

    Seminare & Termine
    33 Coachingmethoden

    21.-22.10.2021 Präsenzseminar*/ Warteliste

    15.-16.02.2022 Präsenzseminar*

    30.06.- 01.07.2022 Präsenzseminar*

    Grenzen in
    Beratung und Coaching

    05.- 06.05.2022 Präsenzseminar

    10.- 11.11.2022 Präsenzseminar

    Integrale
    Beraterkompetenzen

    13.-14.01.2022 Präsenzseminar*

    12.- 13.07.2022 Präsenzseminar*

    Personal Change (Change Management II)

    25.-26.11.2021 Online-Live-Seminar - Warteliste

    28.-29.04.2022 Präsenzseminar

    20.-21.10.2022 Präsenzseminar

    Mediation und Triadisches Coaching

    01.-02.12.2021 Präsenzseminar

    02.-03.06.2022 Präsenzseminar

    folgt

    Practice Days

    28.10.2021 Präsenzseminar*

    24.03.2022 Präsenzseminar*

    19.07.2022 Präsenzseminar*

    Neurolinguistische Tools
    im Coaching

    10.-12.02.2022 Präsenzseminar

    folgt

    Systemisches Beraten & Coachen

    11.-12.11.2021 Präsenzseminar - Warteliste

    08.- 09.02.2022 Präsenzseminar

    Diagnostik in Beratung und Coaching

    07.-08.04.2022 Präsenzseminar

    17.-18.11.2022 Online-Live-Seminar

    Zertifizierung & Feedback
    (letztes Modul)

    14.-15.12.2021 Präsenzseminar*

    03.-04.03.2022 Präsenzseminar*

    26.- 27.07.2022 Präsenzseminar*

    /// WIE ERKENNEN SIE AUSGEBUCHTE TERMINE?

    Falls ein Termin bereits ausgebucht ist, so markieren wir diesen in der Tabelle mit „a“. Wir können Sie auf die Warteliste setzen. Ob und wann ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar

    /// WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PRÄSENZSEMINAR, CONVENTION UND ONLINE-LIVE-SEMINAREN?

    Unterschiedliche Formate haben unterschiedliche Stärken und Schwerpunkte. Wir möchten jeden Lerntyp eine abwechslungsreiche Weiterbildung bieten. Daher bieten wir Ihnen drei verschiedene Formate:

    PRÄSENZSEMINAR: Finden vor Ort im Technologiezentrum Augsburg mit maximal 12 Teilnehmenden statt.
    Schwerpunkte: Intensives Lernen, Üben und Netzwerken im Ausgleich

    ONLINE-LIVE-SEMINAR: Das Seminar findet via Microsoft Teams statt. Maximal 12 Teilnehmende, komplett live und interaktiv.
    Schwerpunkt: Konzentration auf Inhalt und Üben, Anfahrtszeit und Hotelkosten etc. entfallen

    SEMINAR-CONVENTION: Vor Ort im Technologiezentrum, bis zu 20 Teilnehmende mit Netzwerkelementen wie Stadtführung und gemeinsames Essen.
    Schwerpunkt: Netzwerken, Wissensaustausch, Eventcharakter

    *Hybrid-Möglichkeit: Bei einigen Präsenzseminaren besteht die Möglichkeit, sich online dazuzuschalten. Bitte beachten Sie, dass hierzu eine Anmeldung mindestens 2 Wochen vor Start nötig ist.

    Abwechslungsreiche Seminare bieten wir Ihnen bei allen Formaten. Praxisnähe, Gruppenarbeiten, Impulsvorträge, der Austausch von Erfahrungen und Best-Practice-Beispiele sind wichtige Bestandteile in allen Seminaren. Die Inhalte sind bei allen Formate zu 90% identisch.

    /// EIN MODUL PASST NICHT ZU IHNEN?

