ZERTIFIKATSKURS
INNOVATION MANAGEMENT

… in digital times

Wie Sie Innovationen wirklich voranbringen?

Jetzt kostenlos testen
* So geht kostenlos testen
Kursbroschüre anfordern
0
Praxistechniken
0%
Weiterempfehlungsrate
0
Ø TN pro Seminar
Steinbeis, Seminare Steinbeis, Zertfikatskurs Steinbeis, Fortbildung Management, Schulungen Steinbeis in München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Hannover, Stuttgart, Köln, Bonn München, Augsburg, Wolfsburg, Kiel, Bremen, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Nürnberg, Leipzig

/// WAS ERWARTET SIE IN DER CERTIFIED EXPERT OF INNOVATION MANAGEMENT

– DIE INNOVATION MANAGEMENT ZERTIFIZIERUNG?

Im Zeitalter der Digitalisierung entdecken Sie heute den Trend von morgen – oder Sie werden morgen von Ihren Mitbewerbern abgehängt. Aus diesem Grund bildet das Innovationsmanagement, die gezielte Analyse von Kunden/-Nutzerbedürfnissen und die flexible Anpassung an neue Anforderungen die Basis für den dauerhaften Erfolg Ihres Unternehmens in der Zukunft.

Diese Anforderungen können durch ein zeitgemäßes Innovationsmanagement mit entsprechend qualifizierten Mitarbeitern, die das Big Picture der Innovation kennen, sichergestellt werden.
Lernen Sie wie eine Innovationsmanagement Beratung funktioniert und auf welche Stolpersteine Sie dabei treffen werden.

Erhalten Sie mit dem Zertifikatskurs zum Innovation Manager des Steinbeis IFEM einen umfassenden und praxisnahen Einstieg, wie Sie Innovationen entdecken und steuern, wie Sie die Wünsche Ihrer Kunden besser treffen und wie Sie Projekte bzw. Organisationen schlank und agil aufstellen.

JETZT BUCHEN
Kursbroschüre anfordern

     Im Detail:

Aufbau:

5 Seminare x 2 Tage

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte

Veranstaltungsort:

Steinbeis IFEM Augsburg Business School

Abschluss:

Steinbeis Zertifikat zum „Certified Innovation Manager“ (anrechenbar auf Master/MBA-Studiengänge)

Prüfungsformen: Modultransferarbeit nach jedem Modul (Mehr Infos hier)

Investition:

3.500,- € zzgl. MwSt. 19%

Privatzahlerrabatt auf Anfrage.

Bezahlung erfolgt über Rechnung.
Diese wird nach dem ersten Seminar versandt.

Neuer Preis ab 01.11.2021: 3.750,- € zzgl. MwSt. 19%

/// WIE SIEHT IHR ZEITPLAN ZUM INNOVATIONSMANAGER AUS?

Wir bieten Ihnen pro Innovation Management Seminar mehrere Termine zur Auswahl an. Damit haben Sie die Freiheit, Ihren Stundenplan selbst zusammenzustellen – genau nach Ihren Wünschen. Die Module bauen nicht aufeinander auf, sodass Sie keine Reihenfolge beachten müssen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Terminplanung

Seminare Option 1 Option 2 Option 3
Change Management I für Innovationsmanager 26.-27.10.2021 Seminar Convention 22.-23.02.2022 Online Live Seminar 05.-06.07.2022 Seminar Convention
Digitalisierungsmanagement für Innovation Manager 23.-24.11.2021 Präsenzseminar 24.-25.11.2022 Online Live Seminar 19.-20.05.2022
Innovative Methoden der Projektorganisation für Innovation Manager 18.-19.11.2021 Online Live Seminar – Warteliste 30.11.-01.12.2021 Online Live Seminar 30.11. – 01.12.2021 Online Live Seminar
Design Thinking für Innovation Manager 28.-29.09.2021 Präsenzseminar* 03.-04.02.2022 Präsenzseminar* 12.-13.05.2022 Präsenzseminar
Strategische Unternehmensführung & Marketing für Innovation Manager 30.09.-01.10.2021 Präsenzseminar* 10.-11.02.2022 Online Live Seminar 25.-26.10.2022 Präsenzseminar*

/// WIE ERKENNEN SIE AUSGEBUCHTE TERMINE?

Falls ein Termin bereits ausgebucht ist, so markieren wir diesen in der Tabelle mit „Warteliste“. Wir können Sie auf die Warteliste setzen. Ob und wann ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar.

/// WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PRÄSENZSEMINAR, CONVENTION UND ONLINE LIVE SEMINAREN?

Unterschiedliche Formate haben unterschiedliche Stärken und Schwerpunkte. Wir möchten jeden Lerntyp eine abwechslungsreiche Weiterbildung bieten. Daher bieten wir Ihnen drei verschiedene Formate:

PRÄSENZSEMINAR: Finden vor Ort im Technologiezentrum Augsburg mit maximal 12 Teilnehmenden statt.
Schwerpunkte: Intensives Lernen, Üben und Netzwerken im Ausgleich

ONLINE LIVE SEMINAR: Das Seminar findet via Microsoft Teams statt. Maximal 12 Teilnehmende, komplett live und interaktiv.
Schwerpunkt: Konzentration auf Inhalt und Üben, Anfahrtszeit und Hotelkosten etc. entfallen

SEMINAR CONVENTION: Vor Ort im Technologiezentrum, bis zu 20 Teilnehmende mit Netzwerkelementen wie Stadtführung und gemeinsames Essen.
Schwerpunkt: Netzwerken, Wissensaustausch, Eventcharakter

*Hybrid-Möglichkeit: Bei einigen Präsenzseminaren besteht die Möglichkeit, sich online dazuzuschalten. Bitte beachten Sie, dass hierzu eine Anmeldung mindestens 2 Wochen vor Start nötig ist.

Abwechslungsreiche Seminare bieten wir Ihnen bei allen Formaten. Praxisnah, Gruppenarbeiten, Impulsvorträge, Austausch von Erfahrungen und Best Practice Beispiele sind wichtiger Bestandteil in allen Seminaren. Die Inhalte sind bei allen Formate zu 90% identisch.

/// EIN MODUL PASST NICHT ZU IHNEN?

Haben Sie bei einem Modul bereits reichlich Vorerfahrung? Oder es passt inhaltlich nicht zu Ihren Aufgabengebiet?
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, ein Modul zu tauschen. Wählen Sie ein Seminar aus dem gesamten offenen Programm aus, welche Ihre Weiterbildung perfekt machen – ganz individuell für Sie maßgeschneidert. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Suche eines passenden Tauschmoduls.

JETZT BUCHEN

/// WELCHE WEITERBILDUNG IST DIE RICHTIGE?

Welcher Kurs ist der richtige
Steinbeis

/// BENÖTIGEN SIE MEHR INFORMATIONEN ZUR INNOVATIONSMANAGER WEITERBILDUNG ?

Innovation Management Kurs

/// 10 Tage

/// Keine festgelegte Reihenfolge der Module

/// Zertifizierung durch Projektarbeit

/// Seminarzeiten: 09.00 – 17.00 Uhr

/// Bei ausreichender Qualifizierung dürfen Sie ein Modul gegen ein anderes aus dem offenen Kursprogramm tauschen. Damit stellen wir sicher, dass Sie jedes Ihrer einzelnen Module voranbringt.

