/// ZERTIFIKATSKURSE GESUNDE ARBEIT

/// BETRIEBLICHER GESUNDHEITSMANAGER

In dieser BGM Schulung lernen Sie, wie Sie auf allen Wirkungsebenen der Organisation ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) planen, gestalten und umsetzen können. Auf der Basis des relevanten arbeitspsychologischen, -medizinischen, -rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Hintergrundwissens werden Sie im Umgang mit Unternehmenskultur, lösungsorientierter Führung, Betrieblichem Eingliederungsmanagement und (psychischen) Gefährdungsbeurteilungen vertraut.

Sie beherrschen dadurch fundierte und praxisrelevante Möglichkeiten zur betrieblichen Gesundheitsförderung, können wesentliche Krankheitsbilder und deren verursachende Rahmenbedingungen identifizieren sowie Instrumente und Konzepte zur Sicherstellung der belegschaftsübergreifenden Gesundheit wirkungsvoll einsetzen.

Sie setzen sich mit den Grundlagen der systemischen Organisationsentwicklung und professionellem Projektmanagement auseinander und können dadurch die erlernten Inhalte, Methoden und Konzepte auf die praktischen Anforderungen in Ihrem Unternehmen übertragen.

Als professioneller BGM Anbieter schenken wir Ihnen eine intensive Nachbetreuung durch Zugang zu Diagnose- und Interventionsinstrumenten, Fachkolloquien und Berater-Netzwerken.

Termine und Buchung betrieblicher Gesundheitsmanager

/// SEMINARE BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT

GESUNDE ARBEIT

Führung nimmt im Rahmen der Arbeit die zentrale Rolle für die Gesundheit aller Beteiligten ein – inklusive der (betriebswirtschaftlichen) Gesundheit des Unternehmens. Führungskräfte können durch ihr Verhalten sowohl einen erheblichen Schutzfaktor für die (psychische) Gesundheit ihrer Mitarbeiter als auch ein bedeutsames Gesundheitsrisiko darstellen – sich selbst eingeschlossen.

Als soziale Wesen stehen wir Menschen keineswegs alleine mit unseren Problemen da. Wir sind immer eingebettet in unterschiedlichste Systeme, beginnend bei unserer Familie über Freunde bis hin zu Arbeitskollegen und organisationalen Strukturen.

Projekte erfolgreich führen zu können, ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen des Arbeitslebens.

Doch nicht nur die gekonnte Führung von Projekten, sondern auch die zielorientierte und effiziente Mitarbeit eines jeden Projektteammitglieds ist für den Erfolg eines Projekts ausschlaggebend.

Gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem gesunden Unternehmen sparen ihrem Arbeitgeber nicht nur enorme krankheitsbedingte Kosten ein, sondern sind zudem motivierter, leistungsfähiger und produktiver.

Körperliche Belastungen sind ein Teil des menschlichen Daseins und zum Erhalt der Gesundheit zwingend erforderlich. Damit der Arbeitsplatz das richtige Verhältnis zwischen Belastung und individueller Belastbarkeit erzielen kann, ohne schwerwiegende gesundheitliche Folgen nach sich zu ziehen, ist arbeitsmedizinisches Grundlagenwissen eine wesentliche Tragsäule der Gestaltung von BGM.

/// ZERTIFIKATSKURSE GESUNDE ARBEIT

/// BETRIEBLICHER GESUNDHEITSMANAGER

In dieser BGM Schulung lernen Sie, wie Sie auf allen Wirkungsebenen der Organisation ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) planen, gestalten und umsetzen können. Auf der Basis des relevanten arbeitspsychologischen, -medizinischen, -rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Hintergrundwissens werden Sie im Umgang mit Unternehmenskultur, lösungsorientierter Führung, Betrieblichem Eingliederungsmanagement und (psychischen) Gefährdungsbeurteilungen vertraut.