    Haben Sie bei einem Modul bereits reichlich Vorerfahrung? Oder es passt inhaltlich nicht zu Ihren Aufgabengebiet?
    Bei uns haben Sie die Möglichkeit, ein Modul zu tauschen. Wählen Sie ein Seminar aus dem gesamten offenen Programm aus, das Ihre Weiterbildung perfekt macht – ganz individuell für Sie maßgeschneidert. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Suche nach einem passenden Tauschmodul.

    /// BENÖTIGEN SIE MEHR INFORMATIONEN ZUR COACHING-AUSBILDUNG ?

    Coaching, Steinbeis, Seminare Steinbeis, Zertfikatskurs Steinbeis, Fortbildung Management, Schulungen Steinbeis in München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Hannover, Stuttgart, Köln, Bonn München, Augsburg, Wolfsburg, Kiel, Bremen, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Nürnberg, Leipzig

    /// 10 Module zum systemischen Coach

    /// 21 Seminartage in der Coaching-Ausbildung

    /// Keine festgelegte Reihenfolge der Coaching-Seminare

    /// Coaching-Zertifizierung durch Live-Coaching als Prüfung

    /// Seminarzeiten: 09.00 – 17.00 Uhr

    1. Sie verfügen über eine Vielzahl an Coaching-Tools, die Sie situativ und intuitiv in Ihren systemischen Coachings einsetzen.
    2. Sie verstehen die Einstellungen, Glaubenssätze und Motive Ihrer KlientInnen und können sie so noch besser coachen.
    3. Sie erhalten ein anerkanntes Steinbeis-Zertifikat, das Ihr Wissen transparent dokumentiert.
    4. Sie können sowohl Life-Coachings als auch Business-Coachings professionell durchführen.
    5. Sie können als systemischer Coach (m/w/d) Tools aus einem breiten Werkzeugkoffer von verschiedenen Coaching-Welten wählen. Systemische Tools, Integrale Ansätze, NLP als auch Change-Management-Methoden werden auf Business-Ebene als auch persönlicher Ebene erlernt.
    6. Sie können digitale Tools einsetzen, um Ergebnisse transparenter als auch effektiver zu gestalten.
    7. Sie können sich als digitaler und analoger Coach (m/w/d) im Business-Umfeld, als auch im persönlichen Umfeld positionieren.

    Nach erfolgreichem Bestehen der praktischen und mündlichen Prüfung in Form eines Live-Coachings erhalten Sie Ihr Steinbeis Zertifikat zum „Certified Coach“.

    Welche Inhalte erwartet Sie in den Coaching-Seminaren?
    Zu den einzelnen Lerninhalten der Coaching-Ausbildung klicken Sie bitte in die Seminare direkt.

    Hier können Sie die genauen Inhalte der einzelnen Coaching-Seminare einsehen.

    Mit ihrer langjährigen Erfahrung in dem jeweiligen Expertengebieten führen Sie unsere DozentInnen durch wissenschaftliche Erkenntnisse, Best-Practice-Fälle und wichtige Übungen, damit Sie das Gelernte wirklich in die Praxis umsetzen können.

    Diese TrainerInnen freuen sich auf Sie im KursCertified Coach“:

    /// Andreas Renner, Leiter Steinbeis IFEM, Lehrcoach und -trainer
    /// Dr. Philipp Rodrian, Leiter Inhouse-Programme Steinbeis IFEM, Mediator
    /// Dr. Simon Hahnzog, Wirtschaftspsychologe, Systemischer Coach & Supervisor
    /// Alexander Meiler, systemischer Supervisor und Coach, Institutsleiter
    /// Anita Heyer, DVNLP-Lehrtrainerin und –Lehrcoach, Heilpraktikerin für Psychotherapie
    /// Engelbert Dirnberger, Monsignore, Leiter des Pfarrverband Obergiesing

    /// WELCHE INHALTE ERWARTEN SIE IN DEN COACHING-SEMINAREN?

