SIE WOLLEN EINE PROFESSIONELLE LEADERSHIP WEITERBILDUNG?

Sie möchten, dass Ihre Führungskräfte Ihre Kompetenzen weiter ausbauen?
Sie wollen die nächste Stufe der Professionalisierung in Bezug auf Mitarbeiterförderung erreichen?
Sie interessieren sich für ein Entwicklungsprogramm, das Ihre Teilnehmer intensiv fördert, um echte Veränderung im Unternehmen spüren zu können?

Das Leadership Development Program der Steinbeis IFEM ist ein einzigartiges Entwicklungsprogramm für Führungskräfte. Keine Standardtrainings, sondern Maßnahmen mit spürbarerer Wirkung! Durch unseren integralen Ansatz schaffen wir es, alle Aspekte ,die für eine Veränderung wichtig sind, mit einzubeziehen.
Die Teilnehmer durchlaufen die wichtigsten Seminare, welche als Führungskraft gefordert sind. Dabei werden Sie durch professionelle Coaches begleitet, die sie nochmals bei ihren individuellen Herausforderungen unterstützen. Am Ende des Entwicklungsprogramms nach der Projektarbeit erhalten die Teilnehmer ihr Leadership Zertifikat.

  • Aufbau: 5 Seminare mit je 2 Tagen

  • Zielgruppe: (angehende) Führungskräfte

  • Veranstaltungsort: Augsburg Business School

  • Abschluss: Zertifikat zum „Führungskräfte Entwicklungsprogramm“

  • Investition: 3.500,- € zzgl. MwSt.

0
Praxistechniken
0%
Weiterempfehlungsrate
0
Durchschnittliche TeilnehmerInnen pro Intensivseminar

WELCHE VORTEILE BIETET EINE STEINBEIS WEITERBILDUNG?

WELCH EINFORMATIONEN ZUM KURS „FÜHRUNGSKRÄFTE – ENTWICKLUNGSPROGRAMM“ BENÖTIGEN SIE?

5 MODULE

/// Change Management für Führungskräfte
/// Konfliktmanagement für Führungskräfte
/// Effektiv führen mit dem 8-Punkte Plan
/// Strategische Verhandlungsführung für Führungskräfte
/// Präsentationstraining für Führungskräfte

3 COACHINGS

/// BPS-Startcoaching vor der Maßnahme
/// Implementierungscoaching
/// Implementierungscoaching II (ca. 4 Wochen nach der Maßnahme)

Inklusive: BPS-Rollenmodelltest inkl. Auswertungsgespräch mit einem erfahrenen Coach

Nach dieser Maßnahme beherrschen Sie folgendes:

/// Sie verstehen Ihre Rolle als Führungskraft zwischen Unternehmensinteressen und den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter und wissen zu vermitteln.

/// Sie verfügen über Techniken der Gesprächsführung, um Mitarbeitergespräche und Jahresgespräche professionell zum Ziel zu führen.

/// Ihr Auftreten als Führungskraft ist authentischer und kompetenter.

/// Sie wissen, was Veränderungen für Menschen und Mitarbeitern bedeuten können und verfügen über einen Werkzeugkasten, wie Sie Change-Projekte erfolgreich beenden.

/// Sie kennen die besten Tools und Methoden, um Ihre Mitarbeiter zu motivieren und gleichzeitig die Effektivität zu steigern.

Nach Besuch aller Module haben Sie drei Monate Zeit Ihre Projektarbeit abzugeben.
Sie besteht aus 12-15 Seiten und soll die Theorie mit der Praxis verbinden. Die genaue Anleitung finden Sie hier.
Nach erfolgreichem Bestehen der Projektarbeit erhalten Sie Ihr Zertifikat.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Leadership führen Sie unsere Dozenten durch wissenschaftliche Erkenntnisse, Best Practice Fälle und wichtige Übungen, damit Sie das Gelernte wirklich in Ihre Praxis nach dem Führungskräfte Entwicklungsprogramm umsetzen können.

Diese Trainer freuen sich auf Sie im Kurs „Führungskräfte Entwicklungsprogramm“ auf Sie:

/// Andreas Renner, Leiter Steinbeis IFEM
/// Dr. Philipp Rodrian, Leiter Inhouse Steinbeis IFEM

Wir bieten Ihnen pro Modul in der Leadership Weiterbildung mehrere Termine zur Auswahl an. Damit haben Sie die Freiheit, Ihren Stundenplan selbst zusammenzustellen – genau nach Ihren Wünschen. Die Module bauen nicht aufeinander auf, sodass Sie keine Reihenfolge beachten müssen. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Terminplanung.

SeminareTermine
Change Management I09.-10.04.2019

oder

12.-13.09.2019

Effektiv führen mit

dem 8-Punkte Plan

28.-29.06.2019

oder

24.-25.01.2020

Konfliktmanagement23.-24.05.2019

oder

12.-13.11.2019

26.-27.05.2020

Strateg.

