SEMINAR
KONFLIKTMANAGEMENT

0
Praxistechniken
0%
Weiterempfehlungsrate
0
Ø TN pro Seminar

/// WARUM AM KONFLIKTMANAGEMENT SEMINAR: „ORGANISATIONALES UND PERSÖNLICHES KONFLIKTMANAGEMENT“ TEILNEHMEN?

Sie wollen an einer Konfliktmanagement Fortbildung teilnehmen, in der Sie lernen wie Sie in Konflikten und schwierigen Situationen überzeugend agieren?

Sie möchten an einer Konfliktmanagement Weiterbildung teilnehmen, nach der Sie Konflikte besser verstehen und konstruktive Lösungswege erarbeiten können?

Sie suchen eine Schulung im Konfliktmanagement in der Sie die Kunst der Deeskalation erlernen?

Dann ist unser Konfliktmanagement Seminar genau das Richtige für Sie!

Konflikte sind allgegenwärtig. Konflikte gehören zum privaten Alltag wie auch zum Berufsleben. In beiden Lebensbereichen können Konflikte – ob „heiß“ oder „still und verdeckt“ – Stress und hohe Kosten verursachen. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie Sie Konflikte frühzeitig erkennen, konstruktiv lösen und für beide Seiten gewinnbringend in Positives verwandeln. Sie wollen wissen wie? Wir von Steinbeis erarbeiten mit Ihnen zusammen in unserem Konfliktseminar die fünf wichtigsten Techniken, um auch in schwierigen Situationen gelassen und zielorientiert zu agieren.

Lernen Sie in unserem Konfliktmanagement Seminar – sich und Ihre Mitmenschen besser kennen. Gleichzeitig bekommen Sie einen Überblick, wie Organisationen mit Konflikten umgehen können. In Kleingruppenübungen können Sie sich mit weiteren Teilnehmern über die behandelten Themen und eigenen Herausforderungen im Bereich Konfliktmanagement austauschen. So können Sie aktiv verschiedene Sichtweisen und Strategien, zur Lösung von Konflikten, erarbeiten. Vielleicht werden auch Sie begeistert von unserer gemeinschaftlichen Atmosphäre sein. Ehemalige Teilnehmer schätzen im Konfliktmanagement Seminar: „Organisationales und Persönliches Konfliktmanagement“ die Zeit für das Persönliche. Mit einem kollegialen aber auch familiären Ansatz kümmern sich unsere Steinbeis Dozenten um Ihre Anliegen. Individuelle Lösungsansätze sind uns wichtig! Teilnehmer können nicht nur während dem Konfliktmanagement Seminar auf unsere Unterstützung zurückgreifen, sondern auch in der Zeit danach. Mit den von Steinbeis bereitgestellten Materialien haben Sie die Möglichkeit, die Themen in Ihrer Organisation individuell nachzuarbeiten. Sie wollen eine Anleitung für Ihren Alltag? Nehmen Sie die drei besten Techniken zur Lösung von Konflikten als Takeaway mit in Ihre Organisation. Nach diesem Konfliktmanagement Seminar wissen Sie, welche Vorgehensweisen Priorität für ein erfolgreiches Konfliktmanagement haben. Unsere versierten Trainerinnen Trainer kommen aus der Praxis und begeistern unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Konfliktmanagement Seminars: „Organisationales und persönliches Konfliktmanagement“ jedes Mal mit Best Cases aus dem Alltag.

Buchen
Kursbroschüre anfordern

     Im Detail:

Konfliktmanagement Seminar – Seminartage:

2

Konfliktmanagement Seminar – Zielgruppe:

Führungskräfte, Manager, Coaches, Berater, Trainer

Konfliktmanagement Seminar – Veranstaltungsort:

Innovationspark Steinbeis Augsburg Business School

Konfliktmanagement Seminar – Zertifikat:

Steinbeis Teilnahmebestätigung (ECTS-fähig)

Sie haben Fragen zum Konfliktmanagement Training?

Sie haben Fragen? Hier finden Sie unsere FAQ oder melden Sie sich unter info(at)steinbeis-ifem.de sowie telefonisch unter +49 821 650 842 80

Konfliktmanagement Seminar – Preis:

950,- € zzgl. MwSt. Privatzahlerrabatt auf Anfrage

/// WO SIND WIR ZUHAUSE?

Steinbeis Weiterbildung

/// WELCHE VORTEILE BIETET IHNEN EIN STEINBEIS KONFLIKTMANAGEMENT SEMINAR?