    In Ihrer Coaching-Ausbildung erhalten Sie in jedem Coaching-Seminar Tools, Werkzeuge und Anregungen zur persönlichen Optimierung. Sie wollen Coach werden? Bandbreite und Flexibilität ist uns beim Coaching wichtig: Als Business Coach und als Life Coach (jeweils m/w/d) ist die Mannigfaltigkeit Ihrer beherrschten Tools das Wichtigste. Erhalten Sie in diesem Seminar einen fundierten Überblick über die 33 effektivsten Coaching-Methoden am Steinbeis-Institut. Gemeinsam mit zwei erfahrenen integralen und systemischen Coaches (m/w/d) lernen Sie die besten Methoden kennen. Sie üben diese selbstständig und reflektieren Ihre gemachten Erfahrungen in systemischer Art und Weise.

    Wie können Sie als (zukünftiger) systemischer Coach (m/w/d) durch das Seminar „Coaching-Methoden“ profitieren?

    BPS – Coaching: Wie Sie integral coachen und die Rollenkompetenz Ihrer KlientInnen sichtbar machen

    Triadisches Coaching: Wie Sie als systemischer Coach (m/w/d) neutral bleiben

    Life Coaching. Wie Sie ein guter Life Coach (m/w/d) werden: Von Zielen und Motivation, über biografische Arbeit und die Kraft des anderen Stuhls.

    Business Coach (m/w/d): Stressvermeidungsstrategien und wie Sie Ihre Sprache gezielt einsetzen.

    Soziale Systeme: Systemisches Coaching (m/w/d) verstehen.

    Die 7 wichtigsten, systemischen Interventionen

    Umgang mit Widerständen und Blockaden – 5 Min-Max-Interventionen, die nicht nur ein Business Coach (m/w/d) kennen sollte.

    Wie Sie als Life Coach (m/w/d) Spaß in die systemische Intervention bekommen. Wenn im Life Coaching gelacht wird – die paradoxe Intervention

    Und viele weitere…

    Mediation und Triadisches Coaching

    Coaching in triadischen Konstellationen. Als Business Coach und als Life Coach (jeweils m/w/d) ist das die Königsdisziplin. Wir konnten Alexander Meiler dazu bewegen, aus seiner Erfahrung als Institutsleiter und als professioneller systemischer Berater und systemischer Coach einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

    Die Kompetenz des/der MediatorIn verstehen und in diese Rolle schlüpfen können, wenn es die Situation erfordert - Dr. Philipp Rodrian, internationaler Mediator wird Sie in die Haltung des Mediators einführen.

    Was ist triadisches Coaching? Wo steht dabei die Mediation?

    Hierbei sind mindestens 3 Parteien an einem Tisch. Gleichzeitig oder versetzt. Führungskraft und MitarbeiterIn; zwei Teamkollegen, leitende Angestellte aus unterschiedlichen Abteilungen und auch das Coaching von Paaren wird mehr und mehr in Anspruch genommen.

    Ziel ist es, eine gemeinsame Zieldefinition und geeignete Lösungsschritte mit allen Beteiligten zu erarbeiten. Da es im Triadischen Coaching andere Gegebenheiten sind als im 1:1 Coaching, macht es Sinn sein Wissen als systemischer Coach in diesem Bereich zu vertiefen.

    Erhalten Sie einen Überblick, mit welchen fünf Techniken Sie jedes triadische Coaching mit Erfolg abschließen. Sie wollen ein professioneller Coach (m/w/d) werden? Erstellen Sie sich während des Seminars Ihr ganz persönliches Cheat-Sheet. So haben Sie eine individuelle Anleitung, auf die Sie in Ihrem Alltag zurückgreifen können. Erweitern Sie bei Steinbeis Ihren Beratungsspielraum in dieser kontinuierlich wachsenden Coachingform. Sie lernen Hintergründe des Konfliktes (Bedürfnisse der jeweiligen Person) zu erkennen, gemeinsame Ziele zu erarbeiten und zur Zielerreichung geeignete, ressourcenorientierte Interventionstechniken einzusetzen.

    Erweitern Sie Ihren Methodenkoffer gewinnbringend und seien Sie so auf neue Situationen professionell vorbereitet.