Verhandlungsführung

19.-20.07.2019 (@)

oder

16.-17.06.2020

 Präsentationstraining14.-15.05.2019

oder

17.-18.12.2019

SeminareOption 1Option 2Option 3
Change Management I12.-13.09.201923.-24.04.2020
Effektiv führen mit dem 8-Punkte Plan28.-29.06.201924.-25.01.202006.-07.10.2020
Konfliktmanagement23.-24.05.201912.-13.11.201926.-27.05.2020
Strateg. Verhandlungsführung19.-20.07.2019 (@)12.-13.12.201916.-17.06.2020
Präsentationstraining14.-15.05.201917.-18.12.201914.-15.07.2020
Preis Zertifikatskurs Zertifikatskurs Beratung Management Weiterbildung Seminare Beratung Coaching Zertifizierung Fortbildung Weiterbildung Steinbeis Augsburg Business School München Stuttgart Ulm Berlin Hamburg Köln Frankfurt

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.
Privatzahlerrabatte auf Anfrage

Ihre Investition für das „Führungskräfte-Entwicklungsprogramm“

Ihnen stehen zwei Modelle zur Auswahl – wie tief möchten Sie gehen?

Bei uns entscheiden Sie,

/// ob Sie das Training bequem von zu Hause aus digital absolvieren wollen,
/// ob Sie das neueste Wissen von den besten Experten vor allem in Präsenzzeit lernen wollen oder
/// ob Sie eine langfristige Begleitung für Ihren nachhaltigen Erfolg in Ihrer Organisation wünschen

Mehr Informationen zu den Preismodellen:

Sie möchten sich tiefer mit dem Thema Innovation auseinandersetzen und dabei Ihre neu erworbene Kompetenz durch ein Zertifikat  „Führungskräfte-Entwicklungsprogramm“ dokumentieren?

Sie interessieren sich für einen intensiven Austausch mit anderen Teilnehmern, um Ihr Netzwerk zu erweitern?
Die Präsenzlösung bildet Ihre Kompetenzen weiter und fördert dabei Ihre Reflexionskraft stetig – nachhaltig und sehr persönlich.

Sie möchten, dass das Thema „Innovation“ für Ihre ganze Organisation zur Verfügung steht? Ihre zeitlichen Ressourcen sind jedoch beschränkt?

Einige Module bieten wir auch als Online Variante an. Diese werden als Live-Websession abgehalten.  Sie erkennen die Online Termine an dem (@).

Sie haben für ein paar Monate mehr Zeit für Weiterbildung?
Sie wollen verschiedenste Fachbereiche kennen lernen?
Sie wollen einen großen Schirtt in Ihrer persönlichen Entwicklung aber auch im Kompetenzbereich erreichen?
Sie bereiten sich auf eine neue  Stelle, mit großer Verantwortung vor?

Die All-Intensive Variante ermöglicht es Ihnen, innerhalb von 6 Monate alle Seminare während dieser Zeit zu besuchen. So erhalten Sie maximale Flexibilität bei Ihrer Themenwahl.

Bitte beachten Sie dazu die AGB.

Mehr Informationen finden Sie hier.

WAS SAGEN ABSOLVENTEN DES FÜHRUNGSKRÄFTE ENTWICKLUNGSPROGRAMM?

Vor ca. 1 Jahren wurde ich zur Projektleiterin befördert. Dadurch war ich auf einem Schlag Führungskraft von 12 Mitarbeitern. Das Führungskräfte Entwicklungsprogramm hat mir geholfen, meine Rolle und vor allem die damit verbundenen Erwartungen besser zu verstehen – und auch professionell zu erfüllen. Die Dozenten gingen immer auch auf individuelle Fälle ein. Die Coachings waren super intensiv und haben sofort Ergebnisse gebracht.

Leonie Haller

Die Trainer waren sehr sympathisch, geduldig und kompetent. Die Methoden konnte ich teilweise sofort anwenden – was nicht ging wurde im Coaching genau besprochen und auch dafür wurden Lösungen gefunden. Diese Leadership Weiterbildung hat sich für mich deutlich gelohnt!

Frank Kessl

Vor allem das 3x3x3 Modell und die alle weiteren super einfachen aber effektiven Techniken haben mir weitergeholfen. Das Team der ABS ist sehr freundlich und stehen immer Rat und Tat zur Seite. Alle Seminare waren auf einem 1A Niveau und am Ende konnte ich nun das Leadership Zertifikat an die Wand hängen.

Julian Herbst

WIE SIEHT IHR VERANSTALTUNGSORT AUS? Die Augsburg Business School im Technologie Zentrum Augsburg

SIE BENÖTIGEN MEHR INFORMATIONEN ZUM KURS FÜHRUNGSKRÄFTE ENTWICKLUNGSPROGRAMM?

Steinbeis IFEM Weiterbildung Führungskräfte Entwicklungsprogramm

JAHRESBROSCHÜRE

In dieser Broschüre finden Sie alle Kurse, Inhouse-Programme und weitere Informationen rund um die Steinbeis IFEM.
Zum Download einfach hier klicken.

Führungskräfte Entwicklungsprogramm Augsburg Business School

KURSBROSCHÜRE

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Kurs „Führungskräfte Entwicklungsprogramm“.

Download der Broschüre als PDF hier.