Sie beherrschen dadurch fundierte und praxisrelevante Möglichkeiten zur betrieblichen Gesundheitsförderung, können wesentliche Krankheitsbilder und deren verursachende Rahmenbedingungen identifizieren sowie Instrumente und Konzepte zur Sicherstellung der belegschaftsübergreifenden Gesundheit wirkungsvoll einsetzen.

Sie setzen sich mit den Grundlagen der systemischen Organisationsentwicklung und professionellem Projektmanagement auseinander und können dadurch die erlernten Inhalte, Methoden und Konzepte auf die praktischen Anforderungen in Ihrem Unternehmen übertragen.

Als professioneller BGM Anbieter schenken wir Ihnen eine intensive Nachbetreuung durch Zugang zu Diagnose- und Interventionsinstrumenten, Fachkolloquien und Berater-Netzwerken.

5 Module Präsenzkurse
Je 2 Tage Dauer

Investition

Der Preis beträgt 3.500,- €

Inklusive:

/// Alle Module
/// Prüfungsgebühr
/// Skripte und Unterlagen

/// Sie haben einen strukturierten Überblick über die erfolgreichsten Vertriebsstrategien und können diese den kundenspezifischen Anforderungen anpassen und professionell umsetzen.

/// Sie sind in der Lage, bestehende Vertriebsprozesse zu reflektieren, zu bewerten und zielorientiert zu optimieren.

/// Sie steigern Ihre Führungskompetenz, damit Ihr Vertriebsteam in Zukunft noch besser, motivierter, kundenorientierter und effizienter arbeiten kann.

/// Sie verbessern Ihre Verhandlungsführung durch interaktive Trainings auf höchstem Niveau.

Downloaden Sie unsere Steinbeis IFEM Broschüre für ausführliche Informationen zum Kurs:  Certified Trainer.

Gerne dürfen Sie sich mit Ihren Fragen bezüglich Certified Trainer an uns wenden:
Email: info(at)steinbeis-ifem.de
Tel.: 0821 – 650 842 80

Termine und Buchung betrieblicher Gesundheitsmanager

/// BETRIEBLICHER GESUNDHEITSMANAGER

In dieser BGM Schulung lernen Sie, wie Sie auf allen Wirkungsebenen der Organisation ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) planen, gestalten und umsetzen können. Auf der Basis des relevanten arbeitspsychologischen, -medizinischen, -rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Hintergrundwissens werden Sie im Umgang mit Unternehmenskultur, lösungsorientierter Führung, Betrieblichem Eingliederungsmanagement und (psychischen) Gefährdungsbeurteilungen vertraut.

Sie beherrschen dadurch fundierte und praxisrelevante Möglichkeiten zur betrieblichen Gesundheitsförderung, können wesentliche Krankheitsbilder und deren verursachende Rahmenbedingungen identifizieren sowie Instrumente und Konzepte zur Sicherstellung der belegschaftsübergreifenden Gesundheit wirkungsvoll einsetzen.

Sie setzen sich mit den Grundlagen der systemischen Organisationsentwicklung und professionellem Projektmanagement auseinander und können dadurch die erlernten Inhalte, Methoden und Konzepte auf die praktischen Anforderungen in Ihrem Unternehmen übertragen.

Als professioneller BGM Anbieter schenken wir Ihnen eine intensive Nachbetreuung durch Zugang zu Diagnose- und Interventionsinstrumenten, Fachkolloquien und Berater-Netzwerken.

5 Module Präsenzkurse
Je 2 Tage Dauer

Investition

Der Preis beträgt 3.500,- €

Inklusive:

/// Alle Module
/// Prüfungsgebühr
/// Skripte und Unterlagen

/// Sie haben einen strukturierten Überblick über die erfolgreichsten Vertriebsstrategien und können diese den kundenspezifischen Anforderungen anpassen und professionell umsetzen.