    In der Coaching-Ausbildung zum systemischen Coach (m/w/d) lernen Sie multimedial, welche Vorgehensweisen Priorität für ein erfolgreiches triadisches Coaching haben. Vielleicht werden auch Sie nach dem Seminar „Triadisches Coaching“, wie weitere Teilnehmende, das große Ganze noch besser verstehen.

    Sie wollen Transfereinheiten des theoretischen Wissens in die Praxis? Lernen Sie von unseren erfahrenen Steinbeis-Coaches, wie Sie die wichtigsten Techniken und Vorgehensweisen erfolgreich in Ihren Alltag implementieren. Unser versierter Coach begeistert unsere Teilnehmenden seit Jahren mit fundiertem Wissen aus der Praxis und den besten Theorien im Bereich triadisches Coaching.

    Sie wollen systemischer Berater (m/w/d) werden? Dann ist dies die Königsdisziplin in der systemischen Beratung.

    Systemischer Coach Ausbildung – darauf kommt es bei einer Weiterbildung an. Der Steinbeis Augsburg Business School liegt daran, dass Sie auch organisationale und integrale Kompetenzen erlernen. Nur so können Sie auch als systemischer Berater in Organisationen wirkungsvoll agieren und als Business Coach erfolgreich werden.

    In dem Seminar „Beraterkompetenzen“ lernen Sie die verschiedenen integralen und systemischen Bestandteile einer erfolgreichen Beratung. Die Vermittlung entscheidender Kenntnisse für die Arbeits- und Geschäftswelt gepaart mit passenden Soft Skills stehen im Vordergrund.

    Sie werden Ihr Wissen bei Steinbeis mit Techniken und Methoden aus den Bereichen Kommunikation, Motivation, Change Management und weiteren Kompetenzbereichen effektiv und nachhaltig erweitern. Sie werden Techniken und Methodologien aus unterschiedlichen systemischen Beratungsfeldern kennen lernen.

    1. Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welche Strategien es bei einer richtigen Beratung ankommt. Erfahren Sie, wann welcher Beratungsansatz funktioniert und wo dieser seine Grenzen hat.
    2. Erhalten Sie konstruktives Feedback auf Ihre Beratungskompetenz.
    3. Erfahren Sie, wie Sie in unterschiedlichen Situationen bestmöglich auf die individuellen Anliegen Ihrer Kunden eingehen. Lernen Sie multimedial welche Vorgehensweisen Priorität für eine erfolgreiche Beratung haben.
    4. Lernen Sie auch als Systemischer Berater digitale Tools einzusetzen, die eine schnelle und nachhaltige Beratung ermöglichen.
    5. Erhalten Sie kostenfreien Zugang zu Analyse Tools für Ihre erste Zeit nach der Ausbildung zum Systemischen Coach.
    6. Interest die Nachhaltigkeitsapp– So können Sie als systemischer Berater oder systemischer Coach Nachhaltigkeit sichern. Ihr kostenfreier Zugang zu Interest ist im Seminarpreis für das erste Jahr inkludiert.
    7. Lernen Sie Motive, Rollen und Changetypologien kompetent einzusetzen.

    Nicht nur als Business Coach können Sie von den Inhalten profitieren, auch die eigene Reflexionskraft wird gestärkt.

    Das Coaching Seminar bietet ein tiefgreifendes Programm zum Thema integrale Beraterkompetenzen. Wenden Sie die neu erlernten Beratungstechniken sofort in Kleingruppenübungen an. Oder arbeiten Sie diese in Ihrer Organisation mit den von Steinbeis bereitgestellten Materialien nach, um vollste Reflexion zu ermöglichen.

    Dieses Seminar bietet Ihnen die grundlegenden und essentiellen Kompetenzen, durch die Sie sich als professioneller, systemischer Berater positionieren werden. Von der Positionierung als Berater bis zu Analysetechniken Ihrer Beratungsleistungen.