/// Sie kennen die aktuell wichtigsten Methoden und Instrumente für agiles und „leanes“ Management.

/// Sie sind in der Lage, Kreativitätsprozesse mit der Design Thinking Methodik zu moderieren bzw. selbst anzuwenden.

/// Sie kennen die Wege und Hürden, um Veränderungen in Ihrem Unternehmen von der ersten Idee bis zur Evaluierung professionell zu begleiten.

MODULTRANSFERARBEIT:

Nach jedem besuchten Modul ist es erforderlich, dass Sie innerhalb von 2 Wochen eine schriftliche Transferarbeit (ca. 3-4 Seiten) einreichen.

Ihre Vorteile:

  • Keine Last durch eine große Abschlussarbeit am Ende
  • Unterstützung bei der direkten Umsetzung des Gelernten
  • Kleine Portionen für einen entspannteren Praxistransfer
Mehr Informationen hier

Warum Unternehmen immer noch zu wenig auf Innovationen setzen und wie Sie die Blockade in Ihrem Unternehmen lösen können.
Aus welchen Gründen die Digitalisierung längst nicht mehr als Trend zu sehen ist und sie in wirklich jeder Branche eine Rolle spielt.
Was Digitalisierung in anderen Branchen bereits geleistet und ausgelöst hat und wie Sie damit konstruktiv für Ihr Unternehmen umgehen können.
Die fünf größten Fehler in Kreativitätsprozessen und wie Sie diese geschickt vermeiden.
Warum Sie unbedingt die Kundensicht aus erster Hand miteinbeziehen sollten und wie eine Befragung Ihrer Kunden gestaltet wird.
Wie Sie mit den 6 Phasen des Design Thinking spielerisch auf neue Ideen kommen und diese auch bis zu einem reifen Produkt bringen.
Mit welchen Arbeitsprozessen Sie die Umsetzungsphase effektiv steuern und strukturieren.

Die drei „Must Haves“ und drei „Don’ts“ für Ihren Design Thinking Prozess.
Wie Sie wirklich wertvolles Feedback auf Ihre Idee bzw. Produkt erhalten können.
Warum Ihr Prototyp keinesfalls perfekt sein darf, und wie Sie aus ihm die nächsten Schritte generieren.
Welche Tools Sie verwenden sollten um im Unternehmen, aber auch in Ihrem Team mehr gute Ideen generieren können.
Die 6 besten Ansätze um Innovationen zu fördern und am Ende wirklich Lösungen präsentieren zu können.
Warum Sie auf die Frage „Hat jemand eine gute Idee“ künftig immer mit „Ich natürlich“ antworten werden.
Wie Sie mit zwei verschiedenen Denkstilen und Übungen dazu, die Kreativität im Team anspornen können.
Wie Sie gute Ideen von schlechten unterscheiden können und warum Sie hier keine Fehler machen dürfen.
Wie Sie vorangehen können, um Innovationen in Ihr Unternehmen einzuführen. Beherrschen Sie den Change.
Wie Sie Kundenwünsche treffen und neue Kunden finden können.
Wie Sie andere von Ihren Ideen überzeugen können und wie Sie Widerstände abbauen können?
Wie Sie in kürzester Zeit Probleme lösen und starre Prozesse auflösen.
Welche Fehler Sie bei der Finanzierung Ihrer Ideen nicht machen dürfen.
Was innovative Unternehmen anders machen und wie Sie dieses Vorgehen kopieren können.

Zusammenfassend

Wie man eine gute Ideen finanziert (inklusive Einblick in den neuen bekannten Ansatz:
„The Giants Walk“ und wie Sie dabei profitieren können).

Insights: Unsere besten Tools aus der Beratung zum selbst benutzen und wie Sie damit erfolgreich Workshops leiten können.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung in dem jeweiligen Expertengebieten führen Sie unsere Dozenten durch wissenschaftliche Erkenntnisse, Best Practice Fälle und wichtige Übungen, damit Sie das Gelernte wirklich in die Praxis umsetzen können.

Die Trainer freuen sich auf Sie im Kurs „Certified Innovation Manager“

/// Andreas Renner, Leiter Steinbeis IFEM
/// Dr. Philipp Rodrian, Leiter Inhouse Programme Steinbeis IFEM
/// Ralf Becker, Geschäftsführer CoCao, internationaler Consultant Lean Management
/// Philipp Bierschneider, Product Manager & Principal Consultant Digital Business Siemens AG
/// Fabian Ziegler, Geschäftsführer Team23
/// Steffen Wulf, Consultant Lean & Digitalization

/// WELCHE INHALTE ERWARTEN SIE IN DEN INNOVATIONSMANAGEMENT SEMINAREN?

Sie wollen wissen, wie Ihnen ein erfolgreiches Innovation Management gelingt? Jede Innovation ist auch eine Veränderung!
Lernen Sie bei Steinbeis aktiv die 7 Methodologien eines Changeprozesses im Innovation Manager der Augsburger Schule kennen. Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welche Strategien es beim richtigen Change Management ankommt. Verstehen Sie durch unsere Change Experten aus erster Hand, warum Widerstand sinnvoll ist und wie Sie diesen geschickt nutzen können. Vielleicht werden auch Sie nach dem Change Management Seminar, wie weitere Teilnehmer, das große Ganze noch besser verstehen. Durch die präzise Arbeit im Seminar Change Management haben ehemalige Teilnehmer alle die vielen Schritte des Changeprozesses verstanden. Sie fragen sich, wie Sie Veränderungen geschickt umsetzten können? Sie erhalten von Steinbeis eine Zusammenfassung über die drei wichtigsten Vorgehensweisen für einen gelungenen Change. Sie erfahren, wie Sie diese Methoden in Ihren Alltag implementieren. Tauschen Sie sich in Kleingruppen mit weiteren Teilnehmern des Change Seminars über eigene Erfahrungen aus, um Tipps und Tricks für Ihren persönlichen Changeprozess auf Augenhöhe zu erfahren.

zum Seminar Change Management (hier klicken)

Lernen Sie bei Steinbeis durch verschiedene Speaker die Vielfältigkeit der Digitalisierung kennen. Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welche Strategien es beim richtigen Digitalisierungsmanagement ankommt. In Kleingruppenübungen können Sie sich mit weiteren Teilnehmern des Seminars „Digitalisierungsmanagement“ über eigene Erfahrungen in der Digitalisierung Ihrer Branche austauschen.

Wie können Sie die Digitalisierung erfolgreich in Ihr Unternehmen implementieren? Unsere Steinbeis Trainer aus der Praxis erklären Ihnen in einer lockeren Atmosphäre, mit welchen Methoden die Digitalisierung wirklich funktioniert. Sie werden lernen, mit welchen drei Digitalisierungsstrategien Sie vorgehen müssen, um die Digitalisierung erfolgreich in Ihr Unternehmen zu implementieren. Verstehen Sie die Gefahren und die Chancen, die die künftigen Entwicklungen bieten. Lernen Sie multimedial welche Vorgehensweisen Priorität für eine erfolgreiche Digitalisierung in Ihrem Unternehmen haben.

zum Seminar Digitalisierungsmanagement (hier klicken)

Das Intensivseminar für neue Ideen, Innovationen und frischen Wind durch agiles Handeln.

