Unternehmensförderung für jeden Fall

Mit der Steinbeis Augsburg Business School und Fördermittelexperte Albert von Wallenrodt

Warum Wirtschaftsförderung beantragen mit Albert von Wallenrodt von der Steinbeis?

Stellen Sie sich vor: Sie benötigen dringend Kapital für ein größeres Investitionsvorhaben. Ihre Hausbank bietet Ihnen einen Kredit an. Nebenbei bringt sie Fördermittel ins Spiel; kennt aber nur einen Bruchteil der Programme. Doch Ihr Projekt hat ganz andere Dimensionen. Aufgrund der Vielschichtigkeit, wie Größe, Standort, Branche, Firmensituation etc., erfordert es die ideale Kombination aller verfügbaren Subventionsoptionen.

Genau dafür brauchen Sie die Steinbeis mit Ihrem führenden Fördermittelexperten Albert von Wallenrodt.

0
Jahre Erfahrung
0
Beratungsprojekte
0
Förderprogramme

Warum sollten Sie Albert von Wallenrodt für Ihr Projekt wählen?

Von Digitalisierung bis Energiewende mit Albert von Wallenrodt

Gute Förderung gibt es nur im Osten. Gute Förderung gibt es nur für Hochtechnologien. Gute Förderung ist nur etwas für die ganz Kleinen oder ganz Großen. Über Subventionen existieren viele Gerüchte und Irrtümer.

Neue Konzepte für das Vorzeigeprojekt Energiewende. Innovative Masterpläne für die Mobilität der Zukunft. Komplexe Investitionen bei Firmen- und Maschinenkäufen, Fabrikneubauten oder Sanierungen: Keine Frage, Großprojekte sind vielschichtig und kosten sehr viel Geld. Welche Vorhaben werden mithilfe von Fördermitteln bezuschusst? Wo liegen Möglichkeiten und Grenzen einer staatlichen Unterstützung? Und welche „Spielregeln“ sollten Sie unbedingt kennen, damit Ihr unternehmerischer Mut belohnt wird?

Albert von Wallenrodt verbannt sie in das Reich der Mythen und Sagen. Denn ob Barcelona oder Berlin, ob Service- Robotik oder Denkmalsanierung: die Fördergrundsätze gelten für jedes EU-Land, jede Branche und jeden Unternehmer. Allerdings ist bei vielen Firmen das Wissen um diese Programme nicht sehr groß. Wie funktioniert effektive Wirtschaftsförderung wirklich? Ein spannender Faktencheck gegen Fördermittel-Vorurteile, der sich auch für Ihr Unternehmen rechnet.

Von der Strategieberatung bis zur Umsetzung mit Albert von Wallenrodt

Das steht auf der Agenda von Albert von Wallenrodt:

› Strategisch-operative Beratung für fast 2.000 Förderprogramme von Land, Bund und EU
› Staatliche Hilfen bei Großinvestitionen, Infrastruktur- und Restrukturierungsprojekten, wie Fusionen, Firmenkäufen, Sanierungen und großen Start-ups
› Begleitung in allen Projektphasen für Ihr spezifisches Fördermittelmanagement

Albert von Wallenrodt bringt dabei diese Fertigkeiten mit:

› Führender Business-Expert, Keynote-Speaker und Buchautor für öffentliche Förderprogramme in Deutschland
› Leiter des Steinbeis-Beratungszentrum für Fördermittelmanagement (München/Stuttgart) sowie Geschäftsführer und Consultant namhafter Beratungsgesellschaften im In- und Ausland
› Fast 1.000 Beratungsprojekte für über 350 Kunden in allen Industrien und Regionen Deutschlands – von „Hidden Champions“ über DAX-Konzerne und großen Start-ups bis zu Großprojekten

Erfahren Sie hier mehr über Albert von Wallenrodt

Wer ist Albert von Wallenrodt?

Albert von Wallenrodt, geboren 1964, studierte Maschinenbau in München und New Jersey (USA). Nach dem erfolgreichen MBA Studium in der Schweiz war er zunächst in mehreren europäischen Städten für führende Beratungsgesellschaften sowie im Inhouse Consulting tätig. Seit 1998 hat er sich ausschließlich auf die Beratung über öffentliche Fördermittel konzentriert und gründete mehrere Fachberatungsgesellschaften. Jahrzehntelange Fachkompetenz und sein umfangreiches Wissen um die regionalen Bundes- und EU-Mittel zeichnen den international anerkannten Experten aus.

Was sagen Kunden von Albert von Wallenrodt?

„Sie lichten für ihre Kunden den international dichten Dschungel aus öffentliche Fördergeldern und führen sie auf kürzestem Wege zum Ziel.“

Markus Sackmann,
Staatssekretär im BayerischenWirtschaftsministerium a.D.

„Ihre Beratung kombiniert Klartext mit Feingefühl und Komplexität mit Einfachheit. Danke, dass Sie uns bei unserem Investitionsprojekt so erfolgreich unterstützt haben!“

Werner Weiß, Geschäftsführer
Tec7 GmbH, München

/// IHR ANSPRECHPARTNER

Anja Renner /// Leitung Offenes Programm

Sie möchten gerne mehr über die Zertifikatskurse erfahren?
Sie benötigen vielleicht auch noch etwas Beratung, welche Weiterbildung die richtige für Sie ist?
Oder möchten Sie sich informieren, wie wir Ihr Unternehmen maßgeschneidert weiterbringen können?

Gerne stehen wir für Sie und Ihre Fragen zur Verfügung.

/// SIE HABEN EINE FRAGE?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihres individuellen Kursplans. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Tel.: 0821 – 650 842 80

Email: info@steinbeis-ifem.de