    Erfahren Sie von mehreren strategischen und systemischen Beratern mit internationalem und nationalem Hintergrund, die Techniken einer guten Beratung und wie Sie diese am besten in Ihren Alltag implementieren. Lernen Sie systemische Konzepte und integrale Ansätze kennen und erfahren Sie den Beratungsansatz der Augsburger Schule der Transformation. Nehmen Sie die besten Strategien einer gelungenen Beratung als Takeaway mit in Ihre Organisation, um in schwierigen Situationen auf die Anleitung zurückgreifen zu können.

    Gleichzeitig erhalten Sie in diesem Seminar die Qualifizierung den BPS-Rollenmodelltest einzusetzen und in Ihren Beratungsprozessen zu integrieren.

    Wie NLP Ihren systemischen Ansatz als professioneller Coach (m/w/d) unterstützt – für alle Life Coaches und Business Coaches (jeweils m/w/d)

    Mit NLP ( = Neurolinguistisches Programmieren) erhalten Sie eine der effektivsten Möglichkeiten, sich gezielt und sehr effektiv zu verändern. Sie lernen sich selbst immer wieder in einen exzellenten Zustand zu bringen und eine neue persönliche Freiheit zu erleben. Davon profitieren Ihre KundInnen, Ihre KollegInnen und MitarbeiterInnen, kurz: Ihr ganzes Umfeld – und am meisten Sie selbst.

    Sie wollen Coach werden? Als Life Coach und als Business Coach (jeweils m/w/d) sind diese Bausteine im Seminar vorgesehen:

    Neurolinguistisches Programmieren – Darum geht es als guter systemischer Coach (m/w/d)

    Die Tools eines Life Coach (m/w/d): Die Wunderfrage, wohlgeformte Zieldefinitionen und die logischen Ebenen der Veränderung

    Wie Sie ein besserer Coach werden?

    Verstehe Sie Ihre KlientIn besser: Das kleine Wörterbuch der Physiologien und visuelles Kalibrieren

    CHANGE HISTORY & Moment of Excellence – Wie Sie als Life Coach Energien Ihrer KlientIn freisetzen können

    Das Seiten-Modell, Ambivalenz-Coaching oder Zwickmühle? (Gunther Schmidt)

    Und viele weitere Techniken, die Ihre Life-Coachings unterstützen werden. Nutzen Sie die Modelle der Coaching-Ausbildung, um sich als Business Coach (m/w/d) abzuheben und effektive und lösungsorientierte Coaching-Einheiten anzubieten. Erhöhen Sie Ihren Marktwert durch Flexibilität.

    Machen Sie es wie McKinsey und Co. und überzeugen Sie Klienten mit intelligenten Daten

    Im Zeitalter der Digitalisierung geht es darum, möglichst fundiert, möglichst schnell und möglichst effektiv Veränderungen zu bewirken. Dazu sind Daten unerlässlich. Warum verlassen sich dann so viele Berater und Coaches lieber auf ihr Bauchgefühl, statt auf eine wissenschaftlich fundierte Diagnostik? Lernen Sie Ihre KlientInnen durch den gezielten Einsatz von diagnostischen Instrumenten mit weniger Aufwand und weniger Risiko noch besser zu unterstützen.

    Ein zentraler Inhalt des Seminars ist die analytische Arbeit mit drei Modellen, die mit dem BPS-Test abgefragt werden. Hinterfragen Sie die Handlungsmuster Ihrer KlientInnen mit dem Rollenmodell und unterstützen Sie damit für noch effektivere Ergebnisse. Gehen Sie mit einer Analyse der Motive den Ursachen für Entscheidungen und Sichtweisen auf den Grund und lösen Sie damit Konflikte und Erwartungen auf. Lesen Sie Ihre KlientInnen mit den vier Veränderungsmodi für eine effektivere und effizientere Beratung. Von einem/einer erfahrenen TrainerIn mit weit über 1.000 Tagen Erfahrung in Beratung und Coaching spielen Sie die Anwendung des BPS-Tests auf Individuen, Teams und Organisationen durch. Das perfekte Template für Ihre realen Projekte!