 Wissenschaft und Praxis motivierend vereint

Sie wollen wissenschaftliche Exzellenz und Experten aus der Praxis, die Ihr Anliegen in den Fokus setzen? Sie suchen Tiefgang mit Humor? Austausch mit Experten?

Garantiert jahrelang flexible Anrechenbarkeit

Sie wollen die Freiheit haben, dieses Seminar anrechnen zu lassen? Auf einen MBA oder sogar einen Zertifkatskurs? Sie wollen eine Zufriedenheitsgarantie?

Digitale Transformation hautnah erleben

Sie wollen in einem dynamischen Umfeld neueste Trends erfahren? Dabei digital begleitet werden und ein Jahr lang kostenlosen Zugang zu CTO bekommen?

/// TERMINE UND INFORMATIONEN ZUM KONFLIKTMANAGEMENT TRAINING „ORGANISATIONALES UND PERSÖNLICHES KONFLIKTMANAGEMENT“?

Folgendes beherrschen Sie nach diesem Seminar:

/// Sie begreifen die 4 Dimensionen und 9 Stufen eines Konflikts und können so besser damit umgehen.

/// Sie kennen die 3 konstruktiven Lösungswege für festgefahrene Situationen.

/// Sie haben einen umfangreichen Methodenschatz zu den fünf wichtigsten Deeskalations-Techniken.

/// Sie erkennen die 4 typischen Reaktionsmuster auf Stress bei Ihren Mitmenschen wie auch bei sich selbst und Sie kennen Wege damit umzugehen.

/// Sie kennen die Grundzüge von Konfliktmanagementsystemen in Organisationen.

Folgende Inhalte erwarten Sie im Konfliktmanagement Seminar:

  1. Wie eskalieren Konflikte und was ist die geeignete Maßnahme?
  2. Wie können Sie sich in Konfliktsituationen verhalten, um zu deeskalieren?
  3. Wie reagieren Menschen in Konflikten und unter Stress?
  4. Was ist Ihr Verhaltensmuster in Konflikten?
  5. Wie können Sie mit Killerphrasen und destruktiven Gesprächspartnern umgehen?

Themen im Konfliktmanagement Seminar:

  1. Wie eskalieren Konflikte?
    1. Welche Kennzeichen der Konflikteskalation kann man im Gespräch erkennen?
    2. Eskalation von Konflikten: Was versteht man unter der Win/Win Eskalationsstufe von Konflikten?
    3. Was ist die Win/Lose Eskalationsstufe? Wie erreichen Sie hier anhand von Mediation eine Schlichtung?
    4. Was ist die Lose/Lose Eskalationsstufe und was bedeutet hierbei der Eingriff mit Macht?
  2. Die Eskalationsstufen von Konflikten nach Glasl
    1. Eskalationsstufe von Konflikten: Verhärtung
    2. Eskalationsstufe von Konflikten: Debatte
    3. Eskalationsstufe von Konflikten: Taten
    4. Eskalationsstufe von Konflikten: Vorurteile
    5. Eskalationsstufe von Konflikten: Gesichtsverlust
    6. Eskalationsstufe von Konflikten: Drohstrategien
    7. Eskalationsstufe von Konflikten: Begrenzte Vernichtungsschläge
    8. Eskalationsstufe von Konflikten: Zersplitterung
    9. Eskalationsstufe von Konflikten: Gemeinsam in den Abgrund
  3. Welche deeskalierenden Techniken im Umgang mit Konflikten gibt es?
    1. Wie können Sie mit 7 besonderen Fragetechniken Konflikte deeskalieren?
    2. Das Problemlösungspendel
    3. Wie können Sie mittels Körpersprache Konflikte deeskalieren?
    4. Wie können Sie durch aktives Zuhören Konflikte lösen?
    5. Die gewaltfreie Kommunikation WWW
    6. Wie schaffen Sie es Muster zu unterbrechen?
    7. Deeskalieren und Change the Pattern
  4. Organisationale Perspektive und Konfliktklärungssysteme
    1. Konfliktanalyse: Die 4 Dimensionen
    2. Was versteht man unter der Konfliktarena?
    3. Mediation
    4. Team Intervention
    5. Die 6 Prinzipien zur Einrichtung von Konfliktlösungsverfahren
    6. Das Viadrina-Konponentenmodell eines Konfliktmanagement-Systems
    7. Komponenten des Konfliktmanagements: Leitfragen, Zielsetzungen, Beispielelemente
    8. Die Zusatzkomponente: Steuerungsinstanz
    9. Präventive Methoden
  5.  Kommunikationstypen als Reaktion auf Stress (SATIR)
    1. Der Beschwichtiger
    2. Der Ankläger
    3. Der Rationalisierer
    4. Der Ablenker
    5. Die 4 Seiten einer Nachricht

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung (ECTS fähig) nach diesem Seminar.

Das Seminar ist auf folgende Zertifikatskurse im Bereich Changemanagement und Innovation anrechenbar:

  1. Zertifikatskurs: Certified Expert of Change Management

Das Seminar ist auf folgende Zertifikatskurse im Bereich Führungskräftetraining anrechenbar:

  1. Zertifikatskurs: Führungskräfteentwicklungsprogramm

/// Ihr Augsburg Business SchoolDozent: Dr. Philipp Rodrian

/// Academic Director, Leiter Inhouse Programme

Wir bieten das Konfliktmanagement Training „Organisationales und persönliches Konfliktmanagement“  mehrmals pro Jahr in Augsburg an.
Für Inhouse Lösungen kontaktieren Sie uns bitte direkt unter der E-Mail: info(ät)steinbeis-ifem.de oder telefonisch unter der Nummer +49 821 650 842 80. Ihr Ansprechpartner ist Dr. Philipp Rodrian

Option 1 Option 2 Option 3
05.-06.11.2020 Warteliste 15.-16.04.2021 online demnächst verfügbar
SEminar Jetzt buchen

WIE ERKENNEN SIE AUSGEBUCHTE TERMINE DES KONFLIKTMANAGEMENT TRAININGS? Falls ein Termin bereits ausgebucht ist, so markieren wir diesen in der Tabelle mit „a“. Wir können Sie auf die Warteliste setzen. Ob und wann ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar.

/// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DER KONFLIKTMANAGEMENT SEMINARS?

Magic – einfach unglaublich wie einfach und effektiv die Methoden aus dem Seminar Konfliktmanagement waren. Dr. Rodrian ist ein Zauberer der Mediation.

Alfred Hammler

Genau so sollte es sein – Jede Methode ist für meinen Alltag einsetzbar. Durch meine Position als Personalentwicklerin muss ich öfter bei Konflikten unterstützen. Nach diesem Konfliktmanagement Training weiß ich nun ziemlich genau, wie ich das tun kann.

Kathrin Langer

Das Seminar Konfliktmanagement war ein super Einstieg in meine Change Zertifizierung. Alle Themen auf einen Blick und dabei immer den echten Alltag im Blick. Der Dozent geht auch auf die individuellen Fälle ein und man kann gleich Lösungen mit nach Hause nehmen. Danke!

Sebastian Frey

/// SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN FÜR DAS KONFLIKTMANAGEMENT SEMINAR: ORGANISATIONALES UND PERSÖNLICHES KONFLIKTMANAGEMENT?

Steinbeis IFEM Augsburg Business School

Steinbeis IFEM Jahresbroschüre

In dieser Broschüre finden Sie alle Kurse, Inhouse Programme und weitere Informationen rund um die Steinbeis IFEM.

Seminarbroschüre

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Seminar organisationales persöhnliches Konfliktmanagement?

Broschüren downloaden

/// HIER KÖNNEN SIE DAS SEMINAR KONFLIKTMANAGEMENT BUCHEN

SCHRITT 1: Ihre Kontaktdaten

Der Kurs ist nicht für Sie? Bitte geben Sie hier den Namen des Teilnehmenden an:




SCHRITT 2: Ihre Rechnungsdaten


Ich bin Privatzahler

Die Rechnung wird erst nach Beginn Ihrer Ausbildung gestellt. Haben Sie einen bestimmten Wunsch dazu?




SCHRITT 3 - TERMINE

Bitte wählen Sie Ihre Termine (einen pro Modul):
Konfliktmanagement


Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin einverstanden.
Ich habe die AGB gelesen und bin einverstanden
Ich kenne meine Widerrufsrechte.

Nach dem Absenden prüfen wir Ihre Buchung und Sie erhalten zeitnah eine Buchungsbestätigung mit weiteren Informationen.


SEMINAR
KONFLIKTMANAGEMENT

SEMINAR JETZT BUCHEN
07
  Praxistechniken
0%
Weiterempfehlungsrate
0
Ø TN pro Seminar

/// WARUM AM KONFLIKTMANAGEMENT SEMINAR: „ORGANISATIONALES UND PERSÖNLICHES KONFLIKTMANAGEMENT“ TEILNEHMEN?

Sie wollen an einer Konfliktmanagement Fortbildung teilnehmen, in der Sie lernen wie Sie in Konflikten und schwierigen Situationen überzeugend agieren?

Sie möchten an einer Konfliktmanagement Weiterbildung teilnehmen, nach der Sie Konflikte besser verstehen und konstruktive Lösungswege erarbeiten können?

Sie suchen eine Schulung im Konfliktmanagement in der Sie die Kunst der Deeskalation erlernen?

Dann ist unser Konfliktmanagement Seminar genau das Richtige für Sie!

Konflikte sind allgegenwärtig. Konflikte gehören zum privaten Alltag wie auch zum Berufsleben. In beiden Lebensbereichen können Konflikte – ob „heiß“ oder „still und verdeckt“ – Stress und hohe Kosten verursachen. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie Sie Konflikte frühzeitig erkennen, konstruktiv lösen und für beide Seiten gewinnbringend in Positives verwandeln. Sie wollen wissen wie? Wir von Steinbeis erarbeiten mit Ihnen zusammen in unserem Konfliktseminar die fünf wichtigsten Techniken, um auch in schwierigen Situationen gelassen und zielorientiert zu agieren.

Lernen Sie in unserem Konfliktmanagement Seminar – sich und Ihre Mitmenschen besser kennen. Gleichzeitig bekommen Sie einen Überblick, wie Organisationen mit Konflikten umgehen können. In Kleingruppenübungen können Sie sich mit weiteren Teilnehmern über die behandelten Themen und eigenen Herausforderungen im Bereich Konfliktmanagement austauschen. So können Sie aktiv verschiedene Sichtweisen und Strategien, zur Lösung von Konflikten, erarbeiten. Vielleicht werden auch Sie begeistert von unserer gemeinschaftlichen Atmosphäre sein. Ehemalige Teilnehmer schätzen im Konfliktmanagement Seminar: „Organisationales und Persönliches Konfliktmanagement“ die Zeit für das Persönliche. Mit einem kollegialen aber auch familiären Ansatz kümmern sich unsere Steinbeis Dozenten um Ihre Anliegen. Individuelle Lösungsansätze sind uns wichtig! Teilnehmer können nicht nur während dem Konfliktmanagement Seminar auf unsere Unterstützung zurückgreifen, sondern auch in der Zeit danach. Mit den von Steinbeis bereitgestellten Materialien haben Sie die Möglichkeit, die Themen in Ihrer Organisation individuell nachzuarbeiten. Sie wollen eine Anleitung für Ihren Alltag? Nehmen Sie die drei besten Techniken zur Lösung von Konflikten als Takeaway mit in Ihre Organisation. Nach diesem Konfliktmanagement Seminar wissen Sie, welche Vorgehensweisen Priorität für ein erfolgreiches Konfliktmanagement haben. Unsere versierten Trainerinnen Trainer kommen aus der Praxis und begeistern unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Konfliktmanagement Seminars: „Organisationales und persönliches Konfliktmanagement“ jedes Mal mit Best Cases aus dem Alltag.

So können Sie aktiv verschiedene Sichtweisen und Strategien, zur Lösung von Konflikten, erarbeiten. Vielleicht werden auch Sie begeistert von unserer gemeinschaftlichen Atmosphäre sein. Ehemalige Teilnehmer schätzen im Seminar „Organisationales und Persönliches Konfliktmanagement“ die Zeit für das Persönliche. Mit einem kollegialen aber auch familiären Ansatz kümmern sich unsere Steinbeis Dozenten um Ihre Anliegen. Individuelle Lösungsansätze sind uns wichtig! Teilnehmer können nicht nur während dem Seminar auf unsere Unterstützung zurückgreifen, sondern auch in der Zeit danach. Mit den von Steinbeis bereitgestellten Materialien haben Sie die Möglichkeit, die Themen in Ihrer Organisation individuell nachzuarbeiten. Sie wollen eine Anleiung für Ihren Alltag? Nehmen Sie die drei besten Techniken zur Lösung von Konflikten als Takeaway mit in Ihre Organisation. Nach diesem Seminar wissen Sie, welche Vorgehensweisen Priorität für ein erfolgreiches Konfliktmanagement haben. Unsere versierten Trainerinnen Trainer kommen aus der Praxis und begeistern unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars „Organisationales und persönliches Konfliktmanagement“ jedes Mal mit Best Cases aus dem Alltag

SEMINAR JETZT BUCHEN
Kursbroschüre anfordern

     Im Detail:

Konfliktmanagemnet Seminar – Seminartage:

2

Konfliktmanagemnet Seminar – Zielgruppe:

 Führungskräfte, Manager, Coaches, Berater, Trainer

Konfliktmanagemnet Seminar – Veranstaltungsort:

Innovationspark Steinbeis Augsburg Business School

Abschluss:

 Zertifikat: Steinbeis Teilnahmebestätigung (ECTS-fähig)

Sie haben Fragen zum Konfliktmanagement Training?

Sie haben Fragen? Hier finden Sie unsere FAQ oder melden Sie sich unter info(at)steinbeis-ifem.de sowie telefonisch unter +49 821 650 842 80

Konfliktmanagemnet Seminar – Preis:

950,- € zzgl. MwSt. Privatzahlerrabatt auf Anfrage

/// WO SIND WIR ZUHAUSE?

Steinbeis Welt
Augsburg Business School Partner

/// WELCHE VORTEILE BIETET IHNEN EIN STEINBEIS SEMINAR?

 Wissenschaft und Praxis motivierend vereint

Sie wollen wissenschaftliche Exzellenz und Experten aus der Praxis, die Ihr Anliegen in den Fokus setzen? Sie suchen Tiefgang mit Humor? Austausch mit Experten?

Garantiert jahrelang flexible Anrechenbarkeit

Sie wollen die Freiheit haben, dieses Seminar anrechnen zu lassen? Auf einen MBA oder sogar einen Zertifkatskurs? Sie wollen eine Zufriedenheitsgarantie?

Digitale Transformation hautnah erleben

Sie wollen in einem dynamischen Umfeld neueste Trends erfahren? Dabei digital begleitet werden und ein Jahr lang kostenlosen Zugang zu CTO bekommen?

/// INHALTE DES KONFLIKTMANAGEMENT SEMINARS ORGANISATIONALES UND PERSÖNLICHES KONFLIKTMANAGEMENT ?

Folgendes beherrschen Sie nach diesem Seminar:

/// Sie begreifen die 4 Dimensionen und 9 Stufen eines Konflikts und können so besser damit umgehen.

/// Sie kennen die 3 konstruktiven Lösungswege für festgefahrene Situationen.

/// Sie haben einen umfangreichen Methodenschatz zu den fünf wichtigsten Deeskalations-Techniken.

/// Sie erkennen die 4 typischen Reaktionsmuster auf Stress bei Ihren Mitmenschen wie auch bei sich selbst und Sie kennen Wege damit umzugehen.

/// Sie kennen die Grundzüge von Konfliktmanagementsystemen in Organisationen.

Folgende Inhalte erwarten Sie im Konfliktmanagement Seminar:

  1. Wie eskalieren Konflikte und was ist die geeignete Maßnahme?
  2. Wie können Sie sich in Konfliktsituationen verhalten, um zu deeskalieren?
  3. Wie reagieren Menschen in Konflikten und unter Stress?
  4. Was ist Ihr Verhaltensmuster in Konflikten?
  5. Wie können Sie mit Killerphrasen und destruktiven Gesprächspartnern umgehen?

Themen im Konfliktmanagement Seminar:

  1. Wie eskalieren Konflikte?
    1. Welche Kennzeichen der Konflikteskalation kann man im Gespräch erkennen?
    2. Eskalation von Konflikten: Was versteht man unter der Win/Win Eskalationsstufe von Konflikten?
    3. Was ist die Win/Lose Eskalationsstufe? Wie erreichen Sie hier anhand von Mediation eine Schlichtung?
    4. Was ist die Lose/Lose Eskalationsstufe und was bedeutet hierbei der Eingriff mit Macht?
  2. Die Eskalationsstufen von Konflikten nach Glasl
    1. Eskalationsstufe von Konflikten: Verhärtung
    2. Eskalationsstufe von Konflikten: Debatte
    3. Eskalationsstufe von Konflikten: Taten
    4. Eskalationsstufe von Konflikten: Vorurteile
    5. Eskalationsstufe von Konflikten: Gesichtsverlust
    6. Eskalationsstufe von Konflikten: Drohstrategien
    7. Eskalationsstufe von Konflikten: Begrenzte Vernichtungsschläge
    8. Eskalationsstufe von Konflikten: Zersplitterung
    9. Eskalationsstufe von Konflikten: Gemeinsam in den Abgrund
  3. Welche deeskalierenden Techniken im Umgang mit Konflikten gibt es?
    1. Wie können Sie mit 7 besonderen Fragetechniken Konflikte deeskalieren?
    2. Das Problemlösungspendel
    3. Wie können Sie mittels Körpersprache Konflikte deeskalieren?
    4. Wie können Sie durch aktives Zuhören Konflikte lösen?
    5. Die gewaltfreie Kommunikation WWW
    6. Wie schaffen Sie es Muster zu unterbrechen?
    7. Deeskalieren und Change the Pattern
  4. Organisationale Perspektive und Konfliktklärungssysteme
    1. Konfliktanalyse: Die 4 Dimensionen
    2. Was versteht man unter der Konfliktarena?
    3. Mediation
    4. Team Intervention
    5. Die 6 Prinzipien zur Einrichtung von Konfliktlösungsverfahren
    6. Das Viadrina-Konponentenmodell eines Konfliktmanagement-Systems
    7. Komponenten des Konfliktmanagements: Leitfragen, Zielsetzungen, Beispielelemente
    8. Die Zusatzkomponente: Steuerungsinstanz
    9. Präventive Methoden
  5.  Kommunikationstypen als Reaktion auf Stress (SATIR)
    1. Der Beschwichtiger
    2. Der Ankläger
    3. Der Rationalisierer
    4. Der Ablenker
    5. Die 4 Seiten einer Nachricht

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung (ECTS fähig) nach diesem Seminar.

Das Seminar ist auf folgende Zertifikatskurse im Bereich Changemanagement und Innovation anrechenbar:

  1. Zertifikatskurs: Certified Expert of Change Management

Das Seminar ist auf folgende Zertifikatskurse im Bereich Führungskräftetraining anrechenbar:

  1. Zertifikatskurs: Führungskräfteentwicklungsprogramm

/// Ihr Augsburg Business SchoolDozent: Dr. Philipp Rodrian

/// Academic Director, Leiter Inhouse Programme

/// TERMINE UND INFORMATIONEN ZUM KONFLIKTMANAGEMENT TRAINING „ORGANISATIONALES UND PERSÖNLICHES KONFLIKTMANAGEMENT“?

Option 1 05.-06.11.2020 Warteliste
Option 2 15.-16.04.2021 online
Option 3 folgt
SEMINAR JETZT BUCHEN

/// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DES KONFLIKTMANAGEMENT SEMINARS?

Magic – einfach unglaublich wie einfach und effektiv die Methoden aus dem Seminar Konfliktmanagement waren. Dr. Rodrian ist ein Zauberer der Mediation.

Alfred Hammler

Genau so sollte es sein – Jede Methode ist für meinen Alltag einsetzbar. Durch meine Position als Personalentwicklerin muss ich öfter bei Konflikten unterstützen. Nach diesem Konfliktmanagement Training weiß ich nun ziemlich genau, wie ich das tun kann.

Kathrin Langer

Das Konfliktmanagement Seminar war ein super Einstieg in meine Change Zertifizierung. Alle Themen auf einen Blick und dabei immer den echten Alltag im Blick. Der Dozent geht auch auf die individuellen Fälle ein und man kann gleich Lösungen mit nach Hause nehmen. Danke!

Sebastian Frey

/// WIE SIEHT DER VERANSTALTUNGSORT DES KONFLIKTMANAGEMENT TRAININGS AUS?

Steinbeis Augsburg Business School

/// SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN FÜR DAS SEMINAR ORGANISATIONALES UND PERSÖNLICHES KONFLIKTMANAGEMENT?

?

Steinbeis IFEM Augsburg Business School
SEMINAR JETZT BUCHEN
BROSCHÜREN ANFORDERN

/// BUCHEN

SCHRITT 1: Ihre Kontaktdaten

Der Kurs ist nicht für Sie? Bitte geben Sie hier den Namen des Teilnehmenden an:




SCHRITT 2: Ihre Rechnungsdaten


Ich bin Privatzahler

Die Rechnung wird erst nach Beginn Ihrer Ausbildung gestellt. Haben Sie einen bestimmten Wunsch dazu?




SCHRITT 3 - TERMINE

Bitte wählen Sie Ihre Termine (einen pro Modul):
Konfliktmanagement


Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin einverstanden.
Ich habe die AGB gelesen und bin einverstanden
Ich kenne meine Widerrufsrechte.

Nach dem Absenden prüfen wir Ihre Buchung und Sie erhalten zeitnah eine Buchungsbestätigung mit weiteren Informationen.