Führen Sie noch oder gestalten Sie schon?

Sie wollen mit neuen, innovativen Methoden frischen Wind in Ihr Unternehmen bringen und Ihre persönliche Karriere einen entscheidenden Schritt voranbringen?

Sie wollen verstehen, wie Sie Ihre Innovationen auch agil umgesetzt bekommen?

Verschaffen Sie sich einen Überblick, mit welchen agilen Strategien Sie innovative Methoden in Ihre Projekte implementieren. In unserem Seminar „Innovative Methoden der Projektorganisation“ vermitteln wir Ihnen das entscheidende Handwerkszeug, um Ihren zukünftigen Herausforderungen auf kreative und innovative Weise zu begegnen. Sie wollen wissen, mit welchen Methoden Sie das schaffen? Lernen Sie den Ansatz des Lean-Management kennen, der längst keine unternehmerische Modeerscheinung ist, sondern eine unternehmerische Grundhaltung mit dem Ziel, möglichst kosteneffizient und kundenorientiert zu wirtschaften.
Oder wollen Sie Ihr Unternehmen agiler machen, um für künftige Herausforderungen gewappnet zu sein? Wir von Steinbeis zeigen Ihnen, wie Sie mit einer veränderten Kommunikationskultur, flachen, durchlässigen Hierarchien und lernbereiten, selbstkompetenten Mitarbeitern den Megatrends Globalisierung, Digitalisierung und Virtualisierung gut gerüstet begegnen können.

Sie lernen multimedial, welche drei agilen Methoden Ihre Projektorganisationen zu einem Erfolg machen. Vielleicht wird es Ihnen nach dem Seminar „Innovative Methoden der Projektorganisation“ wie unseren ehemaligen Teilnehmern gehen, die sich sofort nach dem Seminar mit neuen Methoden und Techniken in ihrer Unternehmung hervorheben konnten. Durch Transfereinheiten, der Methoden in Ihren Alltag, stellen wir sicher, dass Sie die Thematik verstanden haben und problemlos in Ihren Arbeitsalltag implementieren können. In intensiven Übungsphasen können Sie die neu erlernten agilen Methoden sofort anwenden. So festigen Sie das neue Wissen. Unsere Dozenten stehen Ihnen unterstützend bei Fragen im Bereich innovative Projektorganisation zur Seite, um individuelle Lösungen für Sie zu finden und das nicht nur während dem Seminar, sondern auch danach.

zum Seminar Agile Methoden (hier klicken)

Sie möchten kreative Techniken und Innovationstools in Ihren Arbeitsalltag integrieren?

Sie möchten Lösungen entwickeln, die sich von „das geht eh nicht“ und „haben wir noch nie so gemacht“ abheben?

Um den dauerhaften und nachhaltigen Erfolg von Projekten zu gewährleisten, ist es unabdingbar, schnell und flexibel auf Herausforderungen und Probleme zu reagieren. Sie fragen sich, wie Sie das geht? Mit den richtigen innovativen Methoden und Techniken kann Kreativität zu einem Prozess werden, der auch bei komplexen Problem- und Aufgabenstellungen im Projektmanagement zu innovativen und effizienten Strategien und Lösungen führt. Lernen Sie dafür Design Thinking kennen, einen innovativen Ansatz zur  Entwicklung bzw. Verbesserung von Dienstleistungen, Produkten und Abläufen.

Sie wollen wissen, wie Sie Design Thinking umsetzen können? Erhalten Sie eine Zusammenfassung, auf welche Strategien es beim richtigen Design Thinking ankommt. Lernen Sie im Seminar Design Thinking aktiv die fünf Methodologien einer kreativen Projektumsetzung für Innovation Management. Durch einen nutzerzentrierten, iterativen und kreativen Prozess gelingt es, den Nutzen für Ihre Kunden durch Innovationen zu erhöhen. Das Geheimnis von Design Thinking ist die gezielte Abfolge von kreativen Phasen (zur Generierung von Wissen bzw. Optionen) und analytischen Schritten (zur Bewertung und Reduktion der Optionen) mit dem Ziel, effiziente und maßgeschneiderte Lösungen für die anfängliche Problemstellung zu entwickeln.

Lernen Sie multimedial, wie Sie die Strategien für ein erfolgreiches Design Thinking in Ihren Alltag implementieren. Stellen Sie sich während dem Seminar ein individuelles Cheat-Sheet zusammen. So können Sie in kritischen Situationen auf unsere Anleitung zurückgreifen. Sie fragen sich, worauf es beim Design Thinking ankommt? In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, dass es in kreativen Prozessen neben Fantasie und Assoziationskraft vor allem auch auf das Identifizieren von systematischen Zusammenhängen und die gezielte Abfolge von Arbeitsschritten ankommt. Lernen Sie mit uns, wie Sie Ihre Innvationsprojekte mit Kreativität nachhaltig erfolgreich machen!

zum Seminar Design Thinking (hier klicken) 

Sie wollen Ihre innovative Idee erfolgreich im Unternehmen oder am Markt platzieren?

Sie denken vernetzt und erkennen den Wert des „Big Picture“?

Sie wissen, dass Kommunikationspolitik nur der kleinere Teil des Marketings ist, hätten aber gerne Strategien, wie die anderen 90% idealerweise funktionieren?

Globale Märkte und veränderte Kundenbedürfnisse fordern neue Vermarktungskonzepte. Daher ist es notwendig, den Positionierungsprozess und das Vermarkten der eigenen Leistungen strukturiert und nachhaltig zu betreiben. In diesem Seminar „Strategisches Marketing und Unternehmensführung lernen Sie bei Steinbeis, wie Sie ein Unternehmen strategisch richtig auf dem Markt aufsetzen. Sie erlernen die Kunst, wie Sie modernes und konzeptionelles Marketing und Marketingprozesse für Ihre Innovationen einführen und wie Sie damit die richtige Stoßrichtung ansetzen. Sie wollen eine Richtlinie für Ihren Alltag? Sie erhalten in diesem Seminar eine Anleitung, mit welchen fünf Techniken die Positionierung Ihres Unternehmens auf dem Markt optimiert wird. Anhand von realen Fallbeispielen, erklärt Ihnen unser Steinbeis Dozent, wie Sie moderne Marketingprozesse in Ihr Unternehmen implementieren können und für Ihre Innovation Management nutzen können.

In verschiedenen Übungsphasen können Sie sich aktiv mit weiteren Teilnehmern des Seminars „Strategische Unternehmensführung und Marketing“ über die verschiedenen Methoden zur Positionierung Ihrer innovativen Ideen austauschen. So erhalten Sie verschiedene Sichtweisen auf die Thematik. Womöglich werden auch Sie, wie ehemalige Teilnehmer, nach dem Seminar „Strategische Unternehmensführung und Marketing“ von der entspannten Atmosphäre und den tollen Teilnehmern schwärmen. Im Anschluss haben Sie genug Zeit, die besprochenen Themen individuell für sich zu reflektieren und Ihren Business Plan zu schärfen.

zum Seminar strategische Unternehmensführung & Marketing für Innovation Manager (hier klicken) 

/// WELCHE VORTEILE ERHALTEN SIE MIT DEN STEINBEIS KURSEN ?

/// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DES ZERTIFIKATSKURSES CERTIFIED INNOVATION MANAGER?

„Die Module des Innovation Manager waren alle super abwechslungsreich. Ich konnte unterschiedlichstes Wissen auffrischen, vertiefen und Neues erfahren. Besonders wertvoll waren für mich die vielseitigen Praxiserfahrungen der unterschiedlichen Dozenten, die immer frischen Wind in die Diskussionen gebracht haben.“

Tizian Fassmann, Versicherungsbranche

Gruppenarbeiten, Selbstcoaching in Abwechslung mit interessanten Vorträgen – So lernt man die einzelnen Bereiche des Innovationsmanagements gut kennen und kann seinen eigenen Platz in diesem Berufsfeld der Innovationsmanagement Beratung finden.

Jan Stelzer, Handelbranche

Die große Erfahrung der Dozenten haben den Zertifikatskurs im Bereich Innovationsmanagement äußerst interessant gestaltet. Ich konnte viel Inspiration für mein Innovationscoaching mitnehmen. Gerne wieder!

David Lechner, Marketing

/// WIE PROFITIEREN SIE VOM MODULAREN SYSTEM DER STEINBEIS WEITERBILDUNGEN?

Alle Seminare und Kurse greifen bei Steinbeis ineinander. Was heißt das konkret für Sie?
Belegen Sie die Change Management Weiterbildung, sind die Module auf weitere Kurse anrechenbar. Dadurch können Sie schnell neue Zertifizierungen erlangen.

Besonders interessant ist die Kombination der Change Management Weiterbildung mit den Kursen
Certified Trainer – ergibt das Zertifikat „Certified Innovation Trainer“
Systemischer Berater – ergibt das Zertifikat „Certified Innovation Consultant“
Certified Coach – ergibt das Zertifikat „Certified Innovation Coach“

So haben Sie stets die Möglichkeit, einen Schritt voran zugehen!
Gerne erläutern wir Ihnen Ihre Möglichkeiten und die preisliche Gestaltung.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

/// WIE SIEHT IHR VERANSTALTUNGSORT IN DER INNOVATIONSMANAGER AUSBILDIUNG AUS? WIR PRÄSENTIEREN: THE AUGSBURG BUSINESS SCHOOL.

Steinbeis Augsburg

/// SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN ZUM KURS INNOVATION MANAGER?

Steinbeis IFEM Augsburg Business School

Steinbeis IFEM Jahresbroschüre

In dieser Broschüre finden Sie alle Kurse, Inhouse Programme und weitere Informationen rund um die Steinbeis IFEM.

Kursbroschüre

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Kurs „Certified Expert of Innovation Management“

Broschüren downloaden

/// WAS IST IM PREIS INBEGRIFFEN?

ZERTIFIKATSKURS: 3.500,- € zzgl. MwSt. 19%

/// Alle 5 Module des Kurses
/// Wählbare Präsenz- oder Online-Module
/// Alumni Mitgliedschaft
/// Zugang zu Careertraining Online
/// Inkl. Lernmaterialien
/// Inkl. Zertifizierung

Bezahlung erfolgt über Rechnung.

Jetzt buchen

DARF ES EIN WENIG MEHR SEIN?

Certified Innovation Trainer        –      6.650,- € zzgl. MwSt. 19%
Certified Innovation Consultant –      6.650,- € zzgl. MwSt. 19%
Certified Innovation Coach           –      7.955,- € zzgl. MwSt. 19%

(Gesamtpreise, es handelt sich um den Kurs „Certified Innovation Manager“ für 3.500,- € und „Certified Trainer„, „Certified Coach“ oder „Systemischer Berater“ in Kombination)

/// Innovation Manager Ausbildung plus Trainer/Coach/Berater Weiterbildung
/// 10 Module (15 beim Coach)
/// Alumni Mitgliedschaft – 10% auf die zweite Weiterbildung
/// Drei Zertifikate inklusive

Jetzt buchen

/// WO SIND WIR ZUHAUSE?

Steinbeis Weiterbildung

/// Sie haben Fragen zum Kurs Innovation Management? Gerne helfen wir weiter!

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihres individuellen Kursplans. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Tel.: +49 821 650 842 80

Email: info(at)steinbeis-ifem.de

  • Sie haben Fragen?
    Vielleicht finden Sie ersten Antworten in unseren FAQ.

Zu unseren FAQ

    Sie möchten uns kostenlos testen?
    So geht’s: Buchen Sie Ihren Kurs und wählen Sie Ihr erstes Seminar. Am ersten Tag dieses Seminars können Sie bis 12.30 Uhr jederzeit das Seminar verlassen und schriftlich mitteilen, dass Sie die Buchung kostenfrei stornieren möchten. Ohne weitere Nachfrage werden wir dies anschließend vornehmen.

    ZERTIFIKATSKURS INNOVATION MANAGEMENT

    … in digital times

    Veränderungen im Unternehmen strukturierte, erfolgreich und zielführend umsetzen. 
    Jetzt kostenlos testen
    * So geht kostenlos testen
    Kursbroschüre anfordern
    0
    Praxistechniken
    0%
    Weiterempfehlungsrate
    0
    Ø TN pro Seminar
    Steinbeis, Seminare Steinbeis, Zertfikatskurs Steinbeis, Fortbildung Management, Schulungen Steinbeis in München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Hannover, Stuttgart, Köln, Bonn München, Augsburg, Wolfsburg, Kiel, Bremen, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Nürnberg, Leipzig

    /// WAS ERWARTET SIE IN DER INNOVATION MANAGER AUSBILDUNG?

    Im Zeitalter der Digitalisierung entdecken Sie heute den Trend von morgen – oder Sie werden morgen von Ihren Mitbewerbern abgehängt. Aus diesem Grund bildet das Innovationsmanagement, die gezielte Analyse von Kunden/-Nutzerbedürfnissen und die flexible Anpassung an neue Anforderungen die Basis für den dauerhaften Erfolg Ihres Unternehmens in der Zukunft.

    Diese Anforderungen können durch ein zeitgemäßes Innovationsmanagement mit entsprechend qualifizierten Mitarbeitern, die das Big Picture der Innovation kennen, sichergestellt werden.
    Lernen Sie wie eine Innovationsmanagement Beratung funktioniert und auf welche Stolpersteine Sie dabei treffen werden.
    Erhalten Sie mit dem Zertifikatskurs zum Innovation Manager des Steinbeis IFEM einen umfassenden und praxisnahen Einstieg, wie Sie Innovationen entdecken und steuern, wie Sie die Wünsche Ihrer Kunden besser treffen und wie Sie Projekte bzw. Organisationen schlank und agil aufstellen.

         Im Detail:

    AUFBAU:

    5 Seminare x 2 Tage

    ZIELGRUPPE

    Fach- und Führungskräfte

    VERANSTALTUNGSORT

    Steinbeis IFEM Augsburg Business School

    ABSCHLUSS:

    Steinbeis Zertifikat zum „Certified Innovation Manager“

    (anrechenbar auf Master/MBA-Studiengänge)

    FRAGEN?