    Die Praxis zählt: Wenn Sie in Organisationen als Berater oder Coach arbeiten, gehören professionelle Assessments mit Interviews, Fragebögen und weiteren Instrumenten nach diesem Seminar zu Ihrem Handwerkszeug. Arbeiten Sie mit Hilfe qualitativer und quantitativer Instrumente gezielt die wirklichen Themen und Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Beratung heraus.

    Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts. Gehen Sie den nächsten Schritt und bringen Sie Ihre Klienten mit Hilfe professioneller Diagnostik voran. Unabhängig davon, ob Sie extern beraten und coachen oder einen internen Auftrag haben, unabhängig davon ob Sie einzelnen Personen, Teams oder Organisationen im Blick haben, unabhängig von Ihrem Arbeitsschwerpunkt…gehen Sie Ihren nächsten Schritt zu noch besserer Beratung und zu einem noch breiteren Angebotsportfolio. Lernen Sie, wie Sie Team-Aufstellungen lesen, Persönlichkeitsanalysen auswerten, Werte-Assessments auf Organisationsfragen übertragen und wie Sie Ihren eigenen Ansatz digital im 360° Modus abfragen.

    Nach diesem Seminar machen Sie einen deutlichen Sprung und kommen Ihrem Ziel des höchst professionellen und erfolgreichen Coachens näher!

    In diesem Seminar lernen Sie anhand von Fallbeispielen und Best Practice Ansätzen worauf es in der Praxis eines Changes wirklich ankommt. Dabei haben Sie die Gelegenheit, Ihre Erfahrungen mit Veränderungen von einem unserer erfahrenen Steinbeis-Trainer analysieren zu lassen und erhalten darauf professionelles Feedback, sowie Tipps zur Verbesserung. Dadurch können Sie Ihre eigenen Strategien reflektieren und lernen dabei was für einen erfolgreichen Changeprozess wirklich wichtig ist. Viele unserer Teilnehmer schwärmen von der familiären Art und der Professionalität in den Zertifikatskursen. Uns ist wichtig die Lösungsansätze gemeinsam mit Ihnen, für Sie, zu erarbeiten. Vielleicht wollen auch Sie beides haben: Entspannte Konzentration. Durch den integralen Ansatz lernen Sie in diesem Seminar, wie viel Mensch wirklich in Change Projekten steckt.

    Weniger Theorie – mehr Praxis! Besprechen Sie bei Steinbeis Ihre Veränderungsstrategien in der kollegialen Beratung und erfahren Sie, wie andere Teilnehmer auf Augenhöhe mit dem Change Prozess umgehen. Starten Sie gleich am nächsten Tag mit Ihren festgelegten 3 Quick steps!

    Grenzen und Grenzerfahrungen sind wichtige Meilensteine in jedem Lebenslauf, aber auch in jedem Beratungsprozess. Gerade an Grenzen geschieht Lernen. Sie wollen ein professioneller Coach werden? In diesem Modul Ihrer Weiterbildung zum Coach lernen Sie als systemischer Coach und systemischer Berater an die Grenze zu gehen.

    Der erste Teil dieses Seminars versucht, ausgehend vom systemischen Ansatz, wichtige Grenzen im Verlauf eines Beratungsprozesses zu benennen und zu reflektieren, um diese Inhalte anschließend in praktischen Übungen umzusetzen.

    Im zweiten Teil geht es um Ihre eigene, ganz persönliche Haltung zu Grenzen und Grenzerfahrungen als Life Coach, aber auch als Business Coach.

    1. Was sind meine eigenen Bedürfnisse als Coach und meine Verhaltensmuster im Kontext von Grenzerfahrungen?
    2. Wie gehe ich mit den Ambivalenzen um, welche Grenzen eigen sind?
    3. Wie reagiere ich, wenn ich selbst an Grenzen stoße, wie, wenn Coachee, Klient oder Kunde solche erfahren?

    In diesem Zusammenhang können Affekte als wertvolle Hinweisgeber auf Grenzen und Grenzerfahrungen gesehen und für den Beratungsprozess nutzbar gemacht werden.