/// Sie sind in der Lage, bestehende Vertriebsprozesse zu reflektieren, zu bewerten und zielorientiert zu optimieren.

/// Sie steigern Ihre Führungskompetenz, damit Ihr Vertriebsteam in Zukunft noch besser, motivierter, kundenorientierter und effizienter arbeiten kann.

/// Sie verbessern Ihre Verhandlungsführung durch interaktive Trainings auf höchstem Niveau.

Downloaden Sie unsere Steinbeis IFEM Broschüre für ausführliche Informationen zum Kurs:  Certified Trainer.

Gerne dürfen Sie sich mit Ihren Fragen bezüglich Certified Trainer an uns wenden:
Email: info(at)steinbeis-ifem.de
Tel.: 0821 – 650 842 80

Termine und Buchung betrieblicher Gesundheitsmanager

/// SEMINARE GESUNDE ARBEIT

GESUNDE ARBEIT

Führung nimmt im Rahmen der Arbeit die zentrale Rolle für die Gesundheit aller Beteiligten ein – inklusive der (betriebswirtschaftlichen) Gesundheit des Unternehmens. Führungskräfte können durch ihr Verhalten sowohl einen erheblichen Schutzfaktor für die (psychische) Gesundheit ihrer Mitarbeiter als auch ein bedeutsames Gesundheitsrisiko darstellen – sich selbst eingeschlossen.

Als soziale Wesen stehen wir Menschen keineswegs alleine mit unseren Problemen da. Wir sind immer eingebettet in unterschiedlichste Systeme, beginnend bei unserer Familie über Freunde bis hin zu Arbeitskollegen und organisationalen Strukturen.

Projekte erfolgreich führen zu können, ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen des Arbeitslebens.

Doch nicht nur die gekonnte Führung von Projekten, sondern auch die zielorientierte und effiziente Mitarbeit eines jeden Projektteammitglieds ist für den Erfolg eines Projekts ausschlaggebend.

Gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem gesunden Unternehmen sparen ihrem Arbeitgeber nicht nur enorme krankheitsbedingte Kosten ein, sondern sind zudem motivierter, leistungsfähiger und produktiver.

Körperliche Belastungen sind ein Teil des menschlichen Daseins und zum Erhalt der Gesundheit zwingend erforderlich. Damit der Arbeitsplatz das richtige Verhältnis zwischen Belastung und individueller Belastbarkeit erzielen kann, ohne schwerwiegende gesundheitliche Folgen nach sich zu ziehen, ist arbeitsmedizinisches Grundlagenwissen eine wesentliche Tragsäule der Gestaltung von BGM.

/// IHR ANSPRECHPARTNER

Anja Renner /// Leitung Offenes Programm

Sie möchten gerne mehr über die Zertifikatskurse erfahren?
Sie benötigen vielleicht auch noch etwas Beratung, welche Weiterbildung die richtige für Sie ist?
Oder möchten Sie sich informieren, wie wir Ihr Unternehmen maßgeschneidert weiterbringen können?

Gerne stehen wir für Sie und Ihre Fragen zur Verfügung.

Direkten Kontakt herstellen

/// SIE HABEN EINE FRAGE?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihres individuellen Kursplans. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Tel.: 0821 – 650 842 80

Email: info@steinbeis-ifem.de

/// IHR ANSPRECHPARTNER

Anja Renner /// Leitung Offenes Programm

 

Sie möchten gerne mehr über die Zertifikatskurse erfahren?
Sie benötigen vielleicht auch noch etwas Beratung, welche Weiterbildung die richtige für Sie ist?
Oder möchten Sie sich informieren, wie wir Ihr Unternehmen maßgeschneidert weiterbringen können?

Gerne stehen wir für Sie und Ihre Fragen zur Verfügung.

 

/// SIE HABEN EINE FRAGE?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrers individuellen Kursplans. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Tel.: 0821 – 650 842 80

Email: info@steinbeis-ifem.de