    Hier finden Sie unsere FAQ oder melden Sie sich unter info(at)steinbeis-ifem.de

    INVESTITION:

    3.500,- € zzgl. MwSt. 19%

    Privatzahlerrabatt auf Anfrage.

    Bezahlung erfolgt über Rechnung.
    Diese wird nach dem ersten Seminar versandt.

    Neuer Preis ab 01.11.2021: 3.750,- € zzgl. MwSt. 19%

    JETZT BUCHEN
    Kursbroschüre anfordern

    /// WELCHE INHALTE ERWARTEN SIE IN DEN INNOVATIONSMANAGEMENT SEMINAREN?

    Sie wollen wissen, wie Ihnen ein erfolgreiches Innovation Management gelingt? Jede Innovation ist auch eine Veränderung!
    Lernen Sie bei Steinbeis aktiv die 7 Methodologien eines Changeprozesses im Innovation Manager der Augsburger Schule kennen. Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welche Strategien es beim richtigen Change Management ankommt. Verstehen Sie durch unsere Change Experten aus erster Hand, warum Widerstand sinnvoll ist und wie Sie diesen geschickt nutzen können. Vielleicht werden auch Sie nach dem Change Management Seminar, wie weitere Teilnehmer, das große Ganze noch besser verstehen. Durch die präzise Arbeit im Seminar Change Management haben ehemalige Teilnehmer alle die vielen Schritte des Changeprozesses verstanden. Sie fragen sich, wie Sie Veränderungen geschickt umsetzten können? Sie erhalten von Steinbeis eine Zusammenfassung über die drei wichtigsten Vorgehensweisen für einen gelungenen Change. Sie erfahren, wie Sie diese Methoden in Ihren Alltag implementieren. Tauschen Sie sich in Kleingruppen mit weiteren Teilnehmern des Change Seminars über eigene Erfahrungen aus, um Tipps und Tricks für Ihren persönlichen Changeprozess auf Augenhöhe zu erfahren.

    zum Seminar Change Management (hier klicken)

    Lernen Sie bei Steinbeis durch verschiedene Speaker die Vielfältigkeit der Digitalisierung kennen. Verschaffen Sie sich einen Überblick, auf welche Strategien es beim richtigen Digitalisierungsmanagement ankommt. In Kleingruppenübungen können Sie sich mit weiteren Teilnehmern des Seminars „Digitalisierungsmanagement“ über eigene Erfahrungen in der Digitalisierung Ihrer Branche austauschen.

    Wie können Sie die Digitalisierung erfolgreich in Ihr Unternehmen implementieren? Unsere Steinbeis Trainer aus der Praxis erklären Ihnen in einer lockeren Atmosphäre, mit welchen Methoden die Digitalisierung wirklich funktioniert. Sie werden lernen, mit welchen drei Digitalisierungsstrategien Sie vorgehen müssen, um die Digitalisierung erfolgreich in Ihr Unternehmen zu implementieren. Verstehen Sie die Gefahren und die Chancen, die die künftigen Entwicklungen bieten. Lernen Sie multimedial welche Vorgehensweisen Priorität für eine erfolgreiche Digitalisierung in Ihrem Unternehmen haben.

    zum Seminar Digitalisierungsmanagement (hier klicken)

    Das Intensivseminar für neue Ideen, Innovationen und frischen Wind durch agiles Handeln.

    Führen Sie noch oder gestalten Sie schon?

    Sie wollen mit neuen, innovativen Methoden frischen Wind in Ihr Unternehmen bringen und Ihre persönliche Karriere einen entscheidenden Schritt voranbringen?

    Sie wollen verstehen, wie Sie Ihre Innovationen auch agil umgesetzt bekommen?

    Verschaffen Sie sich einen Überblick, mit welchen agilen Strategien Sie innovative Methoden in Ihre Projekte implementieren. In unserem Seminar „Innovative Methoden der Projektorganisation“ vermitteln wir Ihnen das entscheidende Handwerkszeug, um Ihren zukünftigen Herausforderungen auf kreative und innovative Weise zu begegnen. Sie wollen wissen, mit welchen Methoden Sie das schaffen? Lernen Sie den Ansatz des Lean-Management kennen, der längst keine unternehmerische Modeerscheinung ist, sondern eine unternehmerische Grundhaltung mit dem Ziel, möglichst kosteneffizient und kundenorientiert zu wirtschaften.
    Oder wollen Sie Ihr Unternehmen agiler machen, um für künftige Herausforderungen gewappnet zu sein? Wir von Steinbeis zeigen Ihnen, wie Sie mit einer veränderten Kommunikationskultur, flachen, durchlässigen Hierarchien und lernbereiten, selbstkompetenten Mitarbeitern den Megatrends Globalisierung, Digitalisierung und Virtualisierung gut gerüstet begegnen können.

    Sie lernen multimedial, welche drei agilen Methoden Ihre Projektorganisationen zu einem Erfolg machen. Vielleicht wird es Ihnen nach dem Seminar „Innovative Methoden der Projektorganisation“ wie unseren ehemaligen Teilnehmern gehen, die sich sofort nach dem Seminar mit neuen Methoden und Techniken in ihrer Unternehmung hervorheben konnten. Durch Transfereinheiten, der Methoden in Ihren Alltag, stellen wir sicher, dass Sie die Thematik verstanden haben und problemlos in Ihren Arbeitsalltag implementieren können. In intensiven Übungsphasen können Sie die neu erlernten agilen Methoden sofort anwenden. So festigen Sie das neue Wissen. Unsere Dozenten stehen Ihnen unterstützend bei Fragen im Bereich innovative Projektorganisation zur Seite, um individuelle Lösungen für Sie zu finden und das nicht nur während dem Seminar, sondern auch danach.

    zum Seminar Agile Methoden (hier klicken)

    Sie möchten kreative Techniken und Innovationstools in Ihren Arbeitsalltag integrieren?

    Sie möchten Lösungen entwickeln, die sich von „das geht eh nicht“ und „haben wir noch nie so gemacht“ abheben?

    Um den dauerhaften und nachhaltigen Erfolg von Projekten zu gewährleisten, ist es unabdingbar, schnell und flexibel auf Herausforderungen und Probleme zu reagieren. Sie fragen sich, wie Sie das geht? Mit den richtigen innovativen Methoden und Techniken kann Kreativität zu einem Prozess werden, der auch bei komplexen Problem- und Aufgabenstellungen im Projektmanagement zu innovativen und effizienten Strategien und Lösungen führt. Lernen Sie dafür Design Thinking kennen, einen innovativen Ansatz zur  Entwicklung bzw. Verbesserung von Dienstleistungen, Produkten und Abläufen.

    Sie wollen wissen, wie Sie Design Thinking umsetzen können? Erhalten Sie eine Zusammenfassung, auf welche Strategien es beim richtigen Design Thinking ankommt. Lernen Sie im Seminar Design Thinking aktiv die fünf Methodologien einer kreativen Projektumsetzung für Innovation Management. Durch einen nutzerzentrierten, iterativen und kreativen Prozess gelingt es, den Nutzen für Ihre Kunden durch Innovationen zu erhöhen. Das Geheimnis von Design Thinking ist die gezielte Abfolge von kreativen Phasen (zur Generierung von Wissen bzw. Optionen) und analytischen Schritten (zur Bewertung und Reduktion der Optionen) mit dem Ziel, effiziente und maßgeschneiderte Lösungen für die anfängliche Problemstellung zu entwickeln.

    Lernen Sie multimedial, wie Sie die Strategien für ein erfolgreiches Design Thinking in Ihren Alltag implementieren. Stellen Sie sich während dem Seminar ein individuelles Cheat-Sheet zusammen. So können Sie in kritischen Situationen auf unsere Anleitung zurückgreifen. Sie fragen sich, worauf es beim Design Thinking ankommt? In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, dass es in kreativen Prozessen neben Fantasie und Assoziationskraft vor allem auch auf das Identifizieren von systematischen Zusammenhängen und die gezielte Abfolge von Arbeitsschritten ankommt. Lernen Sie mit uns, wie Sie Ihre Innvationsprojekte mit Kreativität nachhaltig erfolgreich machen!

    zum Seminar Design Thinking (hier klicken) 

    Sie wollen Ihre innovative Idee erfolgreich im Unternehmen oder am Markt platzieren?

    Sie denken vernetzt und erkennen den Wert des „Big Picture“?

    Sie wissen, dass Kommunikationspolitik nur der kleinere Teil des Marketings ist, hätten aber gerne Strategien, wie die anderen 90% idealerweise funktionieren?

    Globale Märkte und veränderte Kundenbedürfnisse fordern neue Vermarktungskonzepte. Daher ist es notwendig, den Positionierungsprozess und das Vermarkten der eigenen Leistungen strukturiert und nachhaltig zu betreiben. In diesem Seminar „Strategisches Marketing und Unternehmensführung lernen Sie bei Steinbeis, wie Sie ein Unternehmen strategisch richtig auf dem Markt aufsetzen. Sie erlernen die Kunst, wie Sie modernes und konzeptionelles Marketing und Marketingprozesse für Ihre Innovationen einführen und wie Sie damit die richtige Stoßrichtung ansetzen. Sie wollen eine Richtlinie für Ihren Alltag? Sie erhalten in diesem Seminar eine Anleitung, mit welchen fünf Techniken die Positionierung Ihres Unternehmens auf dem Markt optimiert wird. Anhand von realen Fallbeispielen, erklärt Ihnen unser Steinbeis Dozent, wie Sie moderne Marketingprozesse in Ihr Unternehmen implementieren können und für Ihre Innovation Management nutzen können.

    In verschiedenen Übungsphasen können Sie sich aktiv mit weiteren Teilnehmern des Seminars „Strategische Unternehmensführung und Marketing“ über die verschiedenen Methoden zur Positionierung Ihrer innovativen Ideen austauschen. So erhalten Sie verschiedene Sichtweisen auf die Thematik. Womöglich werden auch Sie, wie ehemalige Teilnehmer, nach dem Seminar „Strategische Unternehmensführung und Marketing“ von der entspannten Atmosphäre und den tollen Teilnehmern schwärmen. Im Anschluss haben Sie genug Zeit, die besprochenen Themen individuell für sich zu reflektieren und Ihren Business Plan zu schärfen.

    zum Seminar strategische Unternehmensführung & Marketing für Innovation Manager (hier klicken) 

    /// WIE SIEHT IHR ZEITPLAN AUS?

    Wir bieten Ihnen pro Innovation Management Seminar mehrere Termine zur Auswahl an. Damit haben Sie die Freiheit, Ihren Stundenplan selbst zusammenzustellen – genau nach Ihren Wünschen. Die Module bauen nicht aufeinander auf, sodass Sie keine Reihenfolge beachten müssen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Terminplanung.

    Seminare & Termine
    Change Management I

    26.-27.10.2021 Seminarconvention

    22.-23.02.2022 Online Live Seminar

    05.-06.07.2022 Seminar-Convention

    Digitalisierungsmanagement I

    23.-24.11.2021 Präsenzseminar

    19.-20.05.2022 Präsenzseminar

    24.-25.11.2022 Online Live Seminar

    Innovative Methoden der Projektorganisation

    18.-19.11.2021 Online Live Seminar – Warteliste

    30.11.-01.12.2022 Online Live Seminar

    30.11. – 01.12.2021 Online Live Seminar

    27.-28.09.2022 Präsenzseminar

    Projekte kreativ zum Erfolg führen – Design Thinking

    28.-29.09.2021 – Warteliste

    03.-04.02.2022 Präsenzseminar

    12.-13.05.2022 Präsenzseminar

    20.-21.09.2022 Online Live Seminar

    Strategische Unternehmensführung und Marketing

    30.09.-01.10.2021 Präsenzseminar

    10.-11.02.2022 Online Live Seminar

    25.-26.10.2022 Präsenzseminar

    /// WIE ERKENNEN SIE AUSGEBUCHTE TERMINE?

    Falls ein Termin bereits ausgebucht ist, so markieren wir diesen in der Tabelle mit „Warteliste“. Wir können Sie auf die Warteliste setzen. Ob und wann ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar

    /// WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PRÄSENZSEMINAR, CONVENTION UND ONLINE LIVE SEMINAREN?

    Unterschiedliche Formate haben unterschiedliche Stärken und Schwerpunkte. Wir möchten jeden Lerntyp eine abwechslungsreiche Weiterbildung bieten. Daher bieten wir Ihnen drei verschiedene Formate:

    PRÄSENZSEMINAR: Finden vor Ort im Technologiezentrum Augsburg mit maximal 12 Teilnehmenden statt.
    Schwerpunkte: Intensives Lernen, Üben und Netzwerken im Ausgleich

    ONLINE LIVE SEMINAR: Das Seminar findet via Microsoft Teams statt. Maximal 12 Teilnehmende, komplett live und interaktiv.
    Schwerpunkt: Konzentration auf Inhalt und Üben, Anfahrtszeit und Hotelkosten etc. entfallen

    SEMINAR CONVENTION: Vor Ort im Technologiezentrum, bis zu 20 Teilnehmende mit Netzwerkelementen wie Stadtführung und gemeinsames Essen.
    Schwerpunkt: Netzwerken, Wissensaustausch, Eventcharakter

    *Hybrid-Möglichkeit: Bei einigen Präsenzseminaren besteht die Möglichkeit, sich online dazuzuschalten. Bitte beachten Sie, dass hierzu eine Anmeldung mindestens 2 Wochen vor Start nötig ist.

    Abwechslungsreiche Seminare bieten wir Ihnen bei allen Formaten. Praxisnah, Gruppenarbeiten, Impulsvorträge, Austausch von Erfahrungen und Best Practice Beispiele sind wichtiger Bestandteil in allen Seminaren. Die Inhalte sind bei allen Formate zu 90% identisch.

    /// EIN MODUL PASST NICHT ZU IHNEN?

    Haben Sie bei einem Modul bereits reichlich Vorerfahrung? Oder es passt inhaltlich nicht zu Ihren Aufgabengebiet?
    Bei uns haben Sie die Möglichkeit, ein Modul zu tauschen. Wählen Sie ein Seminar aus dem gesamten offenen Programm aus, welche Ihre Weiterbildung perfekt machen – ganz individuell für Sie maßgeschneidert. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Suche eines passenden Tauschmoduls.

    /// WELCHE VORTEILE BIETET IHNEN EINE STEINBEIS INNOVATION MANAGEMENT WEITERBILDUNG?

     Wissenschaft und Praxis motivierend vereint

    Sie wollen wissenschaftliche Exzellenz und Experten aus der Praxis, die Ihr Anliegen in den Fokus setzen? Sie suchen Tiefgang mit Humor? Austausch mit Experten?

    Garantiert jahrelang flexible Anrechenbarkeit

    Sie wollen die Freiheit haben, dieses Seminar anrechnen zu lassen? Auf einen MBA oder sogar einen Zertifkatskurs? Sie wollen eine Zufriedenheitsgarantie?

    Digitale Transformation hautnah erleben

    Sie wollen in einem dynamischen Umfeld neueste Trends erfahren? Dabei digital begleitet werden und ein Jahr lang kostenlosen Zugang zu CTO bekommen?

    /// BENÖTIGEN SIE MEHR INFORMATIONEN ZUM KURS ?

    Innovation Management Kurs

    /// 10 Tage

    /// Keine festgelegte Reihenfolge der Module

    /// Zertifizierung durch Projektarbeit

    /// Seminarzeiten: 09.00 – 17.00 Uhr

    /// Bei ausreichender Qualifizierung dürfen Sie ein Modul gegen ein anderes aus dem offenen Kursprogramm tauschen. Damit stellen wir sicher, dass Sie jedes Ihrer einzelnen Module voranbringt.

    /// Sie kennen die aktuell wichtigsten Methoden und Instrumente für agiles und „leanes“ Management.

    /// Sie sind in der Lage, Kreativitätsprozesse mit der Design Thinking Methodik zu moderieren bzw. selbst anzuwenden.

    /// Sie kennen die Wege und Hürden, um Veränderungen in Ihrem Unternehmen von der ersten Idee bis zur Evaluierung professionell zu begleiten.

    /// In unserer Change Management University lernen Sie wie eine professionelle Change Management Beratung aussieht und wie Sie die Change Methoden selbstständig anwenden können.

    /// In Ihrer Ausbildung „Change Manager“ lernen Sie schwierige Gespräche geschickt zu führen und auch Geschäftsführer und Leiter von der Veränderung zu überzeugen.

    MODULTRANSFERARBEIT:

    Nach jedem besuchten Modul ist es erforderlich, dass Sie innerhalb von 2 Wochen eine schriftliche Transferarbeit (ca. 3-4 Seiten) einreichen.

    Ihre Vorteile:

    • Keine Last durch eine große Abschlussarbeit am Ende
    • Unterstützung bei der direkten Umsetzung des Gelernten
    • Kleine Portionen für einen entspannteren Praxistransfer

    Mehr Informationen hier

    /// Warum Unternehmen immer noch zu wenig auf Innovationen setzen und wie Sie die Blockade in Ihrem Unternehmen lösen können.
    /// Aus welchen Gründen die Digitalisierung längst nicht mehr als Trend zu sehen ist und sie in wirklich jeder Branche eine Rolle spielt.
    /// Was Digitalisierung in anderen Branchen bereits geleistet und ausgelöst hat und wie Sie damit konstruktiv für Ihr Unternehmen umgehen können.
    /// Die fünf größten Fehler in Kreativitätsprozessen und wie Sie diese geschickt vermeiden.
    /// Warum Sie unbedingt die Kundensicht aus erster Hand miteinbeziehen sollten und wie eine Befragung Ihrer Kunden gestaltet wird.
    /// Wie Sie mit den 6 Phasen des Design Thinking spielerisch auf neue Ideen kommen und diese auch bis zu einem reifen Produkt bringen.
    /// Mit welchen Arbeitsprozessen Sie die Umsetzungsphase effektiv steuern und strukturieren.
    /// Die drei „Must Haves“ and drei „Don’ts“ für Ihren Design Thinking Prozess.
    /// Wie Sie wirklich wertvolles Feedback auf Ihre Idee bzw. Produkt erhalten können.
    /// Warum Ihr Prototyp keinesfalls perfekt sein darf, und wie Sie aus ihm die nächsten Schritte generieren.
    /// Welche Tools Sie verwenden sollten um im Unternehmen, aber auch in Ihrem Team mehr gute Ideen generieren können.
    /// Die 6 besten Ansätze um Innovationen zu fördern und am Ende wirklich Lösungen präsentieren zu können.
    /// Warum Sie auf die Frage „Hat jemand eine gute Idee“ künftig immer mit „Ich natürlich“ antworten werden.
    /// Wie Sie mit zwei verschiedenen Denkstilen und Übungen dazu, die Kreativität im Team anspornen können.
    /// Wie Sie gute Ideen von schlechten unterscheiden können und warum Sie hier keine Fehler machen dürfen.
    /// Wie Sie vorangehen können, um Innovationen in Ihr Unternehmen einzuführen. Beherrschen Sie den Change.
    /// Wie Sie Kundenwünsche treffen und neue Kunden finden können.
    /// Wie Sie andere von Ihren Ideen überzeugen können und wie Sie Widerstände abbauen können?
    /// Wie Sie in kürzester Zeit Probleme lösen und starre Prozess auflösen.
    /// Welche Fehler Sie bei der Finanzierung Ihrer Ideen nicht machen dürfen.
    /// Was innovative Unternehmen anders machen und wie Sie dieses Vorgehen kopieren können.

    Zusammenfassend

    Wie man gute Ideen finanziert (Inklusive einem Einblick in den neuen Ansatz:
    „The Giants Walk“ und wie Sie dabei profitieren können)

    Insights: Unsere besten Tools aus der Beratung zum selbst benutzen und wie Sie damit erfolgreich Workshops leiten können.

    Mit ihrer langjährigen Erfahrung in dem jeweiligen Expertengebieten führen Sie unsere Dozenten durch wissenschaftliche Erkenntnisse, Best Practice Fälle und wichtige Übungen, damit Sie das Gelernte wirklich in die Praxis umsetzen können.

    Die Trainer freuen sich auf Sie im Kurs „Certified Innovation Manager

    /// Andreas Renner, Leiter Steinbeis IFEM
    /// Dr. Philipp Rodrian, Leiter Inhouse Programme Steinbeis IFEM
    /// Ralf Becker, Geschäftsführer CoCao, internationaler Consultant Lean Management
    /// Philipp Bierschneider, Product Manager & Principal Consultant Digital Business Siemens AG
    /// Fabian Ziegler, Geschäftsführer Team23
    /// Steffen Wulf, Consultant Lean & Digitalization

    /// WARUM EINE WEITERBILDUNG AN DER STEINBEIS AUGSBURG BUSINESS SCHOOL?

    /// WELCHE WEITERBILDUNG IST DIE RICHTIGE?

    Welcher Kurs ist der richtige

    /// WAS SAGEN ABSOLVENTEN DES ZERTIFIKATSKURSES CERTIFIED INNOVATION MANAGER?

