THOMAS KLEINA

WER IST THOMAS KLEINA?

Herr Thomas Kleina ist Berater, Trainer und Coach

Welche akademische Ausbildung hat Thomas Kleina?

Erfahren Sie jetzt mehr über die Qualifikation von Thomas Kleina:

  • Fachhochschule des Saarlandes

Welche weiteren Ausbildungen und Zertifizierungen hat Thomas Kleina?

Finden Sie heraus wie sich Thomas Kleina weiterqualifiziert hat:

  • Professional Coach (IOBC und DBVC)
  • C’est la vie – ongoing

Welche Erfahrungen und Tätigkeitsschwerpunkte hat Thomas Kleina?

Überzeugen Sie sich von Thomas Kleina´s Expertise:

  • Beratung
    mittelständischer Unternehmen im Key Account Management – mit strategischen und operativen Erfahrungen, die alle Bereiche des Vertriebs, der strategischen Kundenentwicklung abdecken. Vertraut mit dem Zusammenspiel von Unternehmenseinheiten auf unterschiedlichsten Ebenen.
    Kernkompetenz: Schaffung von Akzeptanz und Bewusstsein für betriebliche Notwendigkeiten durch Vermitteln von Zusammenhängen. Stärkung der Autonomie
  • Coaching
    Fach- und Führungskräfte sind Widersprüchen und unterschiedlichen Interessen ausgesetzt. Die zunehmend an sie gesetzten Erwartungen halten sie in einem Zustand des hin und hergerissen sein. Ruhephasen werden zur Ausnahme. Jeder Fortschritt in die eine Richtung unterliegt dem Versuch durch entsprechende Anstrengungen in der Gegenrichtung ausgleichen zu müssen (beruflich – privat, Vorgesetzte – Mitarbeiter, Teamfähigkeit – Einzelkämpfertum, Unternehmen – Kunde). Fach- und Führungskräfte sind dabei zu unterstützen, Balancen zu finden und zu halten, die nicht nach einer imaginären Mitte suchen, sondern nach Kopräsenz der Extreme.
    Kernkompetenz: Selbstreflektionsfähigikeit, Themen ehrlich, offen und deutlich ansprechend, unbestechlich und Anteil nehmend. Dialogische/phänomenologische Vorgehensweise.

In welchen Seminaren können Sie Thomas Kleina erleben?

Erleben Sie Thomas Kleina an der Augsburg Business School in den folgenden Seminaren:

Wie ist Thomas Kleina überhaupt zu Steinbeis gekommen?

Info folgt.

Was macht Thomas Kleina neben den Seminaren ?

Thomas Kleina arbeitet an vielen Projekten. Erhalten Sie einen Einblick in seine vielfältigen Tätigkeiten:

als Berater, Trainer und Coach – and that‘s it.

Lernen wir Thomas Kleina noch ein wenig besser kennen:
Was macht er in seiner Freizeit?

Thomas Kleina ist in seiner Freizeit sehr aktiv. Schauen Sie selbst:

  • Er betreibt Ausdauersport
  • Er geht zum Pilates
  • Er liest Artikel und Bücher im beruflich/privat sozialen Kontext, um das Miteinander in scheinbar aussichtslosen Situationen voranbringen zu können.
  • Ansonsten ist er bestrebt zu verstehen wer er ist, wenn das, was ist, nicht mehr ist

Hat Thomas Kleina Lieblingszitate?

Lassen Sie sich von Thomas Kleina inspirieren:

Er nutzt Zitate, die zum Nachdenken anregen.

  • „Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war“
  • „Herzlich willkommen im falschen Film“

Key Account Management ist in aller Munde. Doch weil es in aller Munde ist, heißt dies noch lange nicht, dass alle wirklich Bescheid wissen. Denn wenn es bei der Einführung von Key Account Management keine Änderung gegenüber dem Bisherigen gab, liegt lediglich ein „Visitenkarten-Key-Account-Management“ vor.

  • „Denn wenn alles bleibt wie es ist, ist es Sales.“

Welche Bücher kann Thomas Kleina empfehlen?

Das sind die aktuellen Lieblingsbücher von Thomas Kleina:

  • Heute schon einen Prozess optimiert? von Gunter Dueck
  • Undienlichkeit – Gewaltgeschichte und politische Philosophie
  • Der Unterlegene Mensch – Die Zukunft der Menschheit im Angesicht von Algorithmen, künstliche Intelligenz und Robotern von Armin Grundwald
  • Fact Fulness, Wie wir lernen die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist von Hans Rosling
  • Der Tag, an dem wir aufhören zu shoppen von J.B. MacKinnon
  • Entscheidungen ohne Grund von Klaus Eidenschink und Ulrich Merkes

BEITRÄGE VON THOMAS KLEINA