    Das Seminar dient der Vertiefung bisheriger Lernerfahrungen für angehende Systemische Coaches und Systemische Berater /-innen. Daher wird es sinnvollerweise in der zweiten Fortbildungshälfte belegt.

    Grundkenntnisse als systemischer Berater sind von Vorteil. Grundlagen des systemischen Beratungsansatzes sind hilfreich. Erwartet wird, dass Sie eigene Erfahrungen für die systemische Fallarbeit zur Verfügung stellen.

    Erweitern Sie Ihr Verständnis für systemisches Coaching und werden Sie professioneller systemischer Coach mit Steinbeis

    Als individuelle Prozessberatung im beruflichen Umfeld blickt man im systemischen Coaching nicht nur auf die einzelne Person. In der Ausbildung zum Coach lernen Sie bei Steinbeis auch das soziale Umfeld, die Organisation samt ihren Strukturen und Kultur und nicht zuletzt die Persönlichkeit der Klientinnen und Klienten systemisch mit einzubeziehen. Das Ziel des Seminars ist Sie als systemischer Coach zu befähigen individuelle Vorhaben und persönlichen Kompetenzen der Klientinnen und Klienten als auch die Anforderungen der Organisation zu reflektieren und zu einer Integration zu führen.

    Das Seminar ist ebenfalls Teil der Coaching Ausbildung am Steinbeis Institut bei der Sie Ihre Ausbildung zum systemischen Coach (Business Coach und Life Coach) anrechnen können.

    Aus dem Inhalt „Systemisches Coaching“

    Systemischer Coach werden - Was sind wichtige Grundlagen bei der systemischen Beratung oder einem systemischen Coaching-Prozess?

    1. Der Systemische Start: Standortbestimmung & Definition
    2. Gesprächsphasen und Setting im systemischen Coaching
    3. Übung: Pacing & Leading
    4. Gesprächsmethoden: Basic

    Systemischer Coach werden - Wie kann man Personen und Persönlichkeit im Coaching systemisch betrachten?

    1. Übung: Haus der Persönlichkeit – eine systemische Übung
    2. Dynamik der Sprache: Nachrichtenquadrat
    3. Systemische Haltungen
    4. Klärung des eigenen Auftrags und dessen Bedeutung
    5. Fragen zur Auftragsklärung

    Systemischer Coach werden - Coaching als partnerschaftlicher Entwicklungsprozess

    1. Scheitern und Erfolg – eine systemische Betrachtungsweise
    2. Gesprächsmethoden „Pro“
    3. Übung: Professionalisierung als Coach – wie werde ich Coach?
    4. Gesprächsmethoden: Team – Pflichtprogramm für jede Coaching Ausbildung

    Systemischer Coach werden - Wie ein guter Abschluss und Abschied im Coaching aussehen

    1. Werte- und Entwicklungsquadrat
    2. Reflecting Team – Ein systemischer Schritt
    3. Abschluss von Coaching Gesprächen und Coaching Prozessen
    4. Persönliche Abschiedserfahrungen – ein Blick hinter die Kulissen eines systemischen Coaches

    Sie wollen nicht nur Coaching Zertifikat der Steinbeis in Ihrer Coaching Ausbildung, sondern auch wirklich ein professioneller Coach werden? Und das bedeutet: Üben, üben, üben. Nutzen Sie unsere Coaching Practice Days, um Ihr systemisches Wissen aufzufrischen. Ihr Coaching Wissen zu vertiefen oder Ihr Coaching Wissen gezielt reflektiert zu bekommen.

    Egal ob Sie als Systemischer Coach oder Systemischer Berater als Life Coach oder als Business Coach aktiv werden möchten, in dieser Einheit wird geübt, reflektiert und an Ihren Fähigkeiten geschliffen.

    Der Erfahrungsaustausch unter den Coaches und den systemischen Beratern wird hier nochmals gezielt gefördert.