    „Die Module des Innovation Manager waren alle super abwechslungsreich. Ich konnte unterschiedlichstes Wissen auffrischen, vertiefen und Neues erfahren. Besonders wertvoll waren für mich die vielseitigen Praxiserfahrungen der unterschiedlichen Dozenten, die immer frischen Wind in die Diskussionen gebracht haben.“

    Tizian Fassmann, Versicherungsbranche

    Gruppenarbeiten, Selbstoaching in Abwechslung mit interessanten Vorträgen – So lernt man die einzelnen Bereiche des Innovationsmanagements gut kennen und kann seinen eigenen Platz in diesem Berufsfeld der Innovationsmanagement Beratung finden.

    Jan Stelzer, Handelbranche

    Die große Erfahrung der Dozenten haben den Zertifikatskurs im Bereich Innovationsmanagement äußerst interessant gestaltet. Ich konnte viel Inspiration für mein Innovationscoaching mitnehmen. Gerne wieder!

    David Lechner, Marketing

    /// SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN ZUM KURS INNOVATION MANAGER

    Steinbeis IFEM Augsburg Business School
    Kursbroschüre anfordern

    /// WIE SIEHT IHR VERANSTALTUNGSORT AUS? WIR PRÄSENTIEREN: THE AUGSBURG BUSINESS SCHOOL.

    Technologie Zentrum Augsburg

    /// WO SIND WIR ZUHAUSE?

    Steinbeis Welt
    Augsburg Business School Partner

    /// Sie haben Fragen zum Kurs Innovation Management? Gerne helfen wir weiter!

    Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihres individuellen Kursplans. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

    Tel.: +49 821 650 842 80

    Email: info(at)steinbeis-ifem.de

    • Sie haben Fragen?
      Vielleicht finden Sie ersten Antworten in unseren FAQ.

    Zu unseren FAQ

      /// WÄHLEN SIE ZWISCHEN DEM INNOVATION MANAGEMENT ZERTIFIKATSKURS ODER DER ALL-INTENSIVE VARIANTE

      ZERTIFIKATSKURS: 3.500,- €

      /// Alle Module des Kurses
      /// Wählbare Präsenz- oder Online-Module
      /// Alumni Mitgliedschaft
      /// Zugang zu Careertraining Online
      /// Inkl. Lernmaterialien
      /// Inkl. Zertifizierung

      Sie möchten sich tiefer mit dem Thema Change Manager auseinandersetzen und dabei Ihre neu erworbene Kompetenz durch eine Change Management Zertifizierung dokumentieren?

      Sie interessieren sich für einen intensiven Austausch mit anderen Teilnehmern, um Ihr Netzwerk zu erweitern?
      Die Präsenzlösung bildet Ihre Kompetenzen weiter und fördert dabei Ihre Reflexionskraft stetig – nachhaltig und sehr persönlich.

      Sie möchten, dass das Thema „Change Manager“ für Ihre ganze Organisation zur Verfügung steht? Ihre zeitlichen Ressourcen sind jedoch beschränkt?

      Einige Module bieten wir auch als Online Variante an. Diese werden als Live-Websession abgehalten.  Sie erkennen die Online Termine an dem (@).

      Jetzt buchen

      ALL-INTENSIVE-OPTION: 7.950,-€

      /// Alle Seminare des offenen Programms
      /// Vertretungsperson möglich
      /// Alumni Mitgliedschaft
      /// Zugang zu Careertraining Online
      /// Gültig 6 Monate ab 1. Seminartag

      Sie haben für ein paar Monate mehr Zeit für Weiterbildung?
      Sie wollen verschiedenste Fachbereiche kennen lernen?
      Sie wollen einen großen Schirtt in Ihrer persönlichen Entwicklung aber auch im Kompetenzbereich erreichen?
      Sie bereiten sich auf eine neue  Stelle, mit großer Verantwortung vor?

      Die All-Intensive Variante ermöglicht es Ihnen, innerhalb von 6 Monate alle Seminare während dieser Zeit zu besuchen. So erhalten Sie maximale Flexibilität bei Ihrer Themenwahl.

      Bitte beachten Sie dazu die AGB.

      Jetzt buchen

      /// UNSERE VIDEOS ZUM THEMA INNOVATION

      Vimeo

      Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
      Mehr erfahren

      Video laden

      Jetzt mehr Videos kostenlos anfordern

      /// WELCHE ADD-ONs ERHALTE ICH ZUM INNOVATION MANAGEMENT ZERTIFIKATSKURS?

      MIT STEINBEIS-TV ERHALTEN SIE ZUGRIFF AUF CTO

      Sympathische Experten mit einer Leidenschaft für ihr Thema und vielen Praxisfällen – von wem sonst möchte man Management Themen lernen? In über 400 Videotutorials erzählen unsere Experten von Stolpersteinen, nützlichen Modellen, den besten Handwerkszeug und wie Sie ab morgen Ihre Herausforderungen lösen können.

      Vimeo

      Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
      Mehr erfahren

      Video laden

      MEHR INFORMATIONEN

      MIT UNSEREM BPS-TOOL INNOVATIVER WERDEN

      Der BPS Test ist die neue Generation von Persönlichkeitstest. Keine einfache Selbstbild-Abbildung mit Schubladen-Denken, sondern echte Erkenntnisse über Ihre individuellen Handlungsmuster, Ihren Entscheidungsprozess und Ihre Entwicklungspotentiale.

      Mit dem BPS Test erhalten Sie eine vielschichtige Auswertung von drei Einflussfaktoren für Ihr persönliches Verhalten in alltäglichen Situationen.

      Vimeo

      Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
      Mehr erfahren

      Video laden

      MEHR INFORMATIONEN

      KONTINUIERLICH NEUE INSIGHTS ZU INNNOVATION MANAGEMENT VIA SPOTLIGHT

      Das innovative Format der Spotlights des Steinbeis IFEM ermöglicht Ihnen einen intensiven, praxisorientierten Input, um anschließend gleich am nächsten Tag Ihre Arbeit effektiver und effizienter durchzuführen.

      Sie erhalten pro Spotlight drei neue praxisnahe Ideen, Methoden oder Tools für Ihren Alltag. Diese werden in der Gruppe diskutiert und mit dem Experten reflektiert.

      Spotlight Steinbeis

      INNOVATION MANAGEMENT NACHHALTIG IMPLEMENTIEREN MIT DEM NACHHALTIGKEITSCOACHING

      Zwei Tage Training, die am Ende nur Kosten verursachen, aber keinen Gewinn schaffen? Mit uns nicht! Wir wollen, dass Sie echte Veränderung erfahren und dies auch prüfen können. Dafür bieten wir mehrere Möglichkeiten, wie Sie eine echte Transformation erreichen können: Implementierungscoaching und IT gestützte Systeme sorgen für eine nachhaltige Veränderung.

      Weiterbildung Nachhaltigkeitscoaching

      Sie möchten uns kostenlos testen?
      So geht’s: Buchen Sie Ihren Kurs und wählen Sie Ihr erstes Seminar. Am ersten Tag dieses Seminars können Sie bis 12.30 Uhr jederzeit das Seminar verlassen und schriftlich mitteilen, dass Sie die Buchung kostenfrei stornieren möchten. Ohne weitere Nachfrage werden wir dies anschließend vornehmen.