VERTRIEBSSCHULUNG – KEY ACCOUNT MANAGER WEITERBILDUNG

… in digital times

0
Praxistechniken
0%
Weiterempfehlungsrate
0
Ø TN pro Seminar

/// WARUM AN DER KEY ACCOUNT MANAGER WEITERBILDUNG TEILNEHMEN?

Langfristige Beziehungen zu Ihren Schlüsselkunden aufbauen und dabei Vertriebsressourcen effizient einsetzen – dieses Seminar baut Ihre Kompetenzen als Key Account Manager merklich aus!

Sie sind oder werden demnächst Key Account Manager? Sie wollen, dass Ihnen diese Aufgaben leichter von der Hand gehen und Sie sich stets souverän in der Kundenbeziehung fühlen? Sie möchten Techniken und Methoden beherrschen, mit denen Sie die Nummer eins als Ansprechpartner für Ihre Kunden werden?

Key Account Managements geht mit neuen Herausforderungen einher, sowohl intern als auch gegenüber Kunden. Key Account Management bietet mehr als nur eine höhere  Aufmerksamkeit für ausgewählte Kunden.

Wenn alles bleibt wie es ist, bleibt es klassischer Sales. Erst der Unterschied zeichnet Ihr Key Account Management aus. Der ganzheitlicher Ansatz fokussiert nicht nur mehr Umsatz, sondern  bezieht ebenso menschlichen Interessen ein.

Im Kreis potenzieller Lieferanten bleibt, wer sich für die Zukunft überzeugend positionieren kann. Erfahren Sie die Voraussetzungen, um als Key Account Manager In Ihren Key Accounts auf Augenhöhe begegnen zu können.

Buchen
Kursbroschüre anfordern

     Im Detail:

Vertriebsschulung – Seminartage:

2

Vertriebsschulung – Zielgruppe:

Key Account Manager und Vertriebsmitarbeiter

Vertriebsschulung – Veranstaltungsort:

Innovationspark Steinbeis Augsburg Business School

Vertriebsschulung – Zertifikat:

Steinbeis Teilnahmebestätigung (ECTS-fähig)

Sie haben Fragen zu unserer Vertriebsschulung?

Hier finden Sie unsere FAQ oder melden Sie sich unter info(at)steinbeis-ifem.de

Vertriebsschulung – Preis:

950,- € zzgl. MwSt. Privatzahlerrabatt auf Anfrage

/// WO SIND WIR ZUHAUSE?

Steinbeis Weiterbildung

/// WELCHE VORTEILE BIETET IHNEN EIEN STEINBEIS VERTRIEBSSCHULUNG?

 Wissenschaft und Praxis motivierend vereint

Sie wollen wissenschaftliche Exzellenz und Experten aus der Praxis, die Ihr Anliegen in den Fokus setzen? Sie suchen Tiefgang mit Humor? Austausch mit Experten?

Garantiert jahrelang flexible Anrechenbarkeit

Sie wollen die Freiheit haben, dieses Seminar anrechnen zu lassen? Auf einen MBA oder sogar einen Zertifkatskurs? Sie wollen eine Zufriedenheitsgarantie?

Digitale Transformation hautnah erleben

Sie wollen in einem dynamischen Umfeld neueste Trends erfahren? Dabei digital begleitet werden und ein Jahr lang kostenlosen Zugang zu CTO bekommen?

/// WARUM AN DER KEY ACCOUNT MANAGER WEITERBILDUNG TEILNEHMEN?

Folgendes beherrschen Sie nach diesem Seminar:

/// Sie erkennen Zusammenhänge, Wirkungsweisen, Methoden und Instrumente eines erfolgreichen Key Account Managements, um sich gegenüber klassischen Sales differenzieren zu können.

/// Key Account Management intern erfolgreich mitgestalten,

/// Perspektiven wechseln und unterschiedliche Erkenntnisse für sich nutzen,

/// Mehrwerte für den Key Account darstellen,

/// Mit Ihrem Kunden-Plan interne Ressourcen fordern können,

/// Mit dem ganzheitlichen Ansatz Ihres Unternehmens unterstützen können,

/// Kundeninformationen zielsicher für adäquate Potenziale nutzen,

/// den Außendienst begründet einbeziehen können,

/// Ihr neues Wissen auch für andere Unternehmen nutzen können.

Welche Inhalte erwarten Sie in der Vertriebsschlung „Key Account Management“:

Key Account Management – erst hinterfragen, dann loslegen

  • Unterschiede zum Branchen- bzw. Regionalvertrieb
  • interne Zusammenarbeit kundenspezifisch ausrichten – verbindliche Handlungsbedarfe ableiten.
  • Abteilungs-/regionsübergreifende Synergien begründen können

Was eine Differenzierung zum klassischen Sales auszeichnet

  • Sechs Säulen der Umsetzung – Abhängigkeiten erkennen – Integration bestehender Außendienststrukturen – Stellhebel identifizieren und justieren.
  • Win-win-Partnerschaften fordern Key Accounts und Lieferanten
  • Strategiepapier – Ausgangssituation für eine pro-aktives Handeln – Commitment eines verbindlichen Vorgehens.
  • Auswahlkriterien für Key Accounts – Quantität und Qualität berücksichtigen.
  • Regionale Verantwortung bleibt bestehen, wird gar ausgebaut.

Potenzialwirksame Kundendaten priorisieren

  • Ganzheitlicher Ansatz im Kundenverständnis Bedingung
  • Einkauf interessiert sich nur für Preise – Fachabteilungen für Added Value
  • Kaufentscheidungskriterien Mehrwert-, Nutzen-, Vorteilsdimensionen spezifisch adressieren und an der Kundenwahrnehmung ausrichten.
  • Angebotene Leistungen monetär/emotional messbar machen.

Bedeutung des Key-Account-Plans in/nach einer Krise

  • Strategisch relevante Informationen erkennen
  • Verwertbares Wissen erfassen und „Nice to know-Daten“ ignorieren
  • Nutzung strategischer vs. operativer Daten für die Akquisition
  • Corona-Krise: Konsequenzen die Kunden daraus für sich nutzen. Key Account ManagerInnen mit neuem Selbstbewusstsein
  • Berater, Beziehungsmanager und Netzwerker auf allen Ebenen. Bedeutung von Effizienz und Effektivität in der Akquisition.

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung (ECTS fähig) nach diesem Seminar.

Das Seminar ist auf folgende Zertifikatskurse anrechenbar im Bereich Vertrieb und Sales:

IHR DOZENT:

/// Thomas Kleina, Berater, Trainer und Coach für Vertrieb, Sales und Key Account Management

METHODEN

Sie trainieren praxisnah und intensiv die wichtigen Fach- und Methodenkompetenzen des Key Account Managements. Anhand von Praxisbeispielen können Sie Ihr zukünftiges Handeln begründen. Erfahrungs- und handlungsorientiertes Lernen stehen im Vordergrund

Einzel- und Gruppenarbeiten, persönliche Beratung, Diskussion von Praxis- und Best-Practice-Beispielen, Erfahrungsaustausch, Trainer-Input,. Sie erhalten direktes Feedback, das Sie weiterbringt!

Teilnehmer aus der Vertriebsschulung „Key Account Management“ haben auch an folgenden Seminaren teilgenommen:

  1. Strategische Verhandlungsführung
  2. Digitaler Vertrieb
  3. Integrale Beraterkompetenzen 
  4. Digitales Marketing: SEO & SMO für Sales Manager

Wir bieten das Seminar Key Account Management mehrmals pro Jahr in Augsburg an.
Für Inhouse Lösungen kontaktieren Sie uns bitte direkt unter der E-Mail: info(ät)steinbeis-ifem.de oder telefonisch unter der Nummer +49 821 650 842 80. Ihr Ansprechpartner ist Dr. Philipp Rodrian

Option 1 Option 2 Option 3
14.-15.11.2022 Präsenzseminar 25.-26.04.2023 Online Live Seminar 10.-11.10.2023 Präsenzseminar

/// WIE ERKENNEN SIE AUSGEBUCHTE TERMINE?

Falls ein Termin bereits ausgebucht ist, so markieren wir diesen in der Tabelle mit „Warteliste“. Wir können Sie auf die Warteliste setzen. Ob und wann ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar.

/// WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PRÄSENZSEMINAR, CONVENTION UND ONLINE-LIVE-SEMINAREN?

Unterschiedliche Formate haben unterschiedliche Stärken und Schwerpunkte. Wir möchten jedem Lerntyp eine abwechslungsreiche Weiterbildung bieten. Daher bieten wir Ihnen drei verschiedene Formate:

PRÄSENZSEMINAR: Finden vor Ort im Technologiezentrum Augsburg mit maximal 12 Teilnehmenden statt.
Schwerpunkte: Intensives Lernen, Üben und Netzwerken im Ausgleich

ONLINE-LIVE-SEMINAR: Das Seminar findet via Microsoft Teams statt. Maximal 12 Teilnehmende, komplett live und interaktiv.
Schwerpunkt: Konzentration auf Inhalt und Üben, Anfahrtszeit und Hotelkosten etc. entfallen

SEMINAR-CONVENTION: Vor Ort im Technologiezentrum, bis zu 20 Teilnehmende mit Netzwerkelementen wie Stadtführung und gemeinsamem Essen.
Schwerpunkt: Netzwerken, Wissensaustausch, Eventcharakter

*Hybrid-Möglichkeit: Bei einigen Präsenzseminaren besteht die Möglichkeit, sich online dazuzuschalten. Bitte beachten Sie, dass hierzu mindestens 2 Wochen vor Start eine Anmeldung  nötig ist.

Abwechslungsreiche Seminare bieten wir Ihnen bei allen Formaten. Praxisnähe, Gruppenarbeiten, Impulsvorträge, Austausch von Erfahrungen und Best-Practice-Beispiele sind wichtige Bestandteile in allen Seminaren. Die Inhalte sind bei allen Formate zu 90% identisch.

Seminar Jetzt buchen

/// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DES SEMINARS KEY ACCOUNT MANAGEMENT ?

Das Key Account Management Seminar war stark praxisorientiert. Andreas hat viele konkrete Übungen durchgeführt, so dass ich direkt danach meine Verhandlungen verbessern konnte.

Christian Hamann

/// SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN ZUM SEMINAR KEY ACCOUNT MANAGEMENT ?

Steinbeis IFEM Augsburg Business School

Steinbeis IFEM Jahresbroschüre

In dieser Broschüre finden Sie alle Kurse, Inhouse Programme und weitere Informationen rund um die Steinbeis IFEM.

Seminarbroschüre

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Seminar Key Account Management.

Broschüren downloaden

/// HIER KÖNNEN SIE DAS SEMINAR KEY ACCOUNT MANAGEMENT BUCHEN

    SCHRITT 1: Ihre Kontaktdaten

    Der Kurs ist nicht für Sie? Bitte geben Sie hier den Namen des Teilnehmenden an:




    SCHRITT 2: Ihre Rechnungsdaten


    Ich bin Privatzahler

    Die Rechnung wird erst nach Beginn Ihrer Ausbildung gestellt. Haben Sie einen bestimmten Wunsch dazu?




    SCHRITT 3 - TERMINE

    Bitte wählen Sie Ihren Termin:
    Key Account Management


    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin einverstanden.
    Ich habe die AGB gelesen und bin einverstanden
    Ich kenne meine Widerrufsrechte.

    Nach dem Absenden prüfen wir Ihre Buchung und Sie erhalten zeitnah eine Buchungsbestätigung mit weiteren Informationen.


    VERTRIEBSSCHULUNG – KEY ACCOUNT MANAGER WEITERBILDUNG

    … in digital times

    SEMINAR JETZT BUCHEN
    0
      Praxistechniken
    0%
    Weiterempfehlungsrate
    0
    Ø TN pro Seminar

    /// WARUM AM SEMINAR „KEY ACCOUNT MANAGEMENT“ TEILNEHMEN?

    Langfristige Beziehungen zu Ihren Schlüsselkunden aufbauen und dabei Vertriebsressourcen effizient einsetzen – dieses Seminar baut Ihre Kompetenzen als Key Account Manager merklich aus!

    Sie sind oder werden demnächst Key Account Manager? Sie wollen, dass Ihnen diese Aufgaben leichter von der Hand gehen und Sie sich stets souverän in der Kundenbeziehung fühlen? Sie möchten Techniken und Methoden beherrschen, mit denen Sie die Nummer eins als Ansprechpartner für Ihre Kunden werden?

    Key Account Managements geht mit neuen Herausforderungen einher, sowohl intern als auch gegenüber Kunden. Key Account Management bietet mehr als nur eine höhere  Aufmerksamkeit für ausgewählte Kunden.

    Wenn alles bleibt wie es ist, bleibt es klassischer Sales. Erst der Unterschied zeichnet Ihr Key Account Management aus. Der ganzheitlicher Ansatz fokussiert nicht nur mehr Umsatz, sondern  bezieht ebenso menschlichen Interessen ein.

    Im Kreis potenzieller Lieferanten bleibt, wer sich für die Zukunft überzeugend positionieren kann. Erfahren Sie die Voraussetzungen, um als Key Account Manager In Ihren Key Accounts auf Augenhöhe begegnen zu können.

    SEMINAR JETZT BUCHEN
    Kursbroschüre anfordern

         Im Detail:

    Vertriebsschulung – Seminartage:

    2

    Vertriebsschulung – Zielgruppe:

    Führungskräfte, Manager, Coaches, Berater, Trainer

    Vertriebsschulung – Veranstaltungsort:

    Innovationspark Steinbeis Augsburg Business School

    Abschluss:

    Steinbeis Teilnahmebestätigung (ECTS-fähig)

    Sie haben Fragen zur Vertriebsschulung?

    Hier finden Sie unsere FAQ oder melden Sie sich unter info(at)steinbeis-ifem.de

    Vertriebsschulung – Preis:

    950,- € zzgl. MwSt. Privatzahlerrabatt auf Anfrage

    /// WO SIND WIR ZUHAUSE?

    Steinbeis Welt
    Augsburg Business School Partner

    /// WELCHE VORTEILE BIETET IHNEN EIN STEINBEIS SEMINAR?

     Wissenschaft und Praxis motivierend vereint

    Sie wollen wissenschaftliche Exzellenz und Experten aus der Praxis, die Ihr Anliegen in den Fokus setzen? Sie suchen Tiefgang mit Humor? Austausch mit Experten?

    Garantiert jahrelang flexible Anrechenbarkeit

    Sie wollen die Freiheit haben, dieses Seminar anrechnen zu lassen? Auf einen MBA oder sogar einen Zertifkatskurs? Sie wollen eine Zufriedenheitsgarantie?

    Digitale Transformation hautnah erleben

    Sie wollen in einem dynamischen Umfeld neueste Trends erfahren? Dabei digital begleitet werden und ein Jahr lang kostenlosen Zugang zu CTO bekommen?

    /// INHALTE DES SEMINARS KEY ACCOUNT MANAGEMENT?

    Folgendes beherrschen Sie nach diesem Seminar:

    /// Sie erkennen Zusammenhänge, Wirkungsweisen, Methoden und Instrumente eines erfolgreichen Key Account Managements, um sich gegenüber klassischen Sales differenzieren zu können.

    /// Key Account Management intern erfolgreich mitgestalten,

    /// Perspektiven wechseln und unterschiedliche Erkenntnisse für sich nutzen,

    /// Mehrwerte für den Key Account darstellen,

    /// Mit Ihrem Kunden-Plan interne Ressourcen fordern können,

    /// Mit dem ganzheitlichen Ansatz Ihres Unternehmens unterstützen können,

    /// Kundeninformationen zielsicher für adäquate Potenziale nutzen,

    /// den Außendienst begründet einbeziehen können,

    /// Ihr neues Wissen auch für andere Unternehmen nutzen können.

    Welche Inhalte erwarten Sie in der Vertriebsschlung „Sales und Key Account Management“:

    Key Account Management – erst hinterfragen, dann loslegen

    • Unterschiede zum Branchen- bzw. Regionalvertrieb
    • interne Zusammenarbeit kundenspezifisch ausrichten – verbindliche Handlungsbedarfe ableiten.
    • Abteilungs-/regionsübergreifende Synergien begründen können

    Was eine Differenzierung zum klassischen Sales auszeichnet

    • Sechs Säulen der Umsetzung – Abhängigkeiten erkennen – Integration bestehender Außendienststrukturen – Stellhebel identifizieren und justieren.
    • Win-win-Partnerschaften fordern Key Accounts und Lieferanten
    • Strategiepapier – Ausgangssituation für eine pro-aktives Handeln – Commitment eines verbindlichen Vorgehens.
    • Auswahlkriterien für Key Accounts – Quantität und Qualität berücksichtigen.
    • Regionale Verantwortung bleibt bestehen, wird gar ausgebaut.

    Potenzialwirksame Kundendaten priorisieren

    • Ganzheitlicher Ansatz im Kundenverständnis Bedingung
    • Einkauf interessiert sich nur für Preise – Fachabteilungen für Added Value
    • Kaufentscheidungskriterien Mehrwert-, Nutzen-, Vorteilsdimensionen spezifisch adressieren und an der Kundenwahrnehmung ausrichten.
    • Angebotene Leistungen monetär/emotional messbar machen.

    Bedeutung des Key-Account-Plans in/nach einer Krise

    • Strategisch relevante Informationen erkennen
    • Verwertbares Wissen erfassen und „Nice to know-Daten“ ignorieren
    • Nutzung strategischer vs. operativer Daten für die Akquisition
    • Corona-Krise: Konsequenzen die Kunden daraus für sich nutzen. Key Account ManagerInnen mit neuem Selbstbewusstsein
    • Berater, Beziehungsmanager und Netzwerker auf allen Ebenen. Bedeutung von Effizienz und Effektivität in der Akquisition.

    Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung (ECTS fähig) nach diesem Seminar.

    Das Seminar ist auf folgende Zertifikatskurse anrechenbar im Bereich Vertrieb und Sales:

    IHR DOZENT:

    /// Thomas Kleina

    Dozent, Trainer und Berater für Vertrieb, Sales und Key Account Management

    Teilnehmer aus der Vertriebsschulung „Key Account Management“ haben auch an folgenden Seminaren teilgenommen:

    1. Strategische Verhandlungsführung
    2. Digitaler Vertrieb
    3. Integrale Beraterkompetenzen 
    4. Digitales Marketing: SEO & SMO für Sales Manager

    /// TERMINE DES SEMINARS KEY ACCOUNT MANAGEMENT

    Option 1 14.-15.11.2022 Präsenzseminar
    Option 2 25.-26.04.2023 Online Live Seminar
    Option 3 10.-11.10.2023 Präsenzseminar

    /// WIE ERKENNEN SIE AUSGEBUCHTE TERMINE?

    Falls ein Termin bereits ausgebucht ist, so markieren wir diesen in der Tabelle mit „Warteliste“. Wir können Sie auf die Warteliste setzen. Ob und wann ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar.

    /// WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PRÄSENZSEMINAR, CONVENTION UND ONLINE-LIVE-SEMINAREN?

    Unterschiedliche Formate haben unterschiedliche Stärken und Schwerpunkte. Wir möchten jedem Lerntyp eine abwechslungsreiche Weiterbildung bieten. Daher bieten wir Ihnen drei verschiedene Formate:

    PRÄSENZSEMINAR: Finden vor Ort im Technologiezentrum Augsburg mit maximal 12 Teilnehmenden statt.
    Schwerpunkte: Intensives Lernen, Üben und Netzwerken im Ausgleich

    ONLINE-LIVE-SEMINAR: Das Seminar findet via Microsoft Teams statt. Maximal 12 Teilnehmende, komplett live und interaktiv.
    Schwerpunkt: Konzentration auf Inhalt und Üben, Anfahrtszeit und Hotelkosten etc. entfallen

    SEMINAR-CONVENTION: Vor Ort im Technologiezentrum, bis zu 20 Teilnehmende mit Netzwerkelementen wie Stadtführung und gemeinsamem Essen.
    Schwerpunkt: Netzwerken, Wissensaustausch, Eventcharakter

    *Hybrid-Möglichkeit: Bei einigen Präsenzseminaren besteht die Möglichkeit, sich online dazuzuschalten. Bitte beachten Sie, dass hierzu mindestens 2 Wochen vor Start eine Anmeldung  nötig ist.

    Abwechslungsreiche Seminare bieten wir Ihnen bei allen Formaten. Praxisnähe, Gruppenarbeiten, Impulsvorträge, Austausch von Erfahrungen und Best-Practice-Beispiele sind wichtige Bestandteile in allen Seminaren. Die Inhalte sind bei allen Formate zu 90% identisch.

    SEMINAR JETZT BUCHEN

    /// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DES SEMINARS?

    Das Key Account Management Seminar war stark praxisorientiert. Andreas hat viele konkrete Übungen durchgeführt, so dass ich direkt danach meine Verhandlungen verbessern konnte.

    Christian Hamann

    /// WIE SIEHT IHR VERANSTALTUNGSORT AUS?

    /// SEMINAR BUCHEN

      SCHRITT 1: Ihre Kontaktdaten

      Der Kurs ist nicht für Sie? Bitte geben Sie hier den Namen des Teilnehmenden an:




      SCHRITT 2: Ihre Rechnungsdaten


      Ich bin Privatzahler

      Die Rechnung wird erst nach Beginn Ihrer Ausbildung gestellt. Haben Sie einen bestimmten Wunsch dazu?




      SCHRITT 3 - TERMINE

      Bitte wählen Sie Ihren Termin:
      Key Account Management


      Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin einverstanden.
      Ich habe die AGB gelesen und bin einverstanden
      Ich kenne meine Widerrufsrechte.

      Nach dem Absenden prüfen wir Ihre Buchung und Sie erhalten zeitnah eine Buchungsbestätigung mit weiteren Informationen.