    Ihr Ziel ist es Life Coach zu werden? Dann werden Sie gezielt an diesen Fragestellungen im Coachinprozess arbeiten. Ihr Ziel ist es Business Coach zu werden? Dann werden Sie entsprechende Fälle erhalten. Die Grundtonalität des systemischen Coachings wird die Tage über für alle spürbar sein.

    In diesem Modul erhalten Sie Ihr Steinbeis Zertifikat, nach bestandener Prüfung Ihrer Coaching Ausbildung. Sie wollen Coach werden? Dann können Sie in diesem Modul zeigen, was Sie gelernt haben. Sie werden ein Live Coaching absolvieren und Ihre Kenntnisse, die Sie in der Weiterbildung zum systemischen Coach gelernt haben, festigen. Ihren individuellen Schwerpunkt, ob Business Coach oder Life Coach, werden wir dabei berücksichtigen.

    Damit ist Ihre Coaching Ausbildung abgeschlossen. Ihr Steinbeis Zertifikat zum “Certified Coach“ in den Händen, erhalten Sie jetzt unser Coaching zur Implementierung kostenfrei. Gratulation!

    /// WELCHE VORTEILE ERHALTEN SIE MIT DER COACHING-AUSBILDUNG DER STEINBEIS?

    /// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DES ZERTIFIKATSKURSES "CERTIFIED COACH" (M/W/D)?

    Mir war es wichtig, dass ich das Gelernte auch wirklich anwenden kann. Die TrainerInnen und Coaches kamen aus der Praxis und konnten immer an sehr anschaulichen Beispielen uns die Grenzen und Möglichkeiten der Techniken erklären. Für mich war vor allem das intensive Üben genial. Mittlerweile fällt es mir ziemlich leicht, professionelle Coaching-Gespräche zu führen.

    Sarah Lange

    Die Zertifizierung als Coach habe ich neben dem Job gemacht – dank der super Betreuung war das auch möglich. Die TrainerInnen hatten immer ein offenes Ohr und das Team der Augsburg Business School unterstützt wo es kann. Danke hierfür!

    Daniela Zanger

    Die Zeritifzierung habe ich geschafft – mit den vielen Tipps und Methoden fühle ich mich nun bestens für jedes Training gerüstet. Großen Dank auch dafür, dass ich nun mit dem BPS-Rollenmodelltest coachen kann. Das ist eine echte Hilfe! Und nicht zu vergessen, Danke an die TrainerInnen und die nette Betreuung vor Ort. Es war immer sehr angenehm, freundschaftlich und einfach schön nach Augsburg zu kommen.

    Franz Schmid

    /// SIE BENÖTIGEN MEHR INFORMATIONEN ZUR COACHING-AUSBILDUNG?

    Steinbeis IFEM Augsburg Business School
    Kursbroschüre anfordern

    /// WIE SIEHT IHR VERANSTALTUNGSORT AUS? DIE AUGSBURG BUSINESS SCHOOL IM TECHNOLOGIEZENTRUM AUGSBURG

    /// VORTEILE ZERTIFIKATSKURS "CERTIFIED COACH" (M/W/D)

    ZERTIFIKATSKURS: 4.950,- € zzgl. MwSt. 19 %

    /// Alle Module des Kurses
    /// Wählbare Präsenz- oder Online-Module
    /// Alumni-Mitgliedschaft
    /// Zugang zu Careertraining Online
    /// Inkl. Lernmaterialien
    /// Inkl. Zertifizierung

    Jetzt buchen

    /// WO IST DIE STEINBEIS ZUHAUSE?

    Steinbeis Welt
    Augsburg Business School Partner

    Sie möchten uns kostenlos testen?
    So geht’s: Buchen Sie Ihren Kurs und wählen Sie Ihr erstes Seminar. Am ersten Tag dieses Seminars können Sie bis 12.30 Uhr jederzeit das Seminar verlassen und schriftlich mitteilen, dass Sie die Buchung kostenfrei stornieren möchten. Ohne weitere Nachfrage werden wir dies anschließend